erweiterte Suche
Döbeln Sport   sz-exklusiv

Schwere Aufgaben

Nach Spielpause greifen Döbelns Spitzenteams jeweils auswärts wieder ins Geschehen ein. weiter

Die Jagd ist eröffnet
Döbeln Sport   sz-exklusiv

Die Jagd ist eröffnet

Kommt Medizin Hochweitzschen mit der Rolle des Spitzenreiters klar? Es bleibt jedenfalls spannend in der Kreisliga A. weiter

Döbeln Sport   sz-exklusiv

Bewährungsprobe für Poolstars-Teams

Der 9. Spieltag hält für die beiden Poolstars-Teams wieder einmal recht gegensätzliche Aufgaben bereit. Während die Oberligaspieler heute zum Kellerduell nach Leipzig reisen, empfängt das Landesliga-Schlusslicht einen Aufstiegskandidaten. weiter

Döbeln Sport   sz-exklusiv

UHC-Cracks müssen doppelt ran

Ein langes Wochenende haben die Spieler von Zweitligist UHC Döbeln (4./18) vor sich. Nicht nur, dass sie gleich zweimal auf die Spielfläche müssen, auch die Reisen sind lang. Am Sonnabend wartet mit dem... weiter

Beinhart und beliebt
Dresdner Land Sport   sz-exklusiv

Beinhart und beliebt

Seit 2012 spielt Sascha Wendel für Grün-Weiß Coswig. Zuletzt wurde er zum besten Spieler des Jahres gekürt. weiter

Diesmal wird es kein Spaziergang
Dippoldiswalde Sport   sz-exklusiv

Diesmal wird es kein Spaziergang

Die Winterpause ist vorbei. In der Kreisoberliga blickt alles auf das Trio an der Spitze. Ein Titelkandidat ist stark gefordert. weiter

Der Blick geht nach oben
Sebnitz Sport   sz-exklusiv

Der Blick geht nach oben

Die Kreisoberliga geht in die zweite Halbzeit. Was die sieben Teams aus dem Osten des Kreises alles vorhaben, erklärt die SZ. weiter

Dresdner Land Sport   sz-exklusiv

Dynamo 2. will Aufholjagd fortsetzen

Dresden. Die Fußball-Oberliga Süd startet ab heute in die Rückrunde. Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren, in denen Dynamos U23 immer im oberen Tabellendrittel zu finden war, müssen sich die Dresdner als aktueller Tabellen-Vorletzter intensiv mit der Abstiegsregelung befassen. weiter

Dresdner Land Sport   sz-exklusiv

Coswiger liegen auf der Lauer

Meißen und Lommatzsch wollen eine Aufholjagd starten und die Radebeuler den Abstand auf die Spitze verkürzen. weiter