erweiterte Suche
chen hier wie dort haben eine ähnliche gute Pflege verdient“
sz-exklusiv

„Die Menschen haben eine gute Pflege verdient“

Das „Altenpflegeheim am grünen Ring“ der Arbeiterwohlfahrt (Awo) in Zittau ist zehn Jahre alt. Heimleiter Stephan Mauermann erzählt, was ihm an der Arbeit gefällt und wie es sich im Heim lebt. Herr Mauermann, Sie sind mit 31 Jahren ein sehr junger Heimleiter. weiter

sz-exklusiv

Schulung für Verkehrsteilnehmer

Der Förderverein Waltersdorfer Kretscham lädt heute Abend in Zusammenarbeit mit der Oberlausitzer Verkehrswacht zu einer Verkehrsinformationsveranstaltung ein. Die Veranstaltung widmet sich dem Thema „Sehen und gesehen werden“, teilt Mitorganisator Frank Kasper mit. weiter

sz-exklusiv

Diakonie bietet Hilfe für Eltern an

Hilfe für Elternpaare, die getrennt leben, bietet jetzt die Erziehungs- und Familienberatungsstelle der Diakonie Löbau-Zittau an. In ihrer Außenstelle in Neugersdorf finden ab Januar 2015 Kurse statt, kündigt Mandy Schröder von der Beratungsstelle an. weiter

sz-exklusiv

Einladung zum Liederabend

Unter dem Motto „Songs an einem Spätherbstabend“ trägt der Liedermacher Andreas Braun aus Ebersbach am Sonnabend in der Blockstube des Bulnheimhofes Gedichte und Geschichten in Liedern vor. Braun singt... weiter

sz-exklusiv

Neue Disziplin beim Neiße Adventure Race

Rothenburg/Neißeaue. Eine neue Disziplin wird es 2015 beim Neiße Adventure Race in Rothenburg geben. Der Original-Trail wird bei der sechsten Auflage des Mannschaftswettkampfs auch für Zweier-Teams angeboten, wie die Organisatoren mitteilen. weiter

sz-exklusiv

Ausbau der B96 vor dem Abschluss

Neschwitz. Der zweite Bauabschnitt des Ausbaus der B 96 ist Ende November fertig. Das teilte das Sächsische Landesamt für Straßenbau und Verkehr (LASuV) auf Anfrage mit. Demnach wurde die Bundesstraße seit Juni 2013 auf einer Länge von knapp vier Kilometern ausgebaut. weiter

sz-exklusiv

Bautzens Parkleitsystem ist wieder in Betrieb

Bautzen. Das Parkleitsystem in Bautzen funktioniert wieder. Mehrere Tafeln zeigen den Autofahrern an, wo es noch freie Plätze gibt. Eigentlich sollte das System erst Anfang Dezember wieder in Betrieb gehen. weiter

sz-exklusiv

Polizeidirektion zieht um

Görlitz. Der Umzug der Polizeidirektion Görlitz in die neuen Diensträume hat begonnen. Die Polizei bezieht ihr neues Gebäude auf dem Areal des ehemaligen Waggonbau an der Conrad-Schiedt-Straße. Den Anfang machten Mitarbeiter der Verwaltung, die bislang in Bautzen ihren Sitz hatten. weiter

sz-exklusiv

Polizei erwischt betrunkenen Autofahrer

Ein alkoholisierter Autofahrer ist der Polizei am späten Sonntagabend in der Zittauer Innenstadt ins Netz gegangen. Wie die Polizeidirektion Görlitz mitteilt, wurde gegen 22.45 Uhr ein 26-jähriger Nissan-Fahrer, der auf der Inneren Oybiner Straße unterwegs war, durch die Polizei kontrolliert. weiter

sz-exklusiv

Big Band zum Advent in Johanniskirche Löbau

Löbau. Pünktlich zum ersten Adventswochenende gibt es im Löbauer Kulturzentrum Johanniskirche auch Adventsmusik – und zwar mit dem Verein Big Band „Klangfarben“. „Hand in Hand“ ist der Titel des vorweihnachtlichen Konzerts am 29.November ab 16Uhr. weiter

ekommt die dritte Neiße-Brücke
sz-exklusiv

Görlitz bekommt die dritte Neiße-Brücke

Görlitz. Gerade ist die Altstadtbrücke zehn Jahre alt geworden, da kommt die Nachricht, dass Görlitz eine zweite Brücke für Fußgänger und Radfahrer bekommen soll. Die Görlitzer Bundestagsabgeordneten... weiter

e für Zittaus Markt
sz-exklusiv

Neue Bäume für Zittaus Markt

Auf dass es grünt: Gestern wurde damit begonnen, auf dem Zittauer Marktplatz, acht junge Platanen zu pflanzen. Diese Arbeiten wurden von Tobias (vorn) und Jürgen Simon vom Landschafts-und Gartenbau Bohr aus Särka ausgeführt. weiter

esmal wirklich der Wolf?
sz-exklusiv

War es diesmal wirklich der Wolf?

In Großhennersdorf ist vor einigen Tagen ein Schaf getötet worden. Die Spuren deuten stark auf den Wolf. Das wäre für die Jäger nicht verwunderlich. weiter

rinz gibt Zusatzvorstellung
sz-exklusiv

Kleiner Prinz gibt Zusatzvorstellung

Die Nachfrage nach dem diesjährigen Weihnachtsmärchen „Der kleine Prinz“ am Gerhart-Hauptmann-Theater in Zittau ist schon vor der Premiere so groß gewesen, dass das Theater kurzfristig eine Zusatzvorstellung eingerichtet hat. weiter

flanzen Baum an Parkplatz
sz-exklusiv

Schüler pflanzen Baum an Parkplatz

Der neu entstandene Parkplatz in der Gerichtsstraße in Großschönau ist etwas grüner geworden. Die Schüler der ersten Klasse der Pestalozzi-Grundschule der Gemeinde haben hier mit ihrer Klassenlehrerin Claudia Hahmann und Bürgermeister Frank Peuker eine Säuleneiche gepflanzt. weiter

sz-exklusiv

Festwoche in Bad Muskau

Bad Muskau. 2015 werden 200 Jahre Fürst- Pückler-Park gefeiert. Daher gibt es im Mai ein neuntägiges Stadtfest. Bürgermeister Andreas Bänder ist überzeugt, dass es „eine spannende Festwoche“ wird. Stattfinden... weiter

sz-exklusiv

Randalierer vor Gericht

Bautzen. Als „sinnlose Zerstörungswut“ charakterisierte die Polizei die Aktionen zweier Männer, die in der Nacht zum 16.April 2013 in Bautzen randaliert hatten. Die damals 22- bzw. 31-Jährigen sollen durch das Stadtgebiet eine Spur der Verwüstung gezogen haben. weiter

sz-exklusiv

Karasek lädt zum Naturmarkt

Direktvermarkter und Händlern aus Nordböhmen und ganz Sachsen bieten ihre Produkte auf dem Weihnachtsmarkt der besonderen Art an. weiter