erweiterte Suche

Geld für Ärzte, wenn sie ans Telefon gehen

Geld für Ärzte, wenn sie ans Telefon gehen

Warteschlange, Bandansage, minutenlanges Klingeln: Wer einen Arzt erreichen will, braucht oft viel Geduld. Ein sächsisches Modell will jetzt Schluss damit machen - und Kassenärzte bezahlen, wenn sie öfter rangehen. weiter

„Ich will nur noch weg“

„Ich will nur noch weg“

Sie bereue ihren Entschluss, sich dem IS angeschlossen zu haben, sagt Linda W. Reportern in Bagdad. Medienberichten zufolge hatte die Pulsnitzerin ein Baby bei sich. weiter

Vorsicht, Blaualgen

Vorsicht, Blaualgen

Viele Seen im Landkreis Meißen sind von den gefährlichen Bakterien befallen. Vor dem Baden wird gewarnt. weiter

Baden verboten

Baden verboten

Ein Mann ist in der Kiesgrube Ottendorf-Okrilla ertrunken. Die Badegäste schreckt das nicht ab. weiter

Kommt Kubica zurück zur Formel 1?

Kommt Kubica zurück zur Formel 1?

Sechs Jahre nach seinem schweren Unfall bei einer Rallye arbeitet Robert Kubica hart an seiner Rückkehr in die Königsklasse des Motorsports. Kommende Woche fährt er erstmals wieder ein Formel-1-Auto. weiter

DFB droht Millionen-Nachzahlung

DFB droht Millionen-Nachzahlung

In der Affäre um die WM 2006 kommen auf den DFB möglicherweise Steuernachzahlungen in zweistelliger Millionenhöhe und Zinsbelastungen zu. Der Verband räumt das jetzt erstmals selbst ein. weiter

Angriff mit Kettensäge

Angriff mit Kettensäge

Ein Mann stürmt in Schaffhausen mit Kettensäge in ein Gebäude und verletzt Umstehende. Was ihn dazu trieb, ob er die Opfer kannte, ist unklar. Der Täter gilt als gefährlich - und ist auf der Flucht. weiter

Der Mann mit den tausend Tauben

Der Mann mit den tausend Tauben

Heute schon über den Nachbarn geärgert? Ist vielleicht gar nicht so wild. Könnte jedenfalls schlimmer sein. Zum Beispiel mit „Onkel Pui“, der in seinem Haus in Bangkok unzähligen Tauben Unterschlupf bietet. Und nicht nur ihnen. weiter

„Raus aus der Tristesse“

„Raus aus der Tristesse“

Immer mehr Menschen erkranken in Japan und Deutschland an Demenz. In Japan fordern Experten jetzt ein Umdenken. Neue Projekte sollen das Leben der Betroffenen verbessern. weiter