erweiterte Suche
Verschwörung bei den Kupferbohrungen
SZ-Exklusiv

Verschwörung bei den Kupferbohrungen

Vertrauensbruch wirft in Neißeaues Bürgermeisterin Bergmann der Bürgerinitiative „Lausitzer Initiative gegen Rohstoffpiraterie“ vor. Die spricht dagegen von Geheimnistuerei im Amt. weiter

Vom Glück mit dem Pech
SZ-Exklusiv

Vom Glück mit dem Pech

Schüler in Weißwasser graben am Tagebaurand und dokumentieren ihre Erlebnisse in einem Film. Der soll jetzt landesweit bekannt werden. weiter

Müllgrube vor dem Rathaus?
SZ-Exklusiv

Müllgrube vor dem Rathaus?

Laut Gutachten ist der Baugrund für die Marktplatzsanierung in Weißwasser in Ordnung. Nun gibt es aber genau daran Zweifel. Der Baustart soll sich aber nicht verzögern. weiter

Ungeahnte Talente
SZ-Exklusiv

Ungeahnte Talente

Freiwillige Helfer der Region präsentieren am Sonnabend ein besonderes Projekt beim Lausitz-Kirchentag in Cottbus. weiter

SZ-Exklusiv

Bewährungsstrafe für Fahrraddieb

Weißwasser/Görlitz. Das Schöffengericht des Görlitzer Amtsgerichts hat Piotr Robert Tasak jetzt wegen besonders schweren Diebstahls zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr verurteilt. Die Strafe wurde zur Bewährung ausgesetzt. weiter

SZ-Exklusiv

Grünes Licht für Penny-Neubau

Weißenberg. Der Stadtrat Weißenberg hat einem Bebauungsplan an der Reichenbacher Straße zugestimmt. Die Fläche hinter den Gärten soll für den Bau eines Penny-Marktes genutzt werden. Penny will sich erweitern,... weiter

SZ-Exklusiv

Fotos und Dokumente in Mücka gesucht

Mücka. Der Heimatverein Mücka möchte die Geschichte des ehemaligen KfL-Betriebes (Kreisbetrieb für Landtechnik) aufarbeiten. „Wir haben schon einige Betriebe oder Institutionen, die einst hier in Mücka gearbeitet haben, in unserer Heimatstube dokumentiert“, sagt Vereinsvorsitzende Helga Drescher. weiter

Storchennest ist wieder besetzt
SZ-Exklusiv

Storchennest ist wieder besetzt

In Halbendorf gab es am Mittwoch etwas zu feiern: Die Kinder der Kita konnten wieder in ihr Haus einziehen. Fünf Monate hatten sie ihr Storchennest vermisst, während sie auf andere Kitas aufgeteilt wurden. weiter

SZ-Exklusiv

Kein Geld fürs Straßenfest

Zum 25-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft mit Brühl soll gefeiert werden. Eigentlich. Aber Fördermittel gibt es nicht. weiter

SZ-Exklusiv

Furcht vor Grabenkämpfen

Die Gewässerpflege können sich kleine Kommunen oft nicht leisten. Den Bürger wollen sie aber nicht zahlen lassen. weiter

Der Neue
SZ-Exklusiv

Der Neue

Jürgen Arlt hat die Wahl zum Bürgermeister in Weißenberg gewonnen. Doch bis zum Amtsantritt hat er noch Sorgen. weiter

Harte Freundschaftsprobe
SZ-Exklusiv

Harte Freundschaftsprobe

Die Horkaerin Luise Hahn und Valentina Grigorjewna aus dem russischen Saransk kennen sich seit vierzig Jahren. Zweifel hat es trotz politischer Konflikte nie gegeben. weiter