erweiterte Suche
Blau-Weiß
sz-exklusiv

Jubel in Blau-Weiß

Die B-Junioren von Stahl Freital sind Hallenkreismeister. Auch den Top-Torschützen stellen sie. weiter

sz-exklusiv

Turnier-Quartett in Klingenberg

Der Pretzschendorfer SV lädt am Wochenende wieder zu seinen alljährlichen Hallenfußball-Turnieren ein. Am Sonnabend und Sonntag werden zum 15. Mal in der Klingenberger Schulturnhalle die Sieger gesucht, dieses Mal in vier Wettbewerben. weiter

sz-exklusiv

Gelungener Auftakt

Dippoldiswaldes Frauen siegen im ersten Spiel des Jahres. Für den Abstiegskampf war das enorm wichtig. weiter

sz-exklusiv

Perfekte Ausbeute für Freitaler Duo

Besser hätte es für die Radballer des RSV Freital nicht laufen können. Am zweiten Spieltag der zweithöchsten sächsischen Liga gewann der Gastgebermannschaft mit Steffen Blümel und Henrik Krumbholz alle vier Partien. weiter

sz-exklusiv

Wilsdrufferin sichert sich Silber

Natalie Zimmermann aus Wilsdruff hat bei den U20-Hallen-Landesmeisterschaften in Chemnitz die Silbermedaille geholt. Über 200 Meter lief die Nachwuchsleichtathletin vom Dresdner SC in der Zeit von 25,76 Sekunden überraschend auf den zweiten Platz. weiter

sz-exklusiv

Hartmannsdorf muss zum Favoritenschreck

Die Halbfinalduelle im Fußball-Kreispokal 2014/15 stehen fest. Demnach empfängt Kreisligist SG 90 Braunsdorf den eine Klasse höher spielenden Hartmannsdorfer SV Empor. Um das zweite Finalticket kämpfen die zweite Mannschaft des SV Bannewitz und Kreisoberligist 1. FC Pirna. weiter

sz-exklusiv

Fussball Nachwuchs: D-Junioren, Hallenkreismeisterschaften im BSZ Pirna-Copitz: Endrunde, Staffel 1: 1. FSV Dippoldiswalde32106:27 2. SV Bannewitz31115:44 3. TSV Graupa31114:54 4. Stahl Freital30123:71... weiter

für die falsche Seite
sz-exklusiv

Revanche für die falsche Seite

Die Revanche ist gelungen – aus Sicht der Wilsdruffer Tischtennis-Frauen war das allerdings keine gute Entwicklung. Am Sonnabend verloren sie, hier mit Katrin Richter im Bild, ihr Heimspiel gegen Lok Zwickau 4:8. Exakt mit diesem Ergebnis hatte Wilsdruff das Hinspiel gewonnen. weiter

sz-exklusiv

Die Formkurve steigt

Altenbergs junge Rodler zeigen gute Leistungen – rechtzeitig vor den Saisonhöhepunkten. Das lässt die Trainer hoffen. weiter

sz-exklusiv

Knapp am Podest vorbeigerauscht

Skeleton-Sachsenmeisterin Maxi Just (BRC Riesa) hat gestern bei ihrem Europacup-Start in Innsbruck/Igls den vierten Platz belegt. Die aus Fördergersdorf stammende 20-Jährige hatte dabei 0,88 Sekunden... weiter

sz-exklusiv

Fussball Männer: Hallenkreismeisterschaften im BSZ Copitz: Endrunde:Sa, 17.00 Die Teilnehmer (geordnet nach den besten Vorrundenergebnissen) sind: Hainsberger SV, Motor Wilsdruff, VfL Pirna-Copitz 2, Chemie Dohna, SV Pesterwitz, SV Birkwitz-Pratzschwitz, SG Ullersdorf und SG Schönfeld. weiter

sz-exklusiv

Lok mit Rumpfteam zum Derby

Ohne große Hoffnungen und ohne Philipp Große sowie Stefan Helbig reist Handballdrittligist HSV Lok Pirna Dresden morgen zum Derby bei Elbflorenz Dresden. „Die Rollen in der Partie sind eindeutig verteilt“,... weiter