erweiterte Suche
sz-exklusiv

Tragischer Tod

Obwohl eine junge Frau eines natürlichen Todes starb, ermittelte die Polizei. weiter

sz-exklusiv

Wilthener putzen in Froboeß-Grundschule

Noch wird in der Friedrich-Froboeß-Grundschule Weißwasser gebaut. Nach den Winterferien im Februar nächsten Jahres soll der Schulbetrieb dann wieder ungestört weitergehen. Der Haupt- und Sozialausschuss... weiter

sz-exklusiv

Strafermittlungen gegen Zittauer AfD

Die im Mai verschobene Zittauer Stadtratswahl könnte jetzt auch strafrechtliche Konsequenzen für die „Alternative für Deutschland“ (AfD) haben. „Es wird wegen falscher Versicherung an Eides statt ermittelt“,... weiter

sz-exklusiv

Hang an der neuen B 178 rutscht

Seit Montag wird an der neuen B 178 wieder gebaut, allerdings nicht an der Fahrbahn direkt: Am Anschluss Obercunnersdorf in Richtung Zittau wird ein Stück Straßendamm ausgebessert. „Nach heftigen Regenfällen... weiter

sz-exklusiv

Spreewaldtherme wird weiter ausgebaut

Die Spreewaldtherme in Burg und auch das vor zwei Jahren eröffnete Thermenhotel schwimmen auf einer Erfolgsspur. Für 1,4 Millionen Euro soll die beliebte Freizeit- und Erholungseinrichtung bis Ende November weiter ausgebaut werden. weiter

sz-exklusiv

20-Jähriger fährt auf haltende Rentnerin auf

Am Montagnachmittag kollidierten in Weißwasser zwei Autos auf der Muskauer Straße. Eine 67-jährige Frau stoppte mit einem VW Golf verkehrsbedingt. Der 20-jährige Fahrer eines Honda Civic erkannte das offenbar nicht rechtzeitig und fuhr mit seinem Auto auf das Heck des Volkswagens auf. weiter

sz-exklusiv

Lokalausgabe Weißwasser Redaktions- und Verlagsgesellschaft Neiße mbH Redaktion: Frank Treue (Regionalleiter, 03581 47105250), Wulf Stibenz (verantwortlich für den Lokalteil Weißwasser), Claus Wöhle, Carla Mattern, Alexander Kempf. weiter

ives Duo
sz-exklusiv

Ein kreatives Duo

Christa Lademann aus Bad Muskau schreibt und spricht Bücher. Ohne ihren Enkel wäre das nicht möglich. weiter

sz-exklusiv

Silvesterparty für die Jugend

Der Kulturhausverein organisiert mit der Jugend aus Sagar eine gemeinsame Silvesterfeier im Kulturhaus Sagar. Im Saal gibt es Musik von DJ Kambor und die Bar wird zur Jugendlounge. Wer Karten im Vorverkauf... weiter

sz-exklusiv

Keine Bambinos für Weißwassers Wehr

Die Freiwillige Feuerwehr Weißwasser will vorerst keine Bambino-Abteilung eröffnen. Möglichen Spekulationen erteilte Stadtwehrleiter Gerd Preußing nun eine Absage. Eine „Bambino-Feuerwehr“ ermöglicht den Eintritt von Kindern ab dem sechsten Lebensjahr. weiter

sz-exklusiv

Keine Chance für Depressionen

„Meine eigenen Gedanken erziehen“ heißt das Fortsetzungsthema am Donnerstag, 27. November, ab 19 Uhr, im Kurs „Sich vor Depressionen schützen lernen“ in der Lebensschule Weißwasser in der Eisenbahnstr.... weiter

sz-exklusiv

Neubauten für Kita und Hort?

In der morgigen Ratssitzung sollen die Beschlüsse über die Standorte des Hortes der Geschwister-Scholl-Grundschule und des Neubaus für die Kita Regenbogen fallen. Beide Projekte hängen eng zusammen. Die Grundschule verfügt über keine eigene Hortunterbringung. weiter

an der Außenlinie
sz-exklusiv

Karriere an der Außenlinie

Fifa-Referee Stefan Lupp erklärt in einem Vortrag, wie man es trotz einiger Rückschläge zur Fußball-WM in Brasilien schafft. weiter

sz-exklusiv

Rassetiere und Exoten sind zu sehen

Die Kleintierzüchter aus dem Raum Vierkirchen, Weißenberg und Hohendubrau veranstalten am 29. und 30. November wieder ihre große Vereinsschau im Weißenberger Schützenhaus. Die Ausstellung findet an beiden Tagen jeweils von 9 bis 17 Uhr statt. weiter

sz-exklusiv

Neubaugebiet behält Bezeichnung

Das Neubaugebiet Innenstadt II/Allbau zwischen Straße des Friedens und Jahnstraße behält seine vorläufige Bezeichnung. Einen Vorschlag der Fraktion von Die Linke lehnte die Verwaltung unter Verweis auf das laufende Verfahren ab. weiter

sz-exklusiv

Reh überlebt Zusammenstoß mit Opel

Am Sonntagabend befuhr ein 28-jähriger Mann die Dorfstraße in Mulkwitz in Richtung B156. Plötzlich wechselte in der Dunkelheit ein Reh über die Fahrbahn, sodass der Fahrer des Opels den Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte. weiter

sz-exklusiv

Neue Alltagsbegleiter für Weißwasser

Die Stadt Weißwasser hat eine finanzielle Förderung für Alltagsbegleiter beantragt. Sie sollen Hilfsbedürftige im Alltag unterstützen. Möglich geworden ist der Antrag durch ein Förderprogramm, das die Sächsische Aufbaubank (SAB) aufgelegt hat. weiter