erweiterte Suche
Dienstag, 25.12.2012

Radfahrer stirbt nach Unfall mit Auto

Frohburg/Leipzig. Ein Fahrradfahrer ist bei einem Unfall im Landkreis Leipzig ums Leben gekommen. Der 84-Jährige war am Montag nach Polizeiangaben mit seinem Fahrrad in einer Wohnsiedlung in Frohburg unterwegs, als ihn ein 23-Jähriger mit seinem Auto überholen wollte. Dabei sei es aus zunächst ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß gekommen, berichtete die Polizei in Leipzig am frühen Dienstagmorgen.

Der Rentner kam zunächst mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, sei dort aber wenig später gestorben. Der Autofahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. (dpa)

Leser-Kommentare

Insgesamt 0 Kommentare

    Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.