erweiterte Suche
SZ-Exklusiv

Rudern in den Ferien

Der Pirnaer Ruderverein bietet in der letzten Ferienwoche täglich Schnupper-Angebote für seine Sportart an. Von 10 bis 12 Uhr stehen die Trainer des Vereins dafür zur Verfügung. Zur Teilnahme werden nur Sportsachen benötigt. weiter

SZ-Exklusiv

Standesgemäßer Heimsieg

Pirna-Copitz holt im Testspiel einen Rückstand auf und siegt am Ende deutlich. Morgen kommen die Dynamo-Talente. weiter

Schmuck(e) Aussichten
SZ-Exklusiv

Schmuck(e) Aussichten

Der SSV Neustadt sorgt für einen personellen Paukenschlag und verpflichtet Dynamo-Legende Udo Schmuck als neuen Trainer. weiter

SZ-Exklusiv

Bereits 150 Meldungen

Drei Wochen vor dem 12. Sparkassen Festungslauf Königstein am 12. August ist bereits die 150. Meldung eingegangen. Prominentester Teilnehmer ist gegenwärtig der 800-Meter-Europameister von 1978, Olaf Beyer. weiter

SZ-Exklusiv

16 Teams kämpfen um Pirnaer Beach-Cup

Freizeit-Volleyballer von 16 Teams pritschen, baggern und schmettern am Sonnabend beim Beach Cup 2016 im Geibeltbad Pirna um den Pokal. So viele haben sich im Vorfeld bei der Sportjugend des Kreissportbundes... weiter

SZ-Exklusiv

Junge Monarchs verpassen Überraschung

Das Junior-Team der Dresden Monarchs hat den erstmaligen Einzug ins Finale um die deutsche Meisterschaft, den Junior Bowl, verpasst. Die Truppe von Trainer Thomas Hultzsch musste sich gegen den amtierenden deutschen Nachwuchs-Champion Cologne Crocodiles deutlich mit 7:48 (7:21) geschlagen geben. weiter

Zurück zu den Wurzeln
SZ-Exklusiv

Zurück zu den Wurzeln

In Pirna-Copitz formte Elvir Jugo in fünf Jahren ein Erfolgsteam. Sein Abschied wirkt dennoch folgerichtig. weiter

SZ-Exklusiv

Fussball Nachwuchs, Saison 2016/17, Einteilung der Spielklassen des Kreisfußballverbands Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Kreisliga A-Junioren SpG Wurgwitz/Weißig 1861 SpG Graupa/Stolpen SpG Wesenitztal/Wehlen... weiter

Aus dem Tritt gekommen
SZ-Exklusiv

Aus dem Tritt gekommen

Im dritten und letzten Teil des großen Saison-Rückblicks widmet sich die SZ der unteren Tabellenhälfte. weiter