erweiterte Suche
Freitag, 04.01.2013

Wohin am Wochenende

© PR

Von Queen über Himmelsausblicke bis hin zu Pittiplatsch - am Wochenende gibt es in Sachsen wieder einiges zu erleben. Was? Das lesen Sie hier.

Wohin am Wochenende

1 von 9

Manege frei

Der 17. Dresdener Weihnachts-Circus gastiert noch bis zum 6. Januar auf dem Volksfestplatz Pieschener Allee. In täglich zwei Vorstellungen (15 und 19.30 Uhr) bieten über 30 Künstler ein Programm, in dem sich ein Höhepunkt an den anderen reiht.

Queen-Show

Die Queen-Show „God save the Queen“ ist am Sonnabend zu Gast in der Stadthalle „Stern“ in Riesa. Frontmann Harry Rose kommt mit seiner Freddie-Performance und seiner Stimmgewalt dem Original sehr nahe. Tickets gibt es im DA-Treffpunkt Döbeln.

Hochzeitsmesse

Hochzeit – Feste – Feiern heißt es am Sonnabend und Sonntag im Congress Center Dresden. Bei der ersten Hochzeitsmesse des Jahres präsentieren wieder zahlreiche Aussteller ihre Angebote rund ums Heiraten. Auch das Brautstraußwerfen steht auf dem Programm.

Chorkonzert

Zu einem Weihnachtskonzert lädt der gemeinsame Jugendchor – über 60 Sänger – vom Gymnasium Großenhain, der Kirchgemeinde Reinersdorf und der Mittelschule Ebersbach für Samstag, 17 Uhr in die Kirche nach Oberebersbach ein. Eintritt frei, Kollekte erbeten.

Sternwarten-Jubiläum

Bei der Vorschau auf die Himmelsereignisse im Januar in der Radebeuler Sternwarte steht das 50-jährige Bestehen der Eso (Europäischen Südsternwarte) im Mittelpunkt (Sonnabend, 20 Uhr). Mit der Radioastronomie-Anlage Alma in Chile hat sich Europa an die Spitze der internationalen Astro-Forschung gesetzt.

Szenischer Abend

Heike Feist und Christian Meier begeben sich am Sonnabend, 20 Uhr, auf der Kleinkunstbühne Q 24 in Pirna auf die Spuren des kleinen und großen Joachim Ringelnatz. Markante Lebenssituationen werden mit Gedichten, Anekdoten und Zitaten beleuchtet.

Neujahrsparty

Im Großenhainer Schützenhaus gibt es am Samstag ab 22 Uhr einen Jahresrückblick auf 2012 bei House, Black, Dance und Schlager. Die Resident DJs der einzelnen Locations werden mit am Start sein und alle Hits des Jahres noch einmal Revue passieren lassen! Eintritt frei.

Pitti auf Reisen

Pittiplatsch, der Liebe, kommt nach Hainichen. Am Sonntag um 10.30 Uhr geht er mit seinen Freunden im Landgasthof Ottendorf auf Reisen. Tickets für die etwa einstündige Show gibt es im Vorverkauf im Gästeamt am Markt, Telefon (037207) 656209.

Neujahrslunch

Am Sonntag heißt es ab 11 Uhr im Großenhainer Stadtparkrestaurant „Mücke“: „Schlemmern Sie ins neue Jahr“. Viele warme und kalte Köstlichkeiten verschiedener Ländern sowie Kaffee und Kuchen für stehen für Groß und Klein bereit. Reservierung erwünscht unter (03522) 5233888.

Leser-Kommentare

Insgesamt 0 Kommentare

    Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.