erweiterte Suche
Ein Kämpfer
Bischofswerda Sport   SZ-Exklusiv

Ein Kämpfer

Marco Leik und seine Ehefrau Darja haben sich mit Leib und Seele ihrem Sport verschrieben. Der boomt derzeit in Kamenz. weiter

Bautzen ist Vizemeister
Bischofswerda Sport  

Bautzen ist Vizemeister

Der Nachwuchs vom MSV 04 holt sich Silber bei der Meisterschaft der Oberlausitz. Die Rückrunde verläuft dabei äußerst spannend. weiter

Bautzen verliert
Bischofswerda Sport  

Bautzen verliert

Im Spiel gegen Leipzig machten die Bautzener Wasserballer zu viele Fehler. weiter

Punktgewinn in Unterzahl
Döbeln Sport  

Punktgewinn in Unterzahl

Die Döbelner erreichen beim Tabellenachten nur ein Remis. Dennoch sind sie mit diesem Resultat nicht unzufrieden. weiter

Sebnitz Sport   SZ-Exklusiv

Schritt für Schritt aus dem Keller heraus

Die Handballer vom HC Sachsen Neustadt-Sebnitz bleiben in der Erfolgsspur. Das ehemalige Bezirksliga-Schlusslicht hat auch das zweite Spiel im neuen Jahr für sich entschieden und ist so im dritten Duell in Folge ungeschlagen. weiter

Meister machtkurzen Prozess
Sebnitz Sport   SZ-Exklusiv

Meister macht kurzen Prozess

Im Eiltempo sorgte der Champions-League-Sieger für klare Verhältnisse in der Tischtennis-Provinz. Beim am Sonntag in Graupa ausgetragenen Erstligaduell zwischen Meister und Spitzenreiter Eastside Berlin... weiter

Zittau Sport   SZ-Exklusiv

Lok Löbau startet schwach in die Saison

Am Wochenende fand der erste Spieltag der neuen Radball-Oberligasaison in Wiednitz statt. Der SV Lok Löbau, in der Stammbesetzung Marcel Döring/Johannes Gsuck, traf gleich im ersten Spiel auf die Heimmannschaft. weiter

Zittau Sport   SZ-Exklusiv

FCO will Test verlegen

Das geplante Vorbereitungsspiel des FC Oberlausitz bei Eintracht Niesky wurde aufgrund der Platzverhältnisse abgesagt. Es wird geprüft, ob die Begegnung am 18. Januar, um 18:30 Uhr, auf dem Kunstrasenplatz in Neugersdorf stattfinden kann. weiter

Zittau Sport   SZ-Exklusiv

Deftige Niederlage zum Rückrundenauftakt

Zum Auftakt der Rückrunde haben die Neugersdorfer Männer im ebenfalls verschneiten Pulsnitz eine klare 31:23 (16:13)-Niederlage kassiert. Konnte man im Hinspiel den Gegner noch deutlich mit 33:26 schlagen, so musste diesmal eine klare Auswärtsniederlage hingenommen werden. weiter

Rückrundenstart geglückt
Sebnitz Sport   SZ-Exklusiv

Rückrundenstart geglückt

Die Frauen des SSV Heidenau nehmen mit einem 27:20 Revanche für die Niederlage beim Hinspiel in Glauchau. weiter