Feuer beschädigt Wohnhaus

chädigt Wohnhaus

Obdachlos wurde eine Familie bei einem Brand, zu dem die Freiwilligen Feuerwehren aus Meißen und aus Niederau in die Fabrikstraße gerufen wurden. weiter

sz-exklusiv

Entscheidung zu Hallengebühren vertagt

Die Pläne der Verwaltung, den Sportvereinen höhere Gebühren für die Nutzung städtischer Sporthallen in Rechnung zu stellen, kommen nicht auf die Tagesordnung der nächsten Stadtratssitzung am 30. April.... weiter

sz-exklusiv

Freier Eintritt für Kinder im Tierpark

Tierparkchef Heiko Drechsler wird über die Osterfeiertage wieder 1000 Überraschungseier verstecken. Kinder bis 17 Jahre müssen zudem in Siebeneichen keinen Eintritt bezahlen. Geöffnet ist der Tierpark zu Ostern von 10 Uhr bis 20 Uhr. weiter

sz-exklusiv

Prüfer suchen Risse an Albertbrücke

Die Stadt sorgt jetzt dafür, dass von der desolaten Albertbrücke bis zur Sanierung nicht noch größere Gefahren ausgehen. Denn das historische Bauwerk verfällt zusehends. Beim jüngsten Brücken-TÜV wurde... weiter

sz-exklusiv

Am Osterwochenende bleibt die Auffahrt frei

Während der Osterfeiertage ruhen die Arbeiten zur Hangsicherung am Plossen, so dass die Auffahrt frei bleibt. Die Arbeiten am Plossen werden nach Ostern fortgesetzt. Dazu wird die Wilsdruffer Straße an... weiter

sz-exklusiv

Neue Wegweiser für Wanderer

Meißen präsentiert sich als wanderfreundliche Stadt. Noch vor den Osterfeiertagen wurde am Buschbad die erste neue Wandertafel aufgestellt. Weitere neue Standorte sollen folgen, kündigt die Stadtmarketing-Beauftragte Anne-Kathrin Liebthal an. weiter

sz-exklusiv

Rosenkrieg ums Haus

Wegen Beleidigung sitzt ein Nossener vor dem Richter. Doch in Wirklichkeit geht es um etwas ganz anderes. weiter

sz-exklusiv

Diebe stehlen Fahrzeug

Die Autodiebstähle in Riesa reißen nicht ab. Zwischen Mittwoch und Donnerstag stahlen bislang unbekannte Täter von der Schillerstraße in Riesa einen roten VW Touran. Der Zeitwert des Fahrzeugs liegt bei etwa 4300 Euro. weiter

t Hindernissen
sz-exklusiv

Radweg mit Hindernissen

Seit der Juniflut ist der Elberadweg vielerorts noch nicht befahrbar. Die Umleitungen sind für viele ein Ärgernis. weiter

 im Dunkeln
sz-exklusiv

Flüsterin im Dunkeln

Es gab eine Zeit, da stand Ramone Böhme täglich auf der Bühne. Das heißt, „stehen“ ist eigentlich das falsche Wort, denn sie war Tänzerin, ausgebildet an der renommierten Palucca-Schule in Dresden. Das Rampenlicht, das Publikum, der Applaus – das war ihre Welt. weiter

sz-exklusiv

Aquajogging im Naturbad

Dank des warmen Wetters ist man in Nünchritz längst fit für die neue Saison – im Freibad ist alles vorbereitet, das Naturbad im Ortsteil Goltzscha wartet mit neuen Angeboten auf die ersten Gäste. Los geht die Saison am 10.Mai um 10Uhr. weiter

sz-exklusiv

Arbeitsleistungen für 15 Millionen Euro

Der bisherige Präsident des Kreissportbundes Rolf Baum ist für weitere vier Jahre in seinem Amt bestätigt worden. Als Vizepräsidenten wurden Margot Fehrmann, Wolfgang Schneider und Dietmar Görsch gewählt. weiter