erweiterte Suche
SZ-Exklusiv

Peter Ducke Mittwoch in Hoyerswerda

Hoyerswerda. Peter Ducke ist einer der bekanntesten Fußballspieler der DDR. Der „Schwarze Peter“ war mit dem FCCarl Zeiss Jena drei Mal DDR-Meister und trug 68Mal das Auswahltrikot der DDR. Er gewann... weiter

SZ-Exklusiv

Die Fußballer testen noch einmal kräftig

Altkreis Hoyerswerda. Da der TSV Wachau als 17.Team in der Kreisoberliga Westlausitz verbleibt, muss diese ein Wochenende eher als vorgesehen den Wettkampfbetrieb aufnehmen – bereits am 8.August. Dieser... weiter

SZ-Exklusiv

Turbine bei DJK

Die Fußball-Bundesliga-Frauen von Turbine Potsdam bestreiten am jetzigen Sonntag, dem 2.August, ab 15 Uhr auf der Wittichenauer Sportanlage Kottener Straße 23a einen freundschaftlichen Vergleich mit einer Männer-Vertretung der DJK Blau-Weiß Wittichenau. weiter

SZ-Exklusiv

Abwechslung in der Saisonvorbereitung

Drei erlebnisreiche Tage erlebte die „LHV Beach-Crew“ jetzt in Halbendorf beim dortigen Beach-Handball-Turnier. Am Ende erreichte das Hoyerswerdaer Team den 6.Platz, nachdem man im Viertelfinale gegen den späteren Turniersieger Glauchau im Penalty-Werfen unterlegen war. weiter

SZ-Exklusiv

Toptalente vom LHV Hoyerswerda

Die Verantwortlichen für Jugendarbeit des Handballverbandes Sachsen unter Leitung des HVS-Vizepräsidenten waren kürzlich nach Hoyerswerda gekommen, um hier die erste Sichtung des Jahrganges 2002 für die Landesauswahl durchzuführen. weiter

SZ-Exklusiv

Munterer Aufgalopp bei den Testspielen

LSV Bergen 1990 (Kreisoberliga) - SSV Alemannia Altdöbern (Landesklasse) 2:3 (0:2). Bergen war hinten recht schwach und anfällig. Altdöbern ging verdient mit drei Toren in Führung. Das reichte zum Sieg. weiter

Zeißig eröffnetden Reigen
SZ-Exklusiv

Zeißig eröffnet den Reigen

Kreisoberligist SV Zeißig kam Sonnabend in einem Testspiel gegen den vorjährigen Zwölften der Kreisliga-Staffel3, die Spg Großdubrau-Milkel, trotz drückender Überlegenheit über ein 1:1 nicht hinaus. Paul Kowal schoss Zeißigs Tor. weiter