erweiterte Suche
sz-exklusiv

Holzfest in Wachau

Die Wachauer Holzkünstlerin Karen Hobelsberger lädt zu einem großen Holzfest ein. Dabei wird auch ihr Begegnungszentrum an der Straße zwischen Feldschlößchen und Seifersdorf eingeweiht. Das Fest für die ganze Familie findet vom 22. bis 24. August statt. weiter

sz-exklusiv

Neue Reitwege in Ottendorf-Okrilla

Das Forstamt des Landkreises hat in der Gegend um Ottendorf-Okrilla herum Strecken in den Wäldern als neue Reitwege ausgewiesen. Das entsprechende Verfahren dazu ist abgehakt, bereits in Kürze können die neuen Wege entsprechend durch Schilder ausgewiesen werden. weiter

sz-exklusiv

Heidebogen ruft zu Fotowettbewerb auf

Der Dresdner Heidebogen ruft die Menschen in der Region und deren Gäste zu einem Fotowettbewerb auf. Gesucht werden die schönsten Aufnahmen aus dem Gebiet zwischen Großenhain, Kamenz und Ottendorf-Okrilla. weiter

ockt wieder Sixtinisch
sz-exklusiv

Electra rockt wieder Sixtinisch

Zum Auftakt von „Canaletto – Das Dresdner Stadtfest“ treten die Elbland Philharmonie und der Große Chor Hoyerswerda gemeinsam mit den Rockern auf. weiter

sz-exklusiv

Trotz Baustopps Einigung zum Herzogin Garten

Der tschechische Investor CTR baut unbeirrt auf dem Grundstück An der Herzogin Garten weiter. Am Freitag will das Unternehmen mit der Reinhard Saal GmbH einen Vertrag schließen. Dabei geht es um die Regelung der Zusammenarbeit. weiter

sz-exklusiv

Feuerwehreinsatz kommt Gärtner teuer zu stehen

Der Verursacher eines Feuerwehreinsatzes Mitte Juli an einem Bahndamm in Radeberg muss dafür die Kosten übernehmen. Das bestätigte jetzt der Stadtsprecher von Radeberg, Jürgen Wähnert. „Die Rechnung wurde dem Mann bereits zugestellt“, sagte er. weiter

sz-exklusiv

Rauchvergiftung durch angebranntes Essen

Weil er das Abendessen anbrennen ließ, musste am Montagabend ein Radeberger mit dem Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Besorgte Anwohner hatten gegen 18.40 Uhr die Rettungsleitstelle... weiter

sz-exklusiv

Radeberg. In der nächsten Woche bietet der Caritasverband in Radeberg eine Beratung in Not- und Konfliktsituationen an. Die Sprechstunde findet am Dienstag, dem 5. August, in der Zeit von 16 bis 18 Uhr im Jobcenter in Radeberg, Heidestraße 70, im Zimmer 14 statt. weiter

sz-exklusiv

Schwerer Raub im Alaunpark

Ein 33-Jähriger ist im Alaunpark überfallen worden. Wie die Polizei mitteilt, traf sich der Mann am Dienstagabend zunächst mit einer Frau, die er über einen Bekannten kennengelernt hatte. Die beiden besuchten in der Neustadt ein Restaurant und gingen gegen 23.30 Uhr in den Alaunpark. weiter

sz-exklusiv

Scharfenberger Straße halbseitig gesperrt

Weitere drei Wochen müssen sich Kraftfahrer auf Verkehrseinschränkungen in Mickten einstellen. Nachdem die Drewag in der Scharfenberger Straße zwischen Kaditzer- und Rethelstraße eine Trinkwasserleitung erneuert hat, muss nun die Fahrbahn wiederhergestellt werden. weiter

sz-exklusiv

31. Juli 1829. Heute vor 185 Jahren beschloss Radebergs Stadtrat „Die Abschaffung der ungebührlichen Schmausereien und Störungen der öffentlichen Ruhe“ die vor allem bei den sogenannten Gebehochzeiten, Kindstaufen und erfolgreichem Hausbau veranstaltet wurden. weiter

sz-exklusiv

Konzert in der Wallrodaer Dorfkirche

Wer dabei sein will, kann am Sonnabend zur Wallrodaer Dorfkirche kommen. Ab 19 Uhr erklingt unter anderem die Wallrodaer Orgel. Gestaltet wird das Konzert von drei Musikern: Ulrike Pretzsch spielt Blockflöte... weiter

sz-exklusiv

Stützmauer an der Hauptstraße wird saniert

Eine kaputte Stützmauer an der Hauptstraße in Langebrück wird ab heute in Ordnung gebracht. Die Mauer wird in Höhe des Hauses Nummer 79 verstärkt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum nächsten Montag. weiter

sz-exklusiv

Einbruch in Backshop

Einbrecher haben jetzt den Backshop eines Supermarktes in Langebrück heimgesucht. Die Unbekannten hebelten in der Nacht zum Dienstag die Zugangstür zu dem Backshop an der Liegauer Straße auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. weiter