erweiterte Suche
SZ-Exklusiv

Pokalverteidigerin patzt diesmal

Mit dem 59. Meißner Hallenturnfest ging der erste Höhepunkt des neuen Wettkampfjahres im Gerätturnen über die Bühne. 108 Aktive bedeuten leicht angestiegene Resonanz gegenüber dem Vorjahr. Den Kampf um... weiter

SZ-Exklusiv

Handball Männer, Mitteldeutsche Oberliga: HC Burgenland – HSV Lok Pirna DresdenSa., 19.00 Sachsenliga: Zwönitzer HSV – HC Elbflorenz IISa., 16.00 Verbandsliga Ost: HSV Pulsnitz – HSV Lok Pirna Dresden... weiter

SZ-Exklusiv

Rekordmeisterin gleich dreifach im Einsatz

Für Sachsens Badminton-Rekordmeisterin Nicole Bartsch steigt nun der Höhepunkt der Saison. In der Bielefelder Seidensticker-Halle stehen bis Sonntag die 64. Deutschen Meisterschaften an, für die die für Robur Zittau spielende 31-jährige Dresdnerin in allen drei Konkurrenzen qualifiziert ist. weiter

Unter Feuer
SZ-Exklusiv

Unter Feuer

Vladislav Filin pendelt in dieser Saison zwischen den Eishockey-Welten und derzeit mit den Eislöwen von einer Auswärtspartie zur nächsten. weiter

Der Knoten im Gehirn ist gelöst
SZ-Exklusiv

Der Knoten im Gehirn ist gelöst

Dreispringerin Jenny Elbe setzt sich mit ihren 14,12 m vom Mittwoch an die Nummer drei in der Welt. Doch die 25-Jährige denkt an ganz andere Dinge. weiter

SZ-Exklusiv

Die Titans wollen den Spitzenreiter stürzen

Zu ungewohnter Zeit laden die Basketballer der Dresden Titans (8.) zur Korbjagd in der 2. Bundesliga Pro B ein. Die Schützlinge von Trainer Steven Clauss empfangen bereits am Sonnabend (19Uhr, Margon-Arena) den Tabellenführer Ehingen. weiter

SZ-Exklusiv

Spektakuläre Show in der Dresdner Skaterhalle

In der Dresdner Skatehalle an der Lohrmannstraße steigt am Sonnabend (Start: 13.30 Uhr) der große FYT-Skateboard-Contest, der im Jam-Format ausgetragen wird. Dabei treten jeweils Zweier-Teams in Qualifikation und im Finale an. weiter

SZ-Exklusiv

Wahl-Dresdnerin sorgt international für Furore

Als Blau-Weiß Blasewitz im Vorjahr Ani Amiraghyan aus Armenien als Neuzugang für seine in die 3. Liga aufgestiegenen Tennis-Frauen vorstellte, war das eine kleine Sensation. Zumal die junge Spielerin... weiter

SZ-Exklusiv

Schlusslicht ESV greift nach der letzten Chance

Können die Hockey-Männer des ESV Dresden nach dem rettenden Strohhalm greifen? Dafür benötigt das Schlusslicht der Hallen-Regionalliga im vorletzten Heimspiel der Saison unbedingt einen vollen Erfolg.... weiter

SZ-Exklusiv

Dresdner räumen alle Medaillen ab

Die in Leipzig ausgetragene Hallentennis-Landesmeisterschaft der Junioren in der Altersklasse U12 wurde von den Dresdner Talenten eindeutig beherrscht. Sie gewannen nicht nur die beiden Titel, sondern auch alle übrigen Medaillen. weiter

SZ-Exklusiv

Ski-Talent fährt zur Junioren-WM

Richard Leupold vom Skiclub Niedersedlitz wartete bei der deutschen Nachwuchsmeisterschaft im Skilanglauf in Oberhof mit starken Ergebnissen auf. In seinem ersten Jahr im U-20-Bereich verpasste er in seiner Paradedisziplin knapp eine Medaille. weiter

SZ-Exklusiv

VC Dresden verteidigt den Riesenvorsprung

Der VC Dresden hält unbeirrbar an seinem Aufstiegskurs in die 2. Volleyball-Bundesliga fest. Der Spitzenreiter der 3. Liga Ost setzte sich im Ostduell beim Tabellenvierten VC Gotha klar mit 3:0 (25:14, 25:22, 25:23) durch. weiter

SZ-Exklusiv

Blasewitzer scheitert am späteren Turniersieger

Von den Blasewitzer Tennis-Assen, die in der letzten Woche Weltranglistenturniere bestritten, schlug sich Uladzimir Ignatik am besten. Der 25-jährige Weißrusse kam beim mit 25000 Dollar Preisgeld dotierten ITF-Turnier in Nussloch im Einzel bis ins Halbfinale. weiter

Es geht auch ohne
SZ-Exklusiv

Es geht auch ohne

Ole Jeske fährt zu den Olympischen Jugend-Winterspielen. Dabei hat der Verband den Eisschnellläufer schon abgeschrieben. weiter

Abheben zum Abtauchen
SZ-Exklusiv

Abheben zum Abtauchen

Marius Rost holt weit aus – ob er wohl getroffen hat? Das spielt im Nachhinein der Punktepartie in der 2. Wasserballliga Ost keine Rolle mehr. Denn die Männer der SG Wasserball Dresden warten nach dem 4:7 gegen das Team von Step Praha (mit Gastspielgenehmigung) weiter auf den zweiten Saisonsieg. weiter