erweiterte Suche
sz-exklusiv

Die große Depression

 Depression

Riesa-Großenhain ist bundesweit der Bereich mit den wenigsten Psychotherapeuten. Dabei steigt die Zahl der Kranken. weiter

k kocht
sz-exklusiv

Die Klinik kocht

Alle drei Mahlzeiten für das Elblandklinikum Riesa sollen bald aus Meißen kommen. Trotz der langen Anfahrt soll das Essen frischer sein. weiter

sz-exklusiv

„Ich habe nicht mit abgestimmt!“

An der Abstimmung über Rabatte bei den Ausgleichsbeiträgen im Stadtrat hat sich auch CDU-Mitglied Thomas Gallitzdorfer nicht beteiligt. „Ich habe nicht mit abgestimmt, weil meine Familie ein Grundstück im Sanierungsgebiet besitzt“, stellte er klar. weiter

sz-exklusiv

Konzerte finden unter Tage statt

Miltitz. Auch in diesem Jahr finden die schon traditionellen Konzerte in der Vorweihnachtszeit im Alten Kalkbergwerk in Miltitz statt. So gastiert am 6. Dezember der St.-Afra- Gospelchor Meißen im Besucherbergwerk. weiter

sz-exklusiv

Solarbeleuchtung auch Am Hang?

Die Stadt will prüfen, ob die Straße „Am Hang“ nach dem Vorbild der Kirchstraße mit Solarbeleuchtung ausgestattet werden kann. Das kündigte Oberbürgermeister Marco Müller (CDU) an. In der Pausitzer Delle... weiter

sz-exklusiv

Gemeinde braucht neuen Imbissbetreiber

Die Gemeinde Nünchritz sucht als Betreiber des Naturbades Goltzscha für die Saison 2015 einen Imbissbetreiber, der auch die Nutzung des Gastraumes managt, sowie einen Betreiber des Zeltplatzes einschließlich der Caravanstellplätze. weiter

sz-exklusiv

Mittelalterführung am Wüsten Schloss Osterlant

Heimatautor Robert Schmidt lädt am Samstag, 25.Oktober, sowie am Freitag, 31.Oktober, jeweils um 14 Uhr zu einer Führung durch die Reste des Wüsten Schlosses Osterlant ein, das vor 800Jahren erbaut wurde. weiter