erweiterte Suche
SZ-Exklusiv

Draisinensaison beginnt

Knappenrode. Am 2. April startet dieDraisinensaison in der Energiefabrik Knappenrode mit neuen Preisen. Die 2,6 Kilometer lange Rundfahrt ums Museum wird mit der großen Draisine (bis zu zehn Erwachsene) oder der kleinen Handhebeldraisine (bis zu sieben Erwachsene) angeboten. weiter

SZ-Exklusiv

Vortrag zum „Projekt Rotmilan“

Wartha. Die Verwaltung des Biosphärenreservates Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft lädt morgen, um 19 Uhr, in das Haus der Tausend Teiche nach Wartha zum Vortrag „Projekt Rotmilan – Land zum Leben“ ein. weiter

Leben, lernen, lächeln
SZ-Exklusiv

Leben, lernen, lächeln

Warten auf eine ungewisse Zukunft. Das belastet Flüchtlinge. Die Gemeinde Boxberg und viele Ehrenamtliche wollen den Asylbewerbern gerne helfen. weiter

SZ-Exklusiv

Rietschen. Am Sonntagmorgen fuhr ein 64-Jähriger mit seinem Mercedes auf der S131 in Richtung Reichwalde. Etwa 200 Meter nach dem Ortsausgang Altliebel begegnete ihm ein Van oder Kleinbus und kollidierte mit dem linken Außenspiegel des Mercedes. weiter

SZ-Exklusiv

Anderes Datum. In der Ausgabe vom 28./29. März ist uns leider ein Fehler unterlaufen. In dem SZ-Beitrag „Und der Idiot schießt“ über einen Todesmarsch durch Nochten steht, dass jüdische Häftlinge am 6. und 7. April 1945 durch Nochten getrieben worden seien. weiter

SZ-Exklusiv

Fuchsbauareal soll schöner werden

Weißwasser. Die Stadtverwaltung will sich in Kürze mit dem Eissportverein (ESW) in Verbindung setzen. Bei dem angestrebten Gespräch wird es um die Gestaltung des ehemaligen Fuchsbauareals gehen, sagte der Leiter des Baureferats, Thomas Böse, in der vergangenen Woche. weiter

Das große Schniefen
SZ-Exklusiv

Das große Schniefen

Gerade im Frühjahr leiden Allergiker unter dem Pollenflug. Hilfe gegen Heuschnupfen gibts nicht nur in der Apotheke. weiter

SZ-Exklusiv

Tillich trifft Woidke

Landkreis Görlitz. Die Landesregierungen von Sachsen und Brandenburg treffen sich heute in Görlitz. Bei der gemeinsamen Kabinettsitzung im Schlesischen Museum, an der auch die beiden Regierungschefs Stanislaw... weiter

SZ-Exklusiv

Keine Bedrohung für Neiße-Politiker

Görlitz. Anders als in anderen Regionen, sind Politiker im Kreis Görlitz bislang offenbar nicht wegen der aktuellen Asylpolitik angegriffen und bedroht worden. Die Staatsanwaltschaft Görlitz, die für... weiter

SZ-Exklusiv

Lokalausgabe Weißwasser Redaktions- und Verlagsgesellschaft Neiße mbH Redaktion: Frank Treue (Regionalleiter, 03581 47105250), Wulf Stibenz (verantwortlich für den Lokalteil Weißwasser), Claus Wöhle, Carla Mattern, Alexander Kempf. weiter

SZ-Exklusiv

Diskussion zur Pflege

Bad Muskau Im Kulturhotel Fürst Pückler Park findet heute von 18 bis 20 Uhr eine Diskussionsveranstaltung mit den SPD-Bundestagsabgeordneten Thomas Jurk und Mechthild Rawert statt. Unter dem Thema „Für... weiter