erweiterte Suche
Gallensteine
sz-exklusiv

Diagnose Gallensteine

Es gibt fünf Risikogruppen. Nicht nur wegen extremer Schmerzen können die Steine lebensgefährlich sein. weiter

sz-exklusiv

Alle überlebt

Die Gallenblase wird meist mit Laparoskop entfernt. Die Chirurgen in der Region Dresden beweisen dabei viel Geschick, zeigt die Tabelle. weiter

at am Telefon
sz-exklusiv

Expertenrat am Telefon

Sind meine Schmerzen ein Indiz für Gallensteine? Kann ich die Krankheit mit einer Diät heilen? Wie sicher ist der Eingriff zur Entfernung der Gallenblase? Welche Alternativen gibt es zur klassischen Schlüsselloch-OP? Diese und andere Fragen können Sie heute von 14 bis 16 Uhr am Lesertelefon stellen. weiter

m zu lernen
sz-exklusiv

Zahlen, um zu lernen

Studenten der privaten Fachhochschule Dresden können ihren Dozenten auch sonntags sprechen. Das hat seinen Preis. weiter

sz-exklusiv

Zahl privater Waffen in Sachsen steigt

Im Freistaat gibt es immer mehr Waffennarren. Gegenüber dem Jahresanfang 2013 stieg die Zahl registrierter Schusswaffen in Sachsen bis Ende August um über 6000. Wie das sächsische Innenministerium mitteilte, waren zu diesem Zeitpunkt 26487 Menschen im Besitz von 137431 Schusswaffen. weiter

sz-exklusiv

Leipzig. Nach dem Aus für das Leipziger Freiheits- und Einheitsdenkmal streiten sich Stadt und Freistaat über die Kosten des Wettbewerbs. 415000 Euro Fördermittel hat Leipzig dafür ausgegeben. Der Freistaat... weiter

sz-exklusiv

Zeltmensa startet den Probebetrieb

Rinderragout mit Pilzen, Kräuterquark mit Kartoffeln, Spirelli mit Pusztasoße: Die drei Gerichte könnten Dresdner Mensageschichte schreiben. Sie stehen heute auf dem Speiseplan der Zeltmensa am Nürnberger Platz, die damit probehalber den Betrieb aufnehmen will. weiter

ure Geschichte
sz-exklusiv

Das ist eure Geschichte

Zum ersten Mal treffen sich in Dresden fast fünfzig Nachfahren von Victor Klemperer, der nicht nur viel Freude mit seiner Verwandtschaft hatte. weiter

sz-exklusiv

Schlägereien vor Rhein-Derby

Köln/Hannover. Das 81. Rhein-Derby zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach in der Fußball-Bundesliga wurde gestern von Auseinandersetzungen rivalisierender Fangruppen überschattet. Schon vor dem Spiel wurden mindestens 60 Personen in Gewahrsam genommen, eine wurde verletzt. weiter

 Protest
sz-exklusiv

Schwarzer Protest

RB Leipzig kassiert mit dem 1:2 bei Union Berlin die erste Niederlage in Liga zwei. Aberdas ist nicht das einzige Ärgernis. weiter

sz-exklusiv

Eishockey DEL, 4. Spieltag: Adler Mannheim – Grizzly Adams Wolfsburg 7:3, EHC München – Düsseldorfer EG 4:3, ERC Ingolstadt - Krefeld Pinguine 6:3, Iserlohn Roosters – Eisbären Berlin 2:5, Schwenninger... weiter

 mit Ansage
sz-exklusiv

Sensation mit Ansage

Die Volleyballer reden nicht nur von der Medaille – sie holen Bronze. Ein Mädchen darf dafür sogar die Schule schwänzen. weiter

sz-exklusiv

Eislöwen noch immer ohne Sieg

Rosenheim. Die Dresdner Eislöwen haben auch das vierte Spiel in der DEL2 verloren. Gestern Abend mussten sie sich in Rosenheim mit 1:4 geschlagen geben. Dabei hatte Carsten Gosdeck die Gäste vor 1900 Zuschauern schon in der zweiten Minute in Führung gebracht. weiter

sz-exklusiv

HC Leipzig siegt im Handball-Krimi

Leipzig. Der deutsche Pokalsieger HC Leipzig hat den Einzug in die Champions League geschafft. Die Bundesliga-Handballerinnen gewannen gestern Abend gegen den ungarischen Vizemeister FTC Budapest im Siebenmeter-Werfen mit 5:4, nachdem es nach Verlängerung 34:34 gestanden hatte. weiter

m Nachtrennen
sz-exklusiv

Albtraum im Nachtrennen

Für Nico Rosberg ist das Spektakel von Singapur schon nach 14 Runden beendet. Lewis Hamilton schnappt sich den Sieg und übernimmt die WM-Führung. weiter

sz-exklusiv

Karpacz. Mit einem Schrumpfkader und einer „Not-Zuspielerin“ hat Volleyball-Meister Dresdner SC sein erstes Vorbereitungsturnier im polnischen Karpacz absolviert. Das Team, in dem Außenangreiferin Katharina Schwabe als Regisseurin aushalf, gelang ein Sieg und zwei Niederlagen. weiter

sz-exklusiv

Hildegard Vojtech, Bischofswerda99 Ilse Sladek, Bischofswerda95 Sieglinde Grumpelt, Bischofswerda87 Sieglinde Hartwig, Putzkau87 Margitta Geibel, Steinigtwolmsdorf84 Erich Plep, Steinigtwolmsdorf84 Paul... weiter

sz-exklusiv

BAUTZEN Filmpalast, Tuchmacherstraße 37, 03591 42237: 16.30 Uhr: Die Biene Maja - Der Kinofilm (2D); 16.45, 19 Uhr: Doktorspiele; 17.15 Uhr: Guardians of the Galaxy (2D); 17.15, 20.15 Uhr: Kino Extra:... weiter

sz-exklusiv

Heute: Restmüll: Bischofswerda GWA; Biomüll: Bischofswerda Tour 1, 2, 5, Demitz-Thumitz; Papiertonne: Burkau Morgen: Restmüll: Bischofswerda Tour 1, 3; Biomüll: Neukirch, Ringenhain, Weifa, Steinigtwolmsdorf;... weiter

sz-exklusiv

Lokalausgabe Bischofswerda Redaktions- und Verlagsgesellschaft Bautzen/Kamenz mbH Redaktion:RalfHaferkorn(Regionalleiter 03591 49505010), Gabriele Naß (verantw. für den Lokalteil Bischofswerda), Ingolf... weiter

sz-exklusiv

Budissa-Reserve zeigt beim 3:2 Moral

Bautzen. „Eigentlich hielt der Radebeuler BC heute alle Trümpfe in der Hand, um uns eine Heimniederlage zuzufügen“, erklärte Budissa-Trainer Robert Riedel nach dem Abpfiff. Die Gäste hatten alle Mann... weiter

sz-exklusiv

Kreisoberliga Westlausitz Bischofswerda II - SG Crostwitz5:1 (3:1) Grün-Weiß Hochkirch - LSV Bergen1:5 (1:3) SV Gnaschwitz-Doberschau - Post Germania Bautzen1:4 (1:2) TSV Wachau - SC Großröhrsdorf3:4... weiter

sz-exklusiv

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst Mo, Di, Do 19-7 Uhr; Mi, Fr 14-7 Uhr; Sa./So. 24 Stunden 116117 Notarzt 03571 19296 Kindernotdienst: Krhs. Bautzen, Mi./Fr. 15-17 Uhr, Sa./So., 9-11 Uhr/ 15-18 Uhr. weiter

sz-exklusiv

Kreisliga Westlausitz Staffel1: Baruther SV – FV Conc. Sohland0:5 Großpost.-Kirschau/Schirgisw. – Post Germ. Bautzen 2.1:0 SV Göda – SV B-W Neschwitz3:1 SV Trak. Malschwitz – SV Radibor1:3 SV Großdubrau... weiter

sz-exklusiv

Kreisoberliga Westlausitz Bischofswerda II - SG Crostwitz5:1 (3:1) Grün-Weiß Hochkirch - LSV Bergen1:5 (1:3) SV Gnaschwitz-Doberschau - Post Germania Bautzen1:4 (1:2) TSV Wachau - SC Großröhrsdorf3:4... weiter

sz-exklusiv

Polizei110 Feuerwehr/Rettungsdienst/Notarzt112 Bundespolizei 03586 76020 Kassenarzt. Notdienst 116117 Enso AG0800 6686868 Enso Netz GmbH0800 0320010 Gas0351 50178880 Strom0351 50178881 EWB Gas/Bautzen 0800 1373460 Wasser/Kreiswerke 035934 62999 EWB Wasser/Elt/Wärme 03591 3752375 weiter

sz-exklusiv

Hellmuth Seifert, Wilthen95 Hildegard Mühle, Kirschau92 Bärbel Heinze, Großpostwitz85 Christian Eyßler, Wilthen85 Ruth Jäger, Ebendörfel84 Johanne Waurisch, Großdubrau84 Rolf Buchner, Kirschau84 Erika... weiter

sz-exklusiv

Bio: BZ Tour 6-10, 19, 37. Restm.: Neschwitz, Puschwitz. Bio/Restmüll: Großpostwitz; Brösa, Guttau, Halbendorf/Sp., Kleinsaubernitz, Lieske, Lömmischau, Neudorf/Sp., Ruhethal, Wartha; Callenberg, Carlsberg, Crostau, Halbendorf/Geb., Wurbis. weiter

t auf nasser Straße
sz-exklusiv

Todesfahrt auf nasser Straße

Bei einem schweren Autounfall sind am Freitagabend in Steinbach im Landkreis Meißen zwei Menschen ums Leben gekommen. Wie ein Polizeisprecher gestern mitteilte, soll unangepasste Geschwindigkeit die Ursache dafür gewesen sein. weiter

l!“
sz-exklusiv

„Lebt wohl!“

Zur großen Überraschung gibt Frontfrau Antje Hermenau nach dem Nein zu Schwarz-Grün auch ihr Landtagsmandat auf. weiter

sz-exklusiv

Lokalausgabe Bautzen Redaktions- und Verlagsgesellschaft Bautzen/Kamenz mbH Redaktion: Ralf Haferkorn (Regionalleiter), Ulli Schönbach (verantwortlich für den Lokalteil Bautzen und Kreispolitik), Kerstin... weiter

sz-exklusiv

Heute, 13-18 Uhr,Krankenhaus Bautzen, Flinzstraße 1. Mittwoch, 14-19 Uhr, Haema Blutspendestation Bautzen, Innere Lauenstraße 2. weiter

sz-exklusiv

Budissa-Reserve zeigt beim 3:2 Moral

Bautzen. „Eigentlich hielt der Radebeuler BC heute alle Trümpfe in der Hand, um uns eine Heimniederlage zuzufügen“, erklärte Budissa-Trainer Robert Riedel nach dem Abpfiff. Die Gäste hatten alle Mann... weiter

sz-exklusiv

Kreisliga Westlausitz Staffel1: Baruther SV – FV Conc. Sohland0:5 Großpost.-Kirschau/Schirgisw. – Post Germ. Bautzen 2.1:0 SV Göda – SV B-W Neschwitz3:1 SV Trak. Malschwitz – SV Radibor1:3 SV Großdubrau... weiter

sz-exklusiv

BAUTZEN Deutsch-Sorbisches Volkstheater, 03591 584281: heute „Wo ist mein Bär?“ 10Uhr (Burgtheater). Dienstag „Tschick“ 10Uhr (großes Haus), „Wo ist mein Bär?“ 10Uhr (Burgtheater). BAUTZEN Filmpalast,... weiter

sz-exklusiv

ZeitAnbieterVorwahlTarif UhrCent/min Ferngespräche 0 – 7Sparcall010280,10 01088telecom010880,42 7 – 9Tellina010410,62 01011010110,64 9 – 14tellmio010380,91 01011010111,06 14 – 19 tellmio010380,91 01011010111,06... weiter

sz-exklusiv

Bautzen: Ahorn-Apotheke, Muskauer Str., 03591 6770017 Oberland: Neue Apotheke Wilthen, Zittauer Straße12, 03592 380305 nördl. Kreisgebiet: siehe Bautzen Notarzt 03571 19222 Kindernotdienst: Krhs. Bautzen, Mi./Fr. weiter

Überfall auf Geldboten vor einem Apple-Store

Berlin. Mitten im Geschäftstrubel auf dem Berliner Kurfürstendamm rauben drei Gangster einen Geldboten aus und entkommen. Als der Sicherheitsmann den Apple-Store mit einer Geldkassette verlässt, die durch... weiter

nin!

Hallo, Lenin!

Für eine Ausstellung soll der Kopf des einstigen Berliner Lenin-Denkmals aus dem Versteck geholt werden. Die Suche im Forst beginnt. weiter

Spanien holt Ebola-Patienten heim

Madrid. Die spanische Regierung fliegt erneut einen mit Ebola infizierten Priester zur Behandlung nach Hause. Das Ambulanzflugzeug, mit dem der 69-jährige Manuel García Viejo abgeholt werden solle, sei gestern in Madrid Richtung Sierra Leone abgeflogen, gab das Verteidigungsministerium bekannt. weiter

ichts Neues
sz-exklusiv

Im Osten nichts Neues

Der grundlegende Befund zum Stand der deutschen Einheit im Jahr 2014 lautet: Im Osten nichts Neues. Alles wissen inzwischen, dass Helmut Kohls schöner Traum vom schnellen Aufblühen der Landschaften von der Niederlausitz bis zur Prignitz ein klein wenig zu kühn war. weiter

, Du brauchst nicht traurig sein

Herzilein, Du brauchst nicht traurig sein

Auch die Besucher und Händler des 181. Oktoberfestes in München mussten sich zur Eröffnung am Wochenende vor etlichen Regengüssen schützen. Doch trotz des widrigen Wetters kamen eine Million Gäste, die eine Million Maß tranken, teilten die Veranstalter mit. weiter

sz-exklusiv

Ansturm auf Bibliotheken hält an

Dresden. Sächsische Bibliotheken verzeichnen einen wachsenden Zuspruch. 2013 hat die Zahl der Entleihungen erneut zugenommen. Insgesamt wurden 22,5 Millionen Print- und elektronische Medien ausgeliehen, eine halbe Million mehr als im Jahr zuvor, teilte das Kunstministerium gestern mit. weiter

sz-exklusiv

Leipzig. Der frühere Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher wurde am Samstag mit dem Internationalen Mendelssohn-Preis zu Leipzig ausgezeichnet. Die Jury begründete ihre Wahl mit Genschers gesellschaftlichem... weiter

38.Ziehung Lottozahlen: 1 - 6 - 14 - 40 - 42 - 47 Superzahl: 6 Spiel 77: 2 4 8 2 6 8 3 Super 6: 5 8 0 0 4 2 Euro Jackpot Gewinnzahlen 5 aus 50: 13 - 18 - 20 - 38 - 39 Eurozahlen 2 aus 8: 1 - 8 Glücksspirale:... weiter

sz-exklusiv

Paris. Frankreichs Ex-Staatspräsident Nicolas Sarkozy macht nach seiner Rückkehr in die Politik sofort Tempo und kündigt an, seine kriselnde konservative Partei UMP auf Kurs bringen zu wollen. „Ich... weiter

sz-exklusiv

Die SZ-Glücks-Serie

Bis zum 11. Oktober lesen Sie in Ihrer SZ, was die Menschen in Sachsen glücklich und damit zufrieden macht. Am Mittwoch erfahren Sie, wie glücklich das Leben in ihrem unmittelbaren Umfeld ist. Reaktionen erreichen uns unter sz.leserbriefe@dd-v.de oder an Sächsische Zeitung, 01055 Dresden. weiter

sz-exklusiv

IS-Milizen drohen mit dem nächsten Opfer

London/Washington/Istanbul. Die Ehefrau einer britischen Geisel der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) hat die Entführer eindringlich um die Freilassung ihres Mannes gebeten. Er sei ein „friedlicher,... weiter

sz-exklusiv

Brücken-Milliarde reicht nur für 78 Projekte

Berlin. Im deutschen Fernstraßennetz gibt es so viele marode Brücken, dass man kaum weiß, wo man anfangen soll. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat jetzt mit den Ländern die dringendsten Sanierungsfälle identifiziert. weiter

sz-exklusiv

Berlin. Die deutsche Rüstungsindustrie droht wegen rigider Exportbeschränkungen und fehlender staatlicher Aufträge mit Abwanderung. „Alle großen Rüstungsunternehmen prüfen, ob sie auf Dauer im Land... weiter

sz-exklusiv

Sächsische Zeitung weiter

sz-exklusiv

Der chilenische Nationalspieler Jorge Valdivia soll für eine Tätlichkeit in der brasilianischen Meisterschaft eine Sperre von zwölf Spielen bekommen. Er hatte nach einem verlorenen Zweikampf dem auf dem Boden liegenden Gegenspieler auf den Oberschenkel getreten und dafür Rot gesehen. weiter

sz-exklusiv

10. Spieltag Hansa Rostock – Arminia Bielefeld 4:2 (2:0) SR: Osmers (Hannover). Zu.: 10000. Tore: 1:0, 2:0 Ruprecht (26./Foulelfm., 28./Foulelfm.), 3:0 Schuppan (66./Eigentor), 3:1 Klos (72.), 3:2 Testroet... weiter

 am Geburtstag
sz-exklusiv

Explosion am Geburtstag

Drei Platzverweise in einer Begegnung – Schalke spielt wieder mal verrückt und der Schiedsrichter die Hauptrolle. weiter

sz-exklusiv

2. Bundesliga, 6. spieltag Karlsruher SC – 1. FC Nürnberg 3:0 (3:0) SR: Siebert (Berlin). Zu.: 19994. Tore: 1:0 Yamada (9.), 2:0, 3:0 Yabo (20., 40.). Bes. Vorkommnis: van der Biezen (KSC) scheitert mit... weiter

l ins Halbfinale
sz-exklusiv

Ohne Jubel ins Halbfinale

Die Footballer der Dresden Monarchs feiern einen ungefährdeten Viertelfinal-Heimsieg gegen Marburg. Die nächste Aufgabe wird deutlich schwerer. weiter

n kommen, aber mit Verspätung
sz-exklusiv

Die Bayern kommen, aber mit Verspätung

Man kann das ja alles für Schwachsinn halten: taktische Systeme, sportwissenschaftliche Prinzipien, trainingsmethodische Pläne. Entscheidend, so zitiert nicht nur der Stammtisch mit Wonne den früheren Bundesliga-Trainer Adi Preißler, ist schließlich immer noch auf dem Platz. weiter

sz-exklusiv

Dortmund verliert mehr als das Spiel

Dortmund. Borussia Dortmund bleibt das Verletzungspech treu. In den nächsten vier Wochen muss der Vizemeister neben vielen anderen Leistungsträgern auf Henrich Mchitarjan verzichten. Der armenische Nationalspieler... weiter

sz-exklusiv

SC Paderborn – Hannover 96 2:0 (0:0) SR: Kircher (Rottenburg). Zu.: 15000 (ausverkauft). Tore: 1:0 Kachunga (71.), 2:0 Stoppelkamp (90.+4). Hamburger SV – Bayern München 0:0 SR: Dingert (Lebecksmühle).... weiter

sz-exklusiv

Stuttgart. Dank einer herausragenden Leistung von Torhüter Philipp Pentke hat der Chemnitzer FC mit einem 0:0 beim VfB Stuttgart II die Tabellenführung in der 3. Fußball-Liga verteidigt. So entschärfte... weiter

sz-exklusiv

Hunderttausend Kurden auf der Flucht

Damaskus/Ankara. Wegen des Vormarschs der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Norden Syriens erwarten die Vereinten Nationen einen gewaltigen Flüchtlingsstrom in die Türkei. Fast 100000 vor allem kurdische... weiter

sz-exklusiv

Erster Ausgang

Landsberg am Lech. Uli Hoeneß (62) hat dreieinhalb Monate nach seinem Haftantritt zum ersten Mal für mehrere Stunden Ausgang genossen. Der langjährige FC-Bayern-München-Präsident durfte am Samstag das... weiter

sz-exklusiv

Nina Hoger übernimmt Führung im TV-Kloster

Berlin. Schauspielerin Gaby Dohm (70) verlässt trotz himmlischer Einschaltquoten die ARD-Nonnenserie „Um Himmels Willen“. Als Ordens-Oberin wird Dohm abgelöst von Nina Hoger (53, „Der Landarzt“), die in der vergangenen Staffel eine Gastrolle als Schwester Theodora hatte. weiter

echt?ARD 20.15
sz-exklusiv

Wer hat Recht?ARD 20.15

Reportage Frank Bräutigam ist mittendrin im Leben der Menschen, übersetzt, vermittelt und hilft. Jede Folge dockt an eine konkrete, konfliktreiche Situation aus dem Alltag an. In der heutigen Sendung geht es um Probleme im Erbfall. weiter

i darf sich nicht heraushalten
sz-exklusiv

Die Türkei darf sich nicht heraushalten

Um ihr Leben hatte ein ganzes Land mehr als drei Monate gebangt: 49 Mitarbeiter des türkischen Konsulats im irakischen Mossul, die seit Juni in der Gewalt der Milizen des „Islamischen Staates“ waren. Ihre Freilassung hat in der Türkei kollektive Erleichterung ausgelöst. weiter

sz-exklusiv

Polizei stoppt König von „Ashanti Ghana“

Kirchroth. Konsul sei er und unterwegs in diplomatischen Diensten, behauptete ein 74-jähriger Autofahrer, als Polizisten ihn im Auto kontrollierten. Die bayrischen Beamten baten um die Papiere und bekamen... weiter

sz-exklusiv

Osten hinkt hinterher

Dresden. Fast 25 Jahre nach der Wiedervereinigung hinken die ostdeutschen Länder dem Westen immer noch weit hinterher. Das Bruttoinlandprodukt pro Einwohner erreichte 2013 im Osten lediglich 66,6 Prozent des Westniveaus. weiter

sz-exklusiv

Augustusbrücke wird gesperrt

Dresden. Die Stadtratsfraktion der Grünen will jetzt eine lange debattierte Idee umsetzen – eine autofreie Augustusbrücke. Auf seiner Sitzung am Donnerstag soll der Stadtrat über einen entsprechenden Antrag entscheiden. weiter

sz-exklusiv

Volleyballer holen Bronze

Katowice. Die deutschen Volleyballer haben bei der WM in Polen Bronze gewonnen und damit die erste Medaille seit 44 Jahren erkämpft. Im Spiel um Platz drei setzte sich die Mannschaft von Bundestrainer Vital Heynen mit 3:0 gegen Frankreich durch. weiter