erweiterte Suche
Samstag, 07.10.2017

Schwerer Unfall bei Zittau

Zittau. Bei einem Frontalzusammenstoß von zwei Autos auf einer Landstraße in Ostsachsen sind am Samstagnachmittag ein Mensch getötet und drei weitere lebensgefährlich verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei in Görlitz raste ein aus Zittau (Landkreis Görlitz) kommendes Fahrzeug in einer Kurve in einen entgegenkommenden Wagen. In den beiden Autos saßen jeweils zwei Menschen. Eine Frau starb. Ob die drei Schwerverletzten überleben, ist unklar, sagte ein Polizeisprecher. (dpa)