erweiterte Suche
ente
sz-exklusiv

Grüne Momente

Gerd Hallaschks Bilder erzählen keine Geschichten. Die behält er sich für Besucher seines Ateliers vor. weiter

sz-exklusiv

Wildschwein gegen Auto

Ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten ereignete sich am Mittwoch, gegen 10 Uhr, auf der Bundesstraße 156 zwischen Boxberg und Weißwasser. Ein 42-Jähriger war hier mit seinem Ford Mondeo in Richtung Weißwasser unterwegs. weiter

sz-exklusiv

Mokickfahrer verletzt

Am Dienstagmittag war eine 49-Jährige mit ihrem VW Caddy auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Lauske und Gröditz unterwegs. Beim Überqueren der vorfahrtsberechtigten S 111 übersah sie offenbar einen Mokick-Fahrer und stieß mit ihm zusammen. weiter

sz-exklusiv

Getrübter Erfolg für den Bauhof

In den vergangenen Wochen haben sich die Mitarbeiter des Bauhofs der Gemeinde Boxberg der Gewässerunterhaltung gewidmet, sagt Achim Junker in der jüngsten Gemeinderatssitzung. So seien bis zum 12.November... weiter

sz-exklusiv

Rücktritt aus dem Fanrat

Silko Hoffmann hört nach zehn Jahren an der Spitze des Fanrats der Lausitzer Füchse auf. Die Neuwahl ist im Februar. weiter

sz-exklusiv

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Gestern Nachmittag erwischte eine Streife der gemeinsamen Streifengruppe aus Bundespolizei und Zoll zwischen Bad Muskau und Jämlitz einen 63-jährigen Schwarzfahrer. Der im Landkreis Teltow-Fläming wohnende... weiter

sz-exklusiv

Kugelbomben und Springmesser in der Tasche

Zwei 14 und 16 Jahre alte Jugendliche haben sowohl gegen das Sprengstoffgesetz als auch gegen das Waffengesetz verstoßen. Die beiden waren am Mittwochnachmittag an der Bad Muskauer Grenzbrücke von Bundespolizisten kontrolliert worden. weiter

sz-exklusiv

Grüne: Vattenfall soll in der Lausitz bleiben

Durch die angekündigte ökologische Neuausrichtung des Braunkohle-Konzerns Vattenfall stehen der Lausitz „bewegende Jahre“ bevor. „Wir sollten die Umstrukturierungen als Chance begreifen“, sagte Wolfgang Renner, neuer Vorstandssprecher der des Kreisverbands Spree-Neiße von Bündnis 90/Die Grünen. weiter

sz-exklusiv

B 115 gesperrt

Im Zuge von Bauarbeiten ist die B115 zwischen Bad Muskau, ab Einfahrt Bautzener Straße, und Krauschwitz ab sofort und bis zum 20.Dezember gesperrt. Das teilte die Stadtverwaltung mit. Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. weiter

ekommt die dritte Neiße-Brücke
sz-exklusiv

Görlitz bekommt die dritte Neiße-Brücke

Gerade ist die Altstadtbrücke zehn Jahre alt geworden, da kommt die Nachricht, dass Görlitz eine zweite Brücke für Fußgänger und Radfahrer bekommen soll. Die Görlitzer Bundestagsabgeordneten Thomas Jurk... weiter

trem
sz-exklusiv

Objekt extrem

Der Energiefabrik Knappenrode steht Großes bevor, doch bei den Details sieht es dünn aus. weiter

 Nachmittag
sz-exklusiv

Schock am Nachmittag

Nicht zum ersten Mal lässt ein Dieb vor Viola Ritzes Geschäft Kleidung mitgehen. Doch dieser Fall endet besonders schlimm. weiter

sz-exklusiv

Kroatien im Bürgerhaus

Am Sonntag, dem 23.November, 17Uhr, wird eine außergewöhnliche Diashow über Kroatien im Bürgerhaus in Niesky präsentiert: Dias im Mittelformat (analog 6x6), faszinierende Musik, dargeboten vom Opernsänger und Bildjournalisten Thomas W. Mücke und Frau Nina aus Berlin. weiter

sz-exklusiv

Besonderes Konzert in der Kapelle

„Ans Licht“ lautet der Titel des Konzertprogramms von Stefanie Schwab aus Würzburg am 21. November, ab 18Uhr, in der Kapelle der Diakonissenanstalt Emmaus. Mit Leichtigkeit und Leidenschaft besingt die... weiter

sz-exklusiv

Modellbahn-Börse

Der „Lausitzer Modellbahnclub“ und die Stiftung „Bahn-Sozialwerk“ veranstalten am 22. November, von 10 bis 14 Uhr, und am 13. Dezember, gleiche Zeit, ihre weihnachtliche Modellbahn-Börse im ehemaligen RAW Cottbus, Waisenstraße 21. Zu sehen sind alle Spurbreiten und auch eine Gartenbahn. weiter

sz-exklusiv

Kupferkabel gestohlen

In der Nacht zum Dienstag machten sich Unbekannte an einer Pumpenanlage am Scheibesee in Hoyerswerda zu schaffen. Nahe der Kühnichter Straße entwendeten sie rund 90 Meter Kupferkabel und verursachten so einen Schaden von etwa 5000 Euro. weiter

sz-exklusiv

Tresor geklaut

Den Tresor mitsamt der darin befindlichen Geldkassette haben Diebe aus dem Büro einer Hoyerswerdaer Firma in der Nacht zum Dienstag gestohlen. Der Geschäftsführer stellte bei der Ankunft in seinem Büro fest, dass das Büro durchwühlt und der Schrank, in dem sich der Tresor befunden hatte, leer war. weiter

sz-exklusiv

Hochschul-Rektor wiedergewählt

Der Rektor der Hochschule Zittau/Görlitz kann seinen Weg fortsetzen: „Mit klarer Mehrheit wurde Prof. Dr. Friedrich Albrecht durch den Erweiterten Senat für die Amtszeit vom 1. März 2015 bis zum 29. Februar... weiter

sz-exklusiv

Eigene Werke zu hören

Beim Literaturcafé bei Strittmatter geht es dieses Mal am 22. November, 14 Uhr, in der Begegnungsstätte „Unter Eechen“ in Bohsdorf um eigene Werke. Ihre Gedichte und Kurzgeschichten tragen unter anderen die Vereinsmitglieder Gertraude Friedrich, Sigrid Mickein und Matthias Stark vor. weiter

tzte Schätze
sz-exklusiv

Unterschätzte Schätze

Villa, Wohnheim, Bahnhofsgebäude. Interessante Bauobjekte gibt es in der Region viele. Nur will sie keiner. Die SZ stellt drei vor. weiter