erweiterte Suche
üder holen sich den Pokal
sz-exklusiv

Klosterbrüder holen sich den Pokal

Die Panschwitzer Volleyballer (Foto) haben zum dritten Mal in Folge das 17. Herbstturnier des SSV 1862 Langburkersdorf gewonnen. Wie im Vorjahr waren 14 Mannschaften am Start. Nach etwas holprigem Start beendete Panschwitz-Kuckau die Vorrunde als Gruppenerster. weiter

ägt Bautzen mit 1:0
sz-exklusiv

Jena schlägt Bautzen mit 1:0

Budissa Bautzen wartet in der Fußball-Regionalliga nach dem 0:1 gegen Carl Zeiss Jena seit sieben Spielen auf einen Sieg. Dabei hatte Roy Blankenburg (links) in der 34. Minute sogar die Chance zur Führung, doch er scheiterte am Gästetorhüter. weiter

sz-exklusiv

Fussball Kreisoberliga Westlausitz: TSV Pulsnitz – SG Crostwitz22.11.,13.30 SV Zeißig – SC Großröhrsdorf22.11.,13.30 SG Mot. Cunewalde – Bischofswerda FV 222.11.,13.30 LSV Bergen – SV Post Germ. Bautzen23.11.,11.00... weiter

will den Spitzenreiter stürzen
sz-exklusiv

Radeberg will den Spitzenreiter stürzen

Morgen ab 14 Uhr kommt es an der Bärensteiner Straße zum Duell der beiden Top-Teams der Stadtoberliga Dresden. Tabellenführer Striesen empfängt Verfolger Radeberg. Die Gäste liegen drei Punkte zurück. Entscheidend für den RSV ist, wie man die Abwehr knacken kann. weiter

 gastiert in Radeburg
sz-exklusiv

Cunewalde gastiert in Radeburg

Morgen um 16.15 Uhr müssen die Sachsenliga-Handballer vom HV Oberlausitz Cunewalde bei den heimstarken Radeburgern antreten, die zu den Spitzenteams der Liga zählen. Mit Kaiser und Scholz kamen vom Drittligisten... weiter

sz-exklusiv

Tabellenführer kommt nach Bautzen

Sowohl an der Tabellenspitze als auch im Tabellenkeller kommt es am Wochenende in der Landesklasse Ost zu interessanten Duellen. Spitzenreiter FV 06 Laubegast muss am Sonntag um 14 Uhr im Humboldthain bei der Regionalliga-Reserve der FSV Budissa Bautzen antreten. weiter

sz-exklusiv

Vier-Punkte-Spiel steigt in Neustadt

Neustadt. Die Saison 2014/15 ist noch lang, aber die Tabellensituation in der Mitteldeutschen Oberliga der Frauen trotzdem schon vergleichsweise übersichtlich. Um den Meistertitel spielen nur noch die... weiter

sz-exklusiv

Großnaundorf schlägt Post SV Görlitz

Großnaundorf. Am vergangenen Sonnabend empfingen die Spieler vom Keulenberg den Tabellennachbarn aus der Neißestadt. In der spannenden Partie kam es beim Stand von 8:7 für Großnaundorf zum Entscheidungsdoppel, in dem Pfleger/Fuchs gegen Barthel/Seiler mit 11:9, 11:9 und 11:6 die Oberhand behielten. weiter

nipst Hohenstein ab
sz-exklusiv

Pannach knipst Hohenstein ab

Einheit Kamenz gewinnt gegen Hohenstein-Ernstthal mit 2:0. Am Sonntag wartet Glauchau. Die Bischofswerdaer Partie gegen Chemie Leipzig ist abgesagt. weiter