erweiterte Suche
SZ-Exklusiv

Sportpartnerschaft soll wieder aufleben

Eine Delegation des Kreissportbundes (KSB) reiste vor Kurzem in den Landkreis Rottweil, um die bestehende Partnerschaft zwischen den Landkreisen wieder aufleben zu lassen. Neben dem sportlichen Erfahrungsaustausch... weiter

SZ-Exklusiv

Sieg am Mondsee

Hobby-Radsportler Klaus Hieckmann vom 1. RV Pirna hat sich in seiner Altersklasse (AK 60) den Titel beim 29. Internationalen Fünf-Seen-Radmarathon am Mondsee im Salzburger Land gesichert. Der Sachse war... weiter

SZ-Exklusiv

Internationales Flair im Heidenauer Oval

Profi-Pedaleure aus Italien, der Schweiz, den Niederlanden, Tschechien sowie der Deutsche Vize-Europameister Stefan Schäfer aus Cottbus sorgen morgen auf der Radrennbahn Heidenau für ein hochkarätiges Fahrerfeld. weiter

SZ-Exklusiv

Nachwuchs geht in Leipzig auf Medaillenjagd

Die Leichtathletikwettbewerbe bei den Sparkassen-Landesjugendspielen finden an diesem Wochenende im Leipziger Stadion des Friedens statt. Der Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ist mit 18 Athleten aus den Vereinen Lok Hainsberg, SG Weißig 1861 und LSV Pirna vertreten. weiter

SZ-Exklusiv

Pirna-Copitz erzielt Gewinn

Der VfL Pirna-Copitz hat im Jahr 2014 einen wirtschaftlichen Gewinn erzielt. Dies gab der mitgliederstärkste Sportverein im Kreis auf seiner Mitgliederversammlung bekannt. Nach den infrastrukturellen... weiter

Schnell unterwegs
SZ-Exklusiv

Schnell unterwegs

Zahlreiche junge und ältere Lauffreunde ließen es sich auch dieses Jahr nicht nehmen, am Crosslauf „Rund um Hohnstein“ teilzunehmen. Auf dem Kurs mit mehreren Steigungen wurden drei Strecken angeboten, auf denen die Athleten Punkte für die diesjährige Kreisrangliste-Wertung sammeln konnten. weiter

SZ-Exklusiv

Bundeswettbewerb mit 27 Pirnaer Assen

Der Bundeswettbewerb für junge Ruderer beginnt heute in Hürth. Vom Pirnaer Ruderverein haben sich 27 Sportler dafür qualifiziert. Die Tickets gelöst haben fünf Vierer-Mannschaften, Johanna Sinkewitz und... weiter

SZ-Exklusiv

Copitz siegt bei Turnier mit Hunderten Talenten

55 Teams, 660 Talente, rund 20 Stunden Fußball – das 14. Werner-Krauß-Gedächtnisturnier in Schmiedeberg hat erneut Maßstäbe gesetzt. Bei den insgesamt fünf Turnieren kämpften im Stadion der Nachwuchs-Kicker von Stahl von der F- bis zur C-Jugend um die Pokale. weiter

SZ-Exklusiv

Alle Teilnehmer schaffen das Sportabzeichen

Der Kreissportbund hatte vor Kurzem zur Sportabzeichenabnahme ins Freitaler Stadion des Friedens eingeladen. 30 Interessierte aus der Region nahmen teil. Die Disziplingruppen Laufen, Springen und Werfen standen auf dem Plan. weiter

SZ-Exklusiv

Silber und Spitzenleistungen für Lokalmatadoren

Mathias Tenert von Fortschritt Pirnas Billard-Carambol-Team hat sich Silber bei der Bestenermittlung Freie Partie in der Leistungsklasse sechs gesichert. Tenert und Karl-Heinz Wutke (ebenso Pirna) und sechs weiter Spieler nahmen in Pirna teil. weiter