erweiterte Suche
Sonntag, 06.03.2016

Schwerer Unfall im Heideland

Ein BMW kollidierte auf der B 98 bei Laußnitz mit mehreren Bäumen. Der Fahrer musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Fahrer schwer verletzt, das Auto total demoliert - schlimme Folgen des schweren Unfalls bei Laußnitz.
Der Fahrer schwer verletzt, das Auto total demoliert - schlimme Folgen des schweren Unfalls bei Laußnitz.

© Christian Essler

Laußnitz. Ein schwerer Unfall hat sich am Sonntagmittag auf der B 98 bei Laußnitz ereignet. Der Fahrer eines BMW kam zwischen Sacka und Glauschnitz nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit mehreren Bäumen. Anschließend wurde er auf die Fahrbahn zurückgeschleudert. Der Mann wurde schwer verletzt. Er musste von der Feuerwehr aus dem Auto geschnitten und mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Die Ursache des Unfalls ist noch ungeklärt. (ce)

Leser-Kommentare

Insgesamt 0 Kommentare

    Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.