erweiterte Suche
Freitag, 20.01.2017

Schmuggler mit 20 000 Zigaretten gefasst

Bautzen. Mit mehr als 20 000 unversteuerten Zigaretten und einem Kilogramm losen Tabak in seinem Auto ist ein Schmuggler nahe Bautzen festgenommen worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, fanden die Beamten bei dem 30-Jährigen zusätzlich mehrere tausend Euro Bargeld.

Der Mann war am Donnerstag in eine Kontrolle der Gemeinsamen Fahndungsgruppe Bautzen geraten. Er war mit seinem Wagen auf der Bundesautobahn 4 in Richtung Bautzen unterwegs. (dpa)