erweiterte Suche
sz-exklusiv

Der Nothelfer

lfer

In der Neugasse hat jetzt das erste Pfandleihhaus der Region eröffnet – und wird förmlich von Kunden überrannt. weiter

sz-exklusiv

Schulschwimmen wird teurer

Wenn Klassen beim Schulsport die Schwimmhalle des Krokofits nutzen oder das Lößnitzstadion für Sportfeste, dann soll das künftig kostendeckend sein. Das heißt, die Stadt als Schulträger muss dafür jeweils die volle Summe an die Stadtbäder und Freizeitanlagen (sbf) zahlen. weiter

sz-exklusiv

Riesaer Drogensumpf

Wer sind die Guten, wer die Bösen? In den Prozessen ist das nicht immer gleich ersichtlich. Die Aussagen helfen nur bedingt. weiter

sz-exklusiv

Coswig prüft Pläne für neuen Bolzplatz

Die Pläne für den neuen Sportplatz in Coswigs Ortsteil Sörnewitz werden konkreter. Wie Stadtsprecherin Ulrike Tranberg nun mitteilt, ist die Verwaltung derzeit dabei, die Voraussetzungen für die Planung zu beschaffen, damit ein Entwurf erarbeitet werden kann. weiter

bermuss bei Firma notlanden
sz-exklusiv

Hubschrauber muss bei Firma notlanden

Dieser Zwischenstopp war nicht geplant: Aufgrund schlechter Sichtverhältnisse musste der Intensivrettungshubschrauber „Christoph“ der Johanniter-Luftrettung aus Gießen am Donnerstagabend gegen 18.30 Uhr in Riesa landen. weiter

m der Zeiten
sz-exklusiv

Im Schlamm der Zeiten

Seit 200 Jahre entwässert der„König-David-Hilfsstolln“ das alte Scharfenberger Bergbaurevier. Nun war er reif für die Grundreinigung. weiter

sz-exklusiv

Bahnsperrung mit Folgen

Dienstag und Mittwoch wird der Bahnübergang in Deutschenbora gemacht. Es gibt Umleitungen und Schienenersatzverkehr. weiter

sz-exklusiv

Der Campus wird komplett

Am Franziskaneum soll im nächsten Sommer ein weiterer Schulhof angelegt werden. Damit ist aber noch nicht alles erledigt. weiter

sz-exklusiv

Alte Stallanlagen werden abgerissen

Ein 6000Quadratmeter großes Gelände in Reichenbach, Ortsteil der Gemeinde Klipphausen, wird jetzt wieder einer landwirtschaftlichen Nutzung zugeführt. In diesem Komplex reißt die Spezialfirma Bothur aus Großenhain im Auftrag der Gemeinde Klipphausen alte Stallanlagen aus dem Jahr 1959 ab. weiter

sz-exklusiv

Barrierefrei ins DDR-Museum

Ab dem 5. November 2014 präsentiert sich das DDR-Museum Zeitreise in Radebeul barrierefrei und mit einer besseren Rundum-Betreuung für behinderte und ältere Menschen. Ab diesem Tag sind über alle vier Etagen hinweg Hör- und Videostationen installiert“, sagt Museumschef Hans Joachim Stephan. weiter

sz-exklusiv

Vollsperrung am ICM im Triebischtal

Von Freitag bis zu diesem Sonnabend dauert eine Vollsperrung der Ossietzkystraße im Bereich der Bahnunterführung. Diese zweitägige Vollsperrung ist nach Angaben des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr... weiter

sz-exklusiv

Nachtwächter-Rundgang zur Kneipennacht

Direkt in die Kneipennacht entlassen werden die Teilnehmer eines Stadtspaziergangs am heutigen Sonnabend. Er startet 18.15Uhr am Tuchmachertor. Die Gäste begleiten den Nachtwächter und die Türmerin durch das abendliche Meißen. weiter

sz-exklusiv

Meißens Brunnen gehen in die Winterpause

Zeit für den Frostschutz: In der kommenden Woche beginnen die Mitarbeiter des städtischen Bauhofes mit der Abdeckung des Heinrichsbrunnens, des Kändlerbrunnens und des Brunnens in der Burgstraße vor dem Café Zieger. weiter