erweiterte Suche
SZ-Exklusiv

Jungfüchse greifen an

Für die Lausitzer Füchse ist die Saison gelaufen. Aber die Kleinstschüler und die Jugend haben noch etwas zu verlieren. weiter

Und der Idiot schießt
SZ-Exklusiv

Und der Idiot schießt

Sie kamen aus Richtung Weißwasser nach Nochten – rund 1300 jüdische Frauen aus Schlesiersee I und II, Außenlager des Konzentrationslagers Groß-Rosen. „Soweit wir wissen, ist dieser Todeszug am 6. und 7. April 1945 durch Nochten gezogen“, erzählt Pfarrer Daniel Jordanov.„Es gibt noch Einwohner, die das bis heute nicht vergessen können.“ Zu diesen letzten Augenzeugen zählen Erika und Achim Groß. Zwei der letzten, die das Kriegsende bewusst miterlebt haben. 1945 waren sie im Teenager-Alter. Ihre Namen sind von der Redaktion geändert worden. Sie wollen sie nicht in der Zeitung lesen. Aber sie wollen erzählen. Von drei toten Frauen und drei geretteten Frauen. weiter

SZ-Exklusiv

Von der Spreestraße direkt zur B 97

Spreetal/Region. Die Realisierung des zweiten Bauabschnittes der Spreestraße, der über das Territorium der Gemeinde Spreetal führen wird, rückt näher. Wie Bürgermeister Manfred Heine informierte, gebe es einen Termin beim Landratsamt. weiter

Flüchtlinge in Boxberg willkommen
SZ-Exklusiv

Flüchtlinge in Boxberg willkommen

Die Neuen in Boxberg, sie sollen nicht neu und unbekannt bleiben. Gemeinde, Grundschule und Freie Schule haben die in Boxberg untergebrachten Asylbewerber deshalb am Freitag zu einem Kennlern-Tag aufs Schulgelände eingeladen. weiter

SZ-Exklusiv

Ostritz plant Pumpwerk

Das Wasser sammelt sich bei viel Regen in den Grundstücken der Leubaer Straße. Das soll nun künftig in die Neiße abfließen. weiter

SZ-Exklusiv

Skaterbahn wird eingeweiht

Dem Neubau fehlt nur noch der letzte Schliff. Mitte April wird er offiziell freigegeben. Doch sorgt er schon jetzt für Ärger. weiter

Rita ist jetzt ein Mann
SZ-Exklusiv

Rita ist jetzt ein Mann

Die Kantine am Kraftverkehr hat einen Nachfolger und bleibt in der Familie. Auch andere Traditionen werden fortgesetzt. weiter

SZ-Exklusiv

Saisoneröffnung im Muskauer Park

Bad Muskau. Am 27. März 2015 beginnt mit der Eröffnung der Ausstellung „200 Jahre Muskauer Park“ die neue Veranstaltungs- und Ausstellungssaison. Die Schau mit künstlerischen Arbeiten von Schülern der... weiter