erweiterte Suche
sz-exklusiv

Zahltag nach 20 Jahren

Eine Gemeinde stellt fest, dass sie 1995 vergaß, Beiträge zu kassieren. Jetzt überrascht sie Bürger mit dicken Rechnungen. weiter

sz-exklusiv

Dohnaer Weihnachtsbaum kommt aus Röhrsdorf

Der Weihnachtsbaum auf dem Dohnaer Markt steht. Nachdem er an der Feuerwehr am ehemaligen Gemeindeamt in Röhrsdorf abgesägt worden war, wurde er mit vereinten Kräften von Feuerwehr, Bauhof und zwei ortsansässigen Firmen aufgestellt. weiter

sz-exklusiv

Begehrte Eintrittskarten gibt es am Sonnabend

Sie sind gefragt wie Eintrittskarten für berühmte Bands und Sänger, die Tickets für das Weihnachtssingen im Heidenauer Gymnasium. Es gibt vier Aufführungen, am 12. Dezember, 17 und 19Uhr, sowie am 13. Dezember, 15.30 und 18 Uhr. weiter

sz-exklusiv

Zuwachs für Wohnmobilhersteller

Auf dem Werksgelände des Caravanbauers Capron in Neustadt hat sich ein neues Unternehmen niedergelassen. Die Firma Hymer Leichtmetallbau, ein wichtiger Zulieferer des Wohnwagenherstellers, hat eine leer stehende Halle bezogen. weiter

sz-exklusiv

Automatenknacker gehen erneut leer aus

Den Kassenautomaten auf dem Parkplatz an der Rudolf-Sendig-Straße in Bad Schandau haben Unbekannte in der Nacht zum Dienstag aufgebrochen. Die Diebe entnahmen die Geldkassette, dabei mussten sie jedoch feststellen, dass kein Geld darin war. weiter

sz-exklusiv

Wieder da

Ein Lieblings-Fotomotiv von Pirna-Besuchern ist an seinen angestammten Platz zurückgekehrt. Am Dienstag stellten die Meißner Steinrestauratoren um Hans Peter Hain und seinen Sohn Andreas die historische kurfürstlich-sächsische Postmeilensäule wieder an der Grohmannstraße auf. weiter

sz-exklusiv

Berghof als Flüchtlingsunterkunft ungeeignet

Einwohnerversammlung in Rosenthal-Bielatal vor einigen Tagen. Viele sind gekommen, um zu erfahren, wie es in ihrer Gemeinde weitergeht, was an Investitionen geplant ist und wie weit die Beseitigung der Hochwasserschäden vorangekommen ist. weiter

sz-exklusiv

Schutzzaun bleibt im Kirnitzschtal stehen

Die Arbeiten am Steinschlagschutzzaun im Kirnitzschtal sind in vollem Gange. Er soll während der geplanten Sanierungsarbeiten im nächsten Jahr die Sicherheit des Verkehrs gewährleisten. Nach Angaben des... weiter

sz-exklusiv

Stadtchef lässt erneute Kandidatur noch offen

Noch hat sich Bad Schandaus Bürgermeister nicht entschieden, ob er sich zur Wiederwahl stellt. „Dazu werde ich mich aller Voraussicht nach zum Jahreswechsel äußern“, sagte Andreas Eggert (parteilos) auf SZ-Nachfrage. weiter

sz-exklusiv

Die schönsten Kaninchen werden gekürt

Der Spätherbst ist die Zeit für die Schönheitswettbewerbe der Rassekaninchen. Zur 23. Kreisschau treffen sich die Züchter mit ihren Tieren vom 28. bis 30. November im sächsisch-böhmischen Bauernmarkt in Röhrsdorf. weiter

sz-exklusiv

Spukschloss wird zu modernem Seminarzentrum

Die Jugendbildungs- und -freizeitstätte Spukschloss Bahratal soll umfassend ausgebaut werden. Der Eigentümer und Träger, der Bundesverband Deutsche Jugend in Europa BJO – will rund 3,5 Millionen Euro in den Bau investieren. weiter

sz-exklusiv

Lichteln am Plan

Am Sonnabend findet ab 14 Uhr wieder das traditionelle Lichteln am Plan statt. Kerzenschein und Feuerkörbe zaubern ein Leuchten in die Augen der Besucher und stimmen auf die Vorweihnachtszeit ein. Viele Stände laden zum Verweilen ein. weiter

Schwierige Hangsicherung

Das Landesamt empfiehlt, die am Montag abgestürzten Felsen in Stadt Wehlen an Ort und Stelle zu zerkleinern. Doch das ist kompliziert. weiter