erweiterte Suche
Sonntag, 23.12.2012

Räuchermann von Weihnachtsmarkt gestohlen

Chemnitz Unbekannte haben am Samstag einen lebensgroßen Räuchermann vom Chemnitzer Weihnachtsmarkt gestohlen. Die Holzfigur verschwand am frühen Morgen, als die Buden noch geschlossen waren, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Karte

Der zwischen 1,60 und 1,70 Meter große Räuchermann gehörte zur Dekoration des Marktes im Stadtzentrum. Von der Figur im Wert von rund 2000 Euro fehle bisher jede Spur, hieß es. (dpa)

Leser-Kommentare

Insgesamt 0 Kommentare

    Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.