erweiterte Suche
sz-exklusiv

Dachrinnen gestohlen

Wieder einmal waren Metalldiebe am Werk: Vom Gebäude der Druckluftspülstation an der S165 haben am vergangenen Wochenende Unbekannte Teile der Dachrinnen abgebaut und gestohlen. Dabei sind auch die Fallrohre beschädigt worden, teilt die Polizei mit. weiter

Einbruch in Einfamilienhaus

Das ungute Gefühl, dass Fremde im Haus waren, werden die Bewohner in Rugiswalde wohl lange nicht vergessen. An der Talstraße hatten am Dienstag Unbekannte die Scheibe der Terrassentür eingeschlagen. Die Einbrecher durchwühlten die Einrichtung, haben aber offenbar nichts gestohlen. weiter

sz-exklusiv

Viel zu viele kleine Katzen

Der Tierschutz klagt über jede Menge neugeborener Katzen, die keinem gehören.Deren Kastration solle zur Pflicht werden. weiter

Kleintransporter an der B172 gestohlen

Nicht etwa über Nacht, nein, zwischen 12.30 Uhr und 19 Uhr ist am Dienstag in Königstein ein Multivan gestohlen worden. Und das nicht etwa von einem versteckt gelegenen Plätzchen, sondern vom Parklatz... weiter

rneuert
sz-exklusiv

Asphalt erneuert

Auf der Straße zwischen Porschendorf und Dürrröhrsdorf-Dittersbach fahren diese Woche keine Pkws, sondern nur Baufahrzeuge. Arbeiter haben die Schwarzdecke abgefräst, danach erneuert und damit den Schlaglöchern den Kampf angesagt. weiter

sz-exklusiv

Kreuzung bleibt gefährlich

Die Kreuzung der Staatsstraße in Rennersdorf-Neudörfel ist wieder in der Diskussion. Sie wird von Anwohnern wie von Kraftfahrern als gefährlich eingeschätzt. Auch im Stolpener Stadtrat wurde dies thematisiert. weiter

sz-exklusiv

Anwohner vertreibt Autoeinbrecher

Ein Zeuge hat am Dienstag in Langburkersdorf einen Einbrecher auf frischer Tat entdeckt. Der 60-Jährige, der an der Straße Am Hohwald wohnt, hatte gegen 23 Uhr bemerkt, dass die Innenbeleuchtung eines Toyotas brannte. weiter

sz-exklusiv

Behindertengerechter Zugang ist in Arbeit

Im Stolpener Bauamt wird weiter am geplanten behindertengerechten Zugang für das Rathaus wie auch am Aufbau des Rettungsweges gearbeitet. Geplant sind die Arbeiten schon seit Längerem. Sie sollen jetzt umgesetzt werden. weiter