erweiterte Suche
SZ-Exklusiv

Arbeitseinsatz

Zittau. Die Mitglieder des Naturschutzvereins „Zittauer Bergland“ treffen sich am 6.Juli, 16 Uhr, zum nächsten Arbeitseinsatz im Ökozentrum Schülerbusch in Zittau, Neusalzaer Straße 60. Diesmal sollen... weiter

SZ-Exklusiv

Anmeldung für Markt

Zittau. Im Rahmen des diesjährigen Stadtfestes findet am 12. Juli, 11 bis 20 Uhr, im Salzhaus in der Passage ein Sammler- und Trödelmarkt statt. Interessenten können sich bis 6. Juli unter / 03585 41771612, Funk 01716391014 anmelden. weiter

SZ-Exklusiv

Kreuzung von Ring und Mandaustraße unfallfrei

Zittau. Seit die zweite Spur der Mandaustraße gesperrt wurde, hat es auf ihrer Kreuzung mit dem Ring keinen Unfall mehr gegeben. Das teilte Rathaussprecher Kai Grebasch auf SZ-Anfrage mit. Die Spur war vor reichlich einem Monat eingezogen worden, um diesen Zittauer Unfallschwerpunkt zu entschärfen. weiter

SZ-Exklusiv

Diebe bedienen sich im Sportlerheim

Olbersdorf. Unbekannte Diebe sind während des vergangenen Wochenendes gewaltsam in das Sportlerheim an der Ludwig-Jahn-Straße in Olbersdorf eingebrochen. Darüber informiert die Polizeidirektion Görlitz. weiter

SZ-Exklusiv

Hat Waltersdorf die Jury überzeugt?

Waltersdorf. 17 Dörfer machen sich noch bis zum Montag Hoffnung, bei der Endrunde des neunten Sächsischen Landeswettbewerbes „Unser Dorf hat Zukunft“ zu den zwei Erstplatzierten zu gehören. Die sind automatisch für den Bundeswettbewerb qualifiziert. weiter

SZ-Exklusiv

Zittau. In der Stunde vor Mitternacht haben Polizeibeamte am Montagabend einen Radfahrer auf der Böhmischen Straße in Zittau angehalten, weil dieser ohne Beleuchtung unterwegs war. Bei der Kontrolle... weiter

Vorfreude im Kinderland
SZ-Exklusiv

Vorfreude im Kinderland

Das Kinderhaus an der Zittauer Brückenstraße wird 30. Mit der Zeit änderte sich hier nicht nur der Umgang mit Windeln. weiter

SZ-Exklusiv

Pastor berichtet über seine Arbeit in Afrika

Zittau. Am 6. Juli, 19.30 Uhr, berichtet Pastor Klaus Schmiegel im Gemeindehaus der Evangelisch-methodistischen Kirche Zittau, Friedensstraße 9, von seinen vielfältigen Erfahrungen in einem Land, das hier nur selten wahrgenommen wird: Malawi. weiter

SZ-Exklusiv

Hartauer Sommerfest

Hartau. Das Hartauer Sommerfest findet vom 3. bis 5. Juli auf dem Festplatz der Gartensparte „Dreiländereck“ statt. Eröffnung ist am Freitag, 19 Uhr, mit Bierprobe, Preiskegeln und Tanz. Am Sonnabend wird ab 14 Uhr zum Fußballspiel „Jung gegen Alt“ auf dem Sportplatz eingeladen. weiter

SZ-Exklusiv

Unbekannte stehlen Skoda Octavia

Seifhennersdorf. Ein Skoda Octavia RS Kombi ist in den frühen Mittwochmorgenstunden in Seifhennersdorf verschwunden. Darüber informiert die Polizei. Unbekannte Täter hatten sich zunächst gewaltsam Zutritt zu einem Wohnhaus in der Kaltbachstraße verschafft. weiter

SZ-Exklusiv

Einbruch in Scheune

Eckartsberg. In eine Scheune „Zur Sandgrube“ in Eckartsberg sind Unbekannte zwischen Montagabend und Dienstagnachmittag eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, stahlen sie darin einen Rasenmäher und Kupferleitungen. weiter

SZ-Exklusiv

Akrobatikverein tritt zum Straßenfestival auf

Ostritz/Görlitz. Zum Internationalen Straßenfestival „ViaThea“ in Görlitz tritt der Akrobatikverein aus Ostritz auf. Das teilen die Mitglieder mit. Am Sonnabend werden sie zweimal mit ihrem Gauklerprogramm im Uferpark zu sehen sein und laden dazu alle herzlich ein. weiter

SZ-Exklusiv

Polizei ermittelt weiter zu Drohbrief

Olbersdorf/Görlitz. Die Ermittlungen wegen Nötigung und Beleidigung im Fall des Drohbriefes an den Olbersdorfer Bürgermeister Andreas Förster dauern an. Darüber informierte die Polizeidirektion Görlitz auf SZ-Nachfrage. weiter

SZ-Exklusiv

ZU VIEL SAND. Beim Artikel über die neuen Spielgeräte auf dem wiedereröffneten Spielplatz an der Kleinen Seite in Hainewalde ist uns ein Fehler unterlaufen. Natürlich wurden 28 Tonnen Spezialsand in den Platz eingebracht und nicht 28000 Tonnen. weiter

SZ-Exklusiv

Betrunkener Moped-Fahrer stürzt

Oderwitz. Ein Moped-Fahrer hat sich am Dienstagabend in Niederoderwitz bei einem Sturz verletzt. Das teilt die Polizei mit. Der 54-Jährige war gegen 20.50 Uhr auf der Rosa-Luxemburg-Straße unterwegs, als er plötzlich stürzte. weiter

SZ-Exklusiv

Ford Fiesta gestohlen

Großschönau. Unbekannte Täter haben am vergangenen Sonnabendabend, gegen 19.40 Uhr, in Großschönau einen grünen Ford Fiesta gestohlen. Darüber informiert die Polizeidirektion Görlitz. Das 17 Jahre alte... weiter

Reisender Rückkehrer
SZ-Exklusiv

Reisender Rückkehrer

Thomas Scholz hat in Oxford, München und bei Rolls-Royce gearbeitet. Jetzt rettet er Arbeitsplätze in Oderwitz. weiter

Frischekurfür Denkmalpfad
SZ-Exklusiv

Frischekur für Denkmalpfad

1994, anlässlich der 625-Jahr-Feier, wurden mehrere Hinweisschilder in Dittelsdorf angebracht. Nun soll der Rundweg verbessert werden. weiter

SZ-Exklusiv

Ortsfest ist Generalprobe

Hirschfelde. Am Wochenende feiern die Hirschfelder zum zweiten Mal ihr Vereins- und Ortsfest auf dem Gelände des örtlichen Faustballvereins. Das dreitägige Fest soll eine Art Generalprobe für die Deutschen Meisterschaften (DM) im Faustball sein, die Mitte August in Hirschfelde stattfinden. weiter

SZ-Exklusiv

Citybeach ist kostenlos

Zittau. Der Aufenthalt am Stadtstrand in der Chopinstraße ist kostenlos. Darüber informiert Betreiber Karsten Engelmann. Weil das Gelände eingezäunt ist, gibt es immer wieder Missverständnisse deswegen. weiter

Wundersame Flugmaschinen
SZ-Exklusiv

Wundersame Flugmaschinen

Der Flugmodellclub „Cirrus“ Oberseifersdorf veranstaltet am Wochenende seine 20. Flugschau. Zu sehen gibt es eine große Vielfalt an Modellflugzeugen. weiter

SZ-Exklusiv

Geldregen für Vereine

Löbau/Zittau. Sechs Vereine aus der südlichen Oberlausitz können sich über eine zusätzliche Geldspritze freuen. Sie haben am Gewinnspiel der Bank ING-Diba teilgenommen und dabei viele Stimmen bei der Abstimmung bekommen. weiter

ZDF in Zittau
SZ-Exklusiv

ZDF in Zittau

Der ZDF dreht derzeit in Zittau mehrere Einspieler zur neuen „Lars-Reichow-Show“. Das Fernsehteam war gestern vor dem DER-Reisebüro auf der Bautzner Straße (Foto), weitere Drehorte sind der Tierpark und das Schlosshotel Althörnitz. weiter

SZ-Exklusiv

Neuer Radweg wird am 20. Juli eröffnet

Löbau/Cunewalde. Der vierte und letzte Abschnitt des neuen Radweges auf der ehemaligen Bahntrasse durchs Cunewalder Tal wird am 20. Juli zur Nutzung freigegeben. Das hat Cunewaldes Bürgermeister Thomas Martolock (CDU) jetzt angekündigt. weiter

SZ-Exklusiv

Ansturm auf das IHI

Zittau. Wegen der großen Nachfrage hat das Internationale Hochschulinstitut (IHI) in diesem Studienjahr Bewerber abweisen müssen. Das habe es in den mehr als 20Jahren seit der Eröffnung noch nicht gegeben, sagte IHI-Direktor Professor Thorsten Claus während der jüngsten Stadtratssitzung. weiter

SZ-Exklusiv

Salutschießen in der Sandgrube

Zittau. Am Wochenende treffen sich Sportschützen aus dem ganzen Landkreis zum 9.Kreisschützenfest auf dem Vereinsgelände der Privilegierten Schützengesellschaft Zittau in der Eckartsberger Sandgrube. Darüber informiert der Präsident der Privilegierten Schützengesellschaft Guido Hannig. weiter