erweiterte Suche
dreht sich
sz-exklusiv

Neustadt dreht sich

Mehr als 400 Gäste erlebten eine rauschende Ballnacht. Die sechste Auflage des Bürgerballs geizte nicht mit Illusionen. weiter

sz-exklusiv

Unfall beim Karnevalsumzug

Schrecksekunde beim Jubiläums-Karnevalsumzug in Struppen. Eine Zuschauerin ist vom Wagen eines Ponygespanns überrollt und verletzt worden. Kurz bevor sich der Tross, den der Faschingsklub anlässlich seines... weiter

sz-exklusiv

Buchdrucker sind siebente Gruppe im Kulturverein

Der Dohnaer Kulturverein wächst weiter. Seit diesem Jahr gibt es eine weitere, die siebente Sparte. Der gebürtige Dohnaer und heutige Pirnaer Helmut Hauswald leitet die Buchdrucker. Sie werden in der Druckerei von Joachim Liebers dessen Werk fortführen und das historische Handwerk pflegen. weiter

sz-exklusiv

Pirna will den Europapreis

Pirna bemüht sich um eine internationale Anerkennung. Die Stadt will den Europapreis. Darüber informiert das Rathaus seine Stadträte auf der kommenden Sitzung des Gremiums. Seit 2013 erstattet die Stadtverwaltung regelmäßig Bericht über seine Europa-Aktivitäten. weiter

sz-exklusiv

Wehlen beteiligt sich an Bahnlärm-Aktion

Im Wehlener Ortsteil Pötzscha werden in den nächsten Tagen Flyer mit Informationen zur aktuell laufenden Petition „Gesund leben ohne Verkehrslärm“ verteilt. Helga Täubrich will sich dafür engagieren, dass sich möglichste viele Unterstützer aus ihrem Heimatort an der Aktion beteiligen. weiter

sz-exklusiv

Zwölf Prozent mehr Übernachtungen

Die Tourismusbranche in der Sächsischen Schweiz erholt sich von den Folgen des Hochwassers im Juni 2013. Das belegen die aktuellen Zahlen des Tourismusvereins Elbsandsteingebirge. Demnach stieg die Zahl... weiter

sz-exklusiv

Fragestunde zur Kleineinleitergebühr

Die Stadtverwaltung Pirna hat am 30. Dezember des Vorjahres die Bescheide zur Abwasser-Kleineinleitergebühr rückwirkend für das Jahr 2010 an Pirnas Haushalte versandt. Im Nachgang gibt es zum Teil aber noch Klärungsbedarf. weiter

sz-exklusiv

Bürgermeister informiert über Haushaltsplan

Über eine kleine Änderung zum Haushaltsplan will Bürgermeister Hans-Peter Retzler (Die Linke) zur nächsten Stadtratssitzung am Dienstag informieren. Worum es genau geht, verrät er vorher nicht. Der Plan war im November öffentlich vorgestellt worden. weiter

sz-exklusiv

Heidenauer und Troisdorfer feiern im Oktober

Das Feiern von 25 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Heidenau und Troisdorf muss nicht ganz ausfallen. Der Heidenauer Städtepartnerschaftsverein plant für Anfang Oktober eine Fahrt nach Troisdorf, sagt Vorsitzender Peter Mildner. weiter

nur Kinder träumen
sz-exklusiv

Wo nicht nur Kinder träumen

Jacob ist ganz begeistert. Der Zweijährige kann seine Augen gar nicht von den Zügen der Gartenbahn-Gemeinschaftsanlage vom MEC Kreischa lassen. Auf über 400 Quadratmetern zeigen im Röhrsdorfer Bauernmarkt bei Dohna bei der schon 11.Ausstellung sächsische Modelleisenbahnvereine ihre Anlagen. weiter

der Villa Johann
sz-exklusiv

Drei aus der Villa Johann

Zwölf libysche Flüchtlinge leben zurzeit in Bad Schandau. Als Nächstes lernen sie Deutsch. Sogar Praktika sind in Sicht. weiter

sz-exklusiv

Blitzerort Nelkenstraße

An der Nelkenstraße in Heidenau in Richtung Dresden haben sich gerade die Fahrzeuge aus zwei in eine Spur eingefädelt, da stand am Dienstagabend der Blitzer des Kreises. Ohne konkreten Anlass, wie der zuständige Amtsleiter sagt. weiter

sz-exklusiv

Neue Straßenbeleuchtung

Auf der Altendorfer Straße in Rathmannsdorf-Höhe wird derzeit eine neue Straßenbeleuchtung aufgebaut. Es wird energiesparende LED-Technik verwendet. Die Gemeinde prüft nun, ob weitere Straßen mit LEDs bestückt werden könnten. weiter