22. Tage der Jüdischen Kultur beginnen in Chemnitz

Chemnitz. Zum Auftakt der 22. Tage der Jüdischen Kultur in Chemnitz werden in den Kunstsammlungen der Stadt heute (Samstag/19.30) drei Ausstellungen eröffnet. In diesen werden unter anderem Gemälde von Synagogen gezeigt, die während der Nazi-Zeit zerstört wurden. weiter

sz-exklusiv

Lehrer streiken erst im März

Dresden. Eltern in Sachsen können ihre Kinder am Montag beruhigt zur Schule schicken, denn die Lehrer kommen aus den Ferien zurück. Die angekündigten Warnstreiks finden nicht gleich zu Wochenanfang statt, teilten die Gewerkschaften am Freitag mit. weiter

Nachrichten

Dresden. Die Piraten in Sachsen wollen mit einer „Programmoffensive“ für die Landtagswahl 2014 frischen Wind in die Segel bekommen. Am Freitag kündigte die Partei bis zum Jahresende eine Serie von weiteren neun Plenen zu verschiedenen Themen an. weiter

nund Braten
Sächsisch betrachtet sz-exklusiv

Von Hymnen und Braten

Der Verfassungsschutz hat immer mehr Anhänger. Manche wünschen sich einen sehr alten Song. weiter

hn auf Zuggleisen
sz-exklusiv

Straßenbahn auf Zuggleisen

Hunderte Chemnitzer beobachten am Freitag die erste Einfahrt einer Straßenbahn in den Hauptbahnhof. Von Montag an werden deren Haltestellen in der Bahnsteighalle dann regulär angefahren. Beim sogenannten... weiter