erweiterte Suche
sz-exklusiv

Ölspur auf der Staatsstraße

Am vergangenen Samstagabend musste die Freiwillige Feuerwehr Merschwitz gegen 20.30Uhr zu einer sogenannten Technischen Hilfeleistung ausrücken. Auf der S88 – im Bereich zwischen Merschwitz und Naundörfchen... weiter

Z zurModenschau
sz-exklusiv

Mit der SZ zur Modenschau

Mode für die neue Saison präsentiert die Trendmodenschau am Samstag, 8.November, ab 17Uhr im Mercedes-Benz-Autohaus Bruno Widmann in Zeithain. Models der Mode-Mühle Chemnitz zeigen dann Pelze und Leder, Textilmode, Dessous, Schuhe, Optik und Schmuck. weiter

sz-exklusiv

Polizei beendet Alkoholfahrt

Die nächtliche Alkoholfahrt eines 23-Jährigen beendeten am Freitag Polizeibeamte in Gröditz. Das Fahrzeug des Mannes war den Polizisten auf der Riesaer Straße aufgefallen, deswegen entschlossen sie sich zur Kontrolle, teilt die Polizeidirektion Dresden mit. weiter

sz-exklusiv

Tennissaison endet mit Mixturnier

Mit dem 21. Mix-Wettbewerb hat der Gröditzer Tennisclub das Saisonende eingeläutet. Den Wanderpokal sicherten sich Joachim Schierz und Partnerin Birgit Schneiderhan, die sich gegen Elisa und Jörg Dietrich im Finale durchsetzten. weiter

e, dann Regen
sz-exklusiv

Erst Sonne, dann Regen

Erst top, dann Flop: Heute erleben wir einen schönen Vormittag, an dem die Sonne immer mal wieder scheint. Die Spitzentemperaturen liegen bei 15Grad. Aber nach dem Mittag erwartet uns leichter Regen. Gegen Abend nimmt dann auch noch der Wind aus südwestlicher Richtung zu. weiter

hne Robe
sz-exklusiv

Richter ohne Robe

Gunter Pönisch kann Streit nicht ausstehen. Deshalb will er jetzt schlichten ohne zu richten. weiter

r elf Euro
sz-exklusiv

Parken für elf Euro

An kaum einem anderen Ort ist die Gebühr so hoch wie an der Elbe. Sogar mitten in Dresden steht das Auto günstiger. weiter

!
sz-exklusiv

Geschafft!

Bachelor-Urkunde und Hut erhielten am vergangenen Freitag auf der Exmatrikulationsfeier in Mittweida auch ehemalige Studenten der Management-Akademie (Marie) des Jahrganges 2011. Acht Absolventen der... weiter

sz-exklusiv

Tempo 30 für Lkw

Im Thiendorfer Ortsteil Welxande soll die Geschwindigkeit für durchfahrende Lastkraftwagen in beiden Richtungen auf 30 Kilometer pro Stunde begrenzt werden. Das wurde bei einer Verkehrsschau festgelegt, die die Gemeinde gemeinsam mit der Polizei und den Meißner Verkehrsbetrieben durchführte. weiter

sz-exklusiv

Zufahrten gesperrt

Auf der Pausitzer Straße wird zwischen Mittwoch, 22. Oktober und Freitag, 28. November an den Kanälen unter dem Geh- und Radweg gebaut. Dafür müssen die Einmündungen zum Karl-Marx-Hof von Mittwoch, 22.... weiter

sz-exklusiv

Seniorenhaus Albert Schweitzer wird 20

Das Seniorenhaus Albert Schweitzer feiert in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag. „In einer Festwoche im November werden Bewohner, Angehörige, Mitarbeiter, Geschäftspartner und Freunde das Jubiläum würdig begehen“, sagte Heimleiter Hans-Gunter Große. weiter

sz-exklusiv

Straße bleibt gesperrt

Die Straße der Freundschaft wird bis Freitag, 19. Dezember, zwischen der Pausitzer Straße und der Dr.-Külz-Straße in mehreren Abschnitten voll gesperrt. Grund für die Bauarbeiten ist die Sanierung des Mischwasser-Kanals. weiter

sz-exklusiv

Kommune spart mit neuen Kopierern

Klein Vieh macht auch Mist, weiß der Volksmund. Das trifft auch auf die Gemeinde Röderaue zu. Um Geld zu sparen, hat die Kommune einen neuen Dienstleister für Kopier- und Drucktechnik gesucht – und gefunden. weiter

sz-exklusiv

Zauberhafte Lesenacht

Das Jugend- und Freizeitzentrum lädt Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren zur Lese-nacht ein. Sie findet in der Nacht vom 23.zum 24. Oktober statt und beginnt um 19Uhr. Wer mitmachen möchte, muss Schlafsack, Isomatte, Taschenlampe, sowie ein Kissen und Schlafzeug mitbringen. weiter

sz-exklusiv

Holzdielen in Kita faulen durch

An der Kindertagesstätte in Löthain müssen Holzdielen im Außenbereich erneuert werden. Sie faulen durch, weil das Holz nicht wetterbeständig ist. Weil die Fläche derzeit nicht betreten werden kann, ist für die Kinder der Notausgang versperrt, weil sie in die lose Dielung fallen würden. weiter

sz-exklusiv

Radeburger Stausee wird gesäubert

Radeburg. Die Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen wird in dieser Woche damit beginnen, Sedimente aus dem Stausee in Radeburg – dem Speicher Radeburg I – zu beräumen. Am Donnerstag wurde dafür bereits die Technik geliefert, unter anderem ein Saugbagger. weiter

sz-exklusiv

Kindermuseumsnächte zu wilden Tieren

Radebeul. Nachts im Museum – ein ganz anderes Erlebnis bietet das Radebeuler Karl-May-Museum Kindern am 22. und 29. Oktober ab 18 Uhr. Zwischen der Villa Shatterhand und der Villa Bärenfett erzählen Indianerfreunde Geschichten über wilde Tiere. weiter

sz-exklusiv

Über eine Million Datensätze

Ziel der DNA-Analyse ist die Feststellung der Identität eines Spurenverursachers. MIt ihrer Hilfe sind heute praktisch alle menschlichen Körperzellen (wie Blut, Muskelgewebe, Haut, Knochen, Haare, Sperma, Speichel, Schweiß) molekulargenetisch auswertbar. weiter

sz-exklusiv

Bauplan Meißner Straße für Mitte wird geprüft

Radebeul. Die Stadtplaner von Radebeul haben jetzt die Unterlagen für den Ausbau der Meißner Straße in Radebeul-Mitte nach Dresden gegeben. Wie Baubürgermeister Jörg Müller informierte, sind die Pläne für den Sanierungsabschnitt zwischen Rennerbergstraße und Seweningstraße eingereicht. weiter

sz-exklusiv

Der kleine Medicus

Sonntag, 26. Oktober, um 14.30 Uhr präsentiert das Capitol-Kino den Animationsfilm in einer Vorpremiere. Und darum geht‘s. weiter

sz-exklusiv

Riesa bekommt eine neue Tonne

Die Papierbehälter im Bereich Riesa-Großenhain werden umgetauscht. Wie gut die Aktion funktioniert, wird auch von den Besitzern abhängen. weiter

sz-exklusiv

Linke macht sich stark

Als neue familien- und seniorenpolitische Sprecherin der Linksfraktion im Landtag schreibt Kerstin Lauterbach zum Thema kinderärztliche Versorgung: Der Teich war im Durchschnitt einen Meter tief, und... weiter

sz-exklusiv

Meißner Wein kommt unter den Hammer

Dresden. Das Weingut Ricco Hänsch ist mit einem Riesling vertreten, die Winzergenossenschaft mit einem Meißner Kapitelberg, Schloss Proschwitz mit Früh- und Weißburgunder: Bei der Versteigerung Vinoficio in Dresden kann sich das Angebot aus Meißen sehen lassen. weiter

sz-exklusiv

Sexualtäter hat Asyl beantragt

Meißen. Bei dem mutmaßlichen Sexualtäter vom Mittwoch vergangener Woche handelt es sich um einen 29-jährigen Marokkaner. SZ-Informationen zufolge hat der Nordafrikaner erst kürzlich in Deutschland um Asyl gebeten. weiter