erweiterte Suche
Mittwoch, 23.08.2017

Mann stirbt im Treppenhaus

Görlitz. Auf noch ungeklärte Weise ist ein 52 Jahre alter Mann in Neukirch in der Oberlausitz ums Leben gekommen. Nachbarn hätten den verletzten Mann am Dienstag im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses gefunden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Ein Notarzt habe nur noch seinen Tod feststellen können.

Karte

Wie genau er ums Leben kam, soll nun eine rechtsmedizinische Untersuchung klären. Ein Sturz oder medizinische Gründe würden nicht ausgeschlossen, hieß es. Die Kriminalpolizei ermittelt. (dpa)