erweiterte Suche
kgasse am Frosch
sz-exklusiv

Keine Sackgasse am Frosch

Der Platz in Königstein soll 2015 umgestaltet werden. Eine Idee musste der Planer aber ganz schnell wieder verwerfen. weiter

sz-exklusiv

Neuer Service für Fernsehkunden

Seit gestern steht die Videothek und TV-Mediathek „Select Video“ über das TV-Kabel auch für rund 10000 Kunden von Kabel Deutschland in Pirna zu Verfügung. Der Kabelnetzbetreiber setzt mit „Select Video“... weiter

sz-exklusiv

Demo mit Nachspiel

Bad Schandau hat sich weltoffen präsentiert. Doch auf der Kundgebung am Donnerstag kamen nicht alle zu Wort. weiter

sz-exklusiv

Konzert zum vierten Advent

Mit einem Konzert stimmen am Sonntag junge Christen in der Klosterkirche auf das Weihnachtsfest ein. Das Besondere: Es ist ein ökumenisches Projekt. Neuapostolische Christen musizieren und singen gemeinsam mit Freunden der evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde in einem katholischen Gotteshaus. weiter

sz-exklusiv

WGP unterstützt Soziokulturelles Zentrum

In diesem Jahr unterstützt die Städtische Wohnungsgesellschaft Pirna (WGP) anlässlich des Weihnachtsfestes den Pirnaer Verein „Atze“. Der Verein betreibt das Soziokulturelle Zentrum im Stadtteil Sonnenstein und leistet dort aktive Stadtteilarbeit im sozialen und kulturellen Bereich. weiter

sz-exklusiv

Betreibervertrag zum Abwasser verlängert

Die Stadtwerke dürfen weiter Pirnas Abwasser beseitigen. Was selbstverständlich klingt, ist nur möglich, weil es entsprechend vertraglich festgehalten ist. Und genau dieser Vertrag läuft Ende des Jahres aus. weiter

sz-exklusiv

Lesung im Museum

Ein Kliniklehrer hat ein Herz für die Kunst. Sonst organisiert er die Veranstaltungen im Kulturhaus, jetzt liest er selbst. weiter

sz-exklusiv

Dohna will vier neue Tagesmütter gewinnen

Derzeit betreuen in Dohna zwei Tagesmütter insgesamt neun Kinder. Zwei Frauen haben bereits Interesse für eine solche Tätigkeit bekundet, sagt Bürgermeister Ralf Müller (CDU). Mittelfristig sei es jedoch Ziel, die Zahl um vier weitere zu erhöhen. weiter

sz-exklusiv

Heidenauer Wehr begleitet Bau ihres neuen Fahrzeuges

Nächstes Jahr bekommt die Heidenauer Feuerwehr ein neues Fahrzeug. Am Donnerstag war eine Abordnung bereits bei der Firma Rosenbauer in Luckenwalde, um die ersten Absprachen zu führen. Die Firma hatte nach einer europaweiten Ausschreibung den Auftrag erhalten. weiter

sz-exklusiv

Großeinsatz wegen Altöl in der Polenz

Die Feuerwehr von Neustadt wurde am Mittwoch an die Polenz gerufen. Der Grund: Ein Unbekannter hatte Altöl in einen Zufluss geschüttet. Das Öl breitete sich daraufhin in der Polenz aus. Anwohner entdeckten die Schmutzlache und alarmierten die Einsatzkräfte. weiter