erweiterte Suche
Montag, 21.03.2016

Mauer der Talsperre Sosa wird saniert

Die Staumauer der Talsperre Sosa.
Die Staumauer der Talsperre Sosa.

© Landestalsperrenverwaltung

Pirna/Sosa. Für rund eine Million Euro wird die Mauer der Talsperre Sosa (Erzgebirgskreis) saniert. Derzeit werde die Baustelle eingerichtet, teilte die Verwaltung der Talsperren im Freistaat am Montag mit.

Ende des Monats sollen dann die Arbeiten an der Mauer beginnen und bis Jahresende abgeschlossen sein.

Die Staumauer aus Bruchstein sei nach 64 Jahren Dauerbetrieb reparaturbedürftig, hieß es. So staue sich unter anderem das eindringende Sickerwasser auf der Dichtung und könne nicht kontrolliert abgeführt werden.

Nach der Sanierung soll die Mauerkrone für die Öffentlichkeit zugänglich sein. (dpa)

Leser-Kommentare

Insgesamt 0 Kommentare

    Kommentare können nur in der Zeit von 8:00 bis 22:00 Uhr abgegeben werden.