erweiterte Suche
Freitag, 10.08.2018

Auftakt für Schloss-Kino

Mit dem Science-Fiction-Film „Blade Runner 2049“ (USA/Großbritannien/Kanada 2017, Regie: Denis Villeneuve) startet am Freitag und Samstag jeweils um 21 Uhr das

Sommerkino der KulturFabrik Hoyerswerda im Schloss. Bei der Fortsetzung des Klassikers „Blade Runner“ von Ridley Scott (1982) wird im Los Angeles des Jahres 2049 erneut ein Blade Runner auf die Jagd nach humanoiden, potenziell gewaltbereiten Replikanten geschickt. Bei der Oscar-Verleihung in diesem Jahr erhielt der Streifen die Ehrungen für die beste Kamera und die besten visuellen Effekte.