erweiterte Suche
Neue Bühne für Lift-Manager
SZ-Exklusiv

Neue Bühne für Lift-Manager

Für 1,5 Millionen Euro entsteht in Jänkendorf eine zusätzliche Halle. Das Unternehmen wird nicht mehr nur Arbeitsbühnen reparieren. weiter

SZ-Exklusiv

Kommt Ortsdurchfahrt Großdubrau 2016?

Großdubrau. Die Planungen zur Sanierung der Ernst-Thälmann-Straße in Großdubrau gestalten sich kompliziert. Darüber informierte jetzt Großdubraus Bürgermeister Siegfried Schuster den Gemeinderat. Grund ist, dass es immer noch Diskussionen beim Grunderwerb gibt. weiter

Umsiedlerfrustriert
SZ-Exklusiv

Umsiedler frustriert

Dass Vattenfall die Grundlagen- verträge mit Schleife und Trebendorf nicht paraphiert, könnte krassen Folgen haben. weiter

SZ-Exklusiv

Internetseite zu Biofracking geplant

Neißeaue/London. Für das umstrittene Biomore-Projekt, bei dem eine Art modernes Biofracking entwickelt werden soll, ist eine Internetseite geplant. Sie befindet sich derzeit im Aufbau, teilten Vertreter des Projektes mit. weiter

SZ-Exklusiv

Großes Turnier beim Tannehof

Neu Krauscha/Region. Am Wochenende findet auf dem Tannehof Neu Krauscha das 16. Vielseitigkeitsturnier statt. Auch reine Dressur- und Springprüfungen werden ausgetragen, zum Teil für die sächsische Meisterschaft. weiter

SZ-Exklusiv

Ford von Parkplatz am Supermarkt gestohlen

Kodersdorf. Am Donnerstagmorgen haben Unbekannte in Kodersdorf binnen weniger Minuten einen weißen Ford S-Max gestohlen. Wie der Sprecher der Polizeidirektion Görlitz, Thomas Knaup, mitteilt, geschah die Tat auf einem Supermarkt-Parkplatz an der Bundesstraße. weiter

SZ-Exklusiv

Polizei stoppt Sattelzug

Nieder Seifersdorf. Beamte des Autobahnpolizeireviers Bautzen haben am Mittwochmorgen einen Sattelzug auf der A 4 bei Nieder Seifersdorf kontrolliert und aus dem Verkehr gezogen. Der Lkw war in Richtung Dresden unterwegs. weiter

Die Schuledes Waldes
SZ-Exklusiv

Die Schule des Waldes

Eine neue Wildbirne kommt in die Erde beim Waldschulheim in Stannewisch. Und dann noch eine Rotbuche und zudem Sanddorn- und Weißdornsträucher. Die Kinder, die sie pflanzen, sind von der vierten Klasse der Grundschule in Weinböhla und sind hier auf ihrer Abschlussfahrt. weiter