erweiterte Suche
sz-exklusiv

Ein wildes Trio

s Trio

Die SZ blickt auf die Hinrunde der Fußball-Kreisoberliga zurück. Im ersten Teil steht der extrem spannende Titelkampf im Fokus. weiter

sz-exklusiv

Nachtschicht für Tischtennis-Asse

Die nächste Nachtschicht in Pirna steht an: Bereits zum 16. Mal findet am vierten Adventswochenende der Sparkassen-Cup im Tischtennis statt. „Es erfüllt uns schon ein wenig mit Stolz, dass wir eines der... weiter

or der Meisterschaft
sz-exklusiv

Berufen vor der Meisterschaft

Die neue Sportschwimmhalle in Pirna erlebte nun ihren ersten Wettkampf. Der SV Fortschritt Pirna trug dort die Offenen Stadt- Mehrkampf- und Einzelmeisterschaften aus. Dabei kam erstmals die elektronische vollautomatische Zeitmessanlage zum Einsatz. weiter

sz-exklusiv

B-Junioren auf dem Weg zum Hallentitel

Sechs B-Juniorenteams treten morgen in der ersten von zwei Vorrundengruppen der Hallenkreismeisterschaften gegeneinander an. Ab 9 Uhr rollt der Ball in der Sporthalle des Berufsschulzentrums (BSZ) in Pirna-Copitz. weiter

sz-exklusiv

Heidenauer bitten zu zwei Oberliga-Duellen

Faustball-Oberligist SSV Heidenau will am Sonntag seine Tabellenführung verteidigen. Dazu empfängt die Zweite Männermannschaft der SSV in der Sporthalle am Pestalozzi-Gymnasium in Heidenau das Team von Blau-Weiß Gersdorf und die Reserve des SV Kubschütz. weiter

sz-exklusiv

Lok verabschiedet sich mit Rumpfteam

Von beschaulicher Adventsstimmung ist derzeit bei den Handballern von Drittligist HSV Lok Pirna Dresden nicht viel zu spüren. Auch am vierten Adventswochenende müssen die sächsischen Eisenbahner noch einmal für sechzig Minuten aufs Parkett. weiter

sz-exklusiv

Eindrucksvolle Erfolge für Pirnaer

Über 500 Teilnehmer waren vor Kurzem bei Regen zum Zwickauer Adventslauf angetreten. Das Laufteam Pirna hatte sich gut vorbereitet, war mit einer großen Erwartungshaltung angereist und sollte mit mehreren Erfolgen wieder in Richtung Heimat fahren. weiter

sz-exklusiv

Nachwuchsturnier mit dem Nikolaus

Der SSV Heidenau veranstaltet am Sonnabend, dem 20. Dezember, ein Mini-Handballturnier in der Sporthalle des Pestalozzi-Gymnasiums Heidenau, Hauptstraße 37. Dazu sind Mädchen und Jungen der ersten und vierten Klassen eingeladen. weiter

tchen turnt
sz-exklusiv

Schneewittchen turnt

Zum Abschluss des traditionellen Weihnachtsschauturnens in Dürrröhrsdorf haben sich die Turner des SV Wesenitztal etwas Besonderes ausgedacht. Zum Jahresausklang spielten sie das Märchen Schneewittchen in einer ganz eigenen Fassung nach. weiter

sz-exklusiv

Letzter Aufruf für die Sportlerwahl 2014

Endspurt bei der Kandidatensuche: Im kommenden März sollen wieder die Sportler des Jahres gekrönt werden. Der Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ruft deshalb die Vereine im Landkreis noch... weiter

sz-exklusiv

Baron sitzt wieder auf der Trainerbank

Der ehemalige Sportdirektor und Oberliga-Trainer des SC Borea Dresden, Thomas Baron, ist auf die Trainerbank zurückgekehrt. Der 56-Jährige betreut zurzeit die zweite Mannschaft des Heidenauer SV. Gegen... weiter

lücktFinalrevanche
sz-exklusiv

Bambini glückt Finalrevanche

Die Bambini vom SV Pesterwitz sind neuer Hallenkreismeister. Im Endspiel der G-Junioren in der Sporthalle des Berufsschulzentrums Pirna-Copitz setzten sich die G-Junioren des Freitaler Klubs gestern ungeschlagen durch. weiter