erweiterte Suche
SZ-Exklusiv

Wiednitz siegt auch im Rückspiel

Die SG Wiednitz-Heide setzte sich am Samstag gegen den SV Post Görlitz III mit 9:7 durch. Der Kampfgeist der Gäste, die im Abstiegskampf stecken, zeigte sich in den ersten Doppeln. Für Wiednitz gewannen lediglich Kramer/Baumert in vier knappen Sätzen. weiter

SZ-Exklusiv

Schnell in den Frühling

28 Sportler hatten sich am Dienstag beim „24-Minuten-Frühlingslauf“ des Lauftreffs Lausitz am Hoyerswerdaer Gondelteich beteiligt, darunter zehn Kinder und Jugendliche. Während Hannah Karg, Jasmin Leh... weiter

SZ-Exklusiv

Landesklasse Frauen SG Großnaundorf - Hoyerswerdaer SV 19194:0 SV Reichenbach - SpG Ponickau/Frauendorf/Tettau0:3 Hartmannsdorfer SV - Heidenauer SV abgesagt SV Eintracht Dobritz - FC Silesia Görlitz0:5... weiter

SZ-Exklusiv

Zwei Handball-Partien fast für die Galerie

Wohl nur noch theoretische Chancen auf den Klassenerhalt in ihren Ligen haben diese zwei Hoyerswerdaer Handballteams: Hoyerswerdas SC-Damen (Platz 9 von 10) empfangen Sonnabend (20Uhr) im Zuse-BSZ (K.-Kollwitz-Str.5)... weiter

SZ-Exklusiv

Tischtennis-Magerkost: Nur Wiednitz spielt

Die SG Wiednitz-Heide, der Tabellensechste (von zehn Teams der Staffel), empfängt am morgigen Sonnabend um 15Uhr den direkten Nachbarn Post SVGörlitzIII. Wiednitz ist mit 16:14 Punkten aller Abstiegssorgen... weiter

Mittelprächtig – aber gewonnen
SZ-Exklusiv

Mittelprächtig – aber gewonnen

Keine Offenbarung seitens der Hoyerswerdaer – doch es reichte. Nur gut, dass gleich die Anfangsstarter Heiner Pivec mit 854 und Ronny Klein mit 870 Kegeln eine gute Grundlage gegen die schwach beginnenden Gäste (Hagen Nitzsche 808, Markus Hähne 768) legten. weiter

SZ-Exklusiv

Wiednitz II und III steigen jeweils auf

Die SG Wiednitz-HeideII gewann am letzten Wochenende ihr Bezirksklassen-Spiel gegen die TTG Boxberg deutlich mit 13:2. Schon vor diesem Spiel stand man als Sieger der Staffel2 fest und hat damit die Möglichkeit, im kommenden Spieljahr in der 2.Bezirksliga anzutreten. weiter