erweiterte Suche
 im Zoo

Zwei Neue im Zoo

Im Tierpark Bischofswerda leben jetzt zwei neue Polarfüchse. Und die beiden Schwestern vertragen sich auch mit dem männlichen Altfuchs. weiter

obert die USA

Trumpf erobert die USA

Für die Firma aus Neukirch ist der US-amerikanische Markt mittlerweile der zweitwichtigste. Das liegt auch an der Finanzkrise von 2008. weiter

in Aufruhr
sz-exklusiv

Ein Dorf in Aufruhr

25 Jahre nach der Wende: Die Staatsmacht droht. Doch die Bürger von Neschwitz lassen sich im Herbst 1989 nicht mehr einschüchtern. weiter

t’s Saures
sz-exklusiv

Jetzt gibt’s Saures

Der Kleinwolmsdorfer Dorf- und Heimatverein belebt eine bäuerliche Tradition wieder. Mitmachen erwünscht. weiter

begehrt
sz-exklusiv

Bibo ist begehrt

Täglich werden in der Kamenzer Bibliothek 1.000 Medien ausgeliehen. Auch zum Tag der Bibliotheken gab es viel zu lachen, zu hören, zu schreiben. weiter

ig und bodenständig
sz-exklusiv

Leichtfüßig und bodenständig

Mia Facchinelli ist Choreografin am Sorbischen National-Ensemble in Bautzen. Für ihr poetisches Tanztheater würde sie am liebsten die Naturgesetze außer Kraft setzen. weiter

ahren Sterne gucken
sz-exklusiv

Seit 80 Jahren Sterne gucken

Die Sternwarte Pulsnitz feiert ein kleines Jubiläum. Das Observatorium ist heute Teil eines Museums. Hier ist jetzt eine Sonderausstellung zu sehen. weiter

obert die USA

Trumpf erobert die USA

Für die Firma aus Neukirch ist der US-amerikanische Markt mittlerweile der zweitwichtigste. Das liegt auch an der Finanzkrise von 2008. weiter

sz-exklusiv

Vom Rennfieber gepackt

Das Fahrerlager hat sich bis zum Abend gefüllt. Die Teams haben kleine Zeltlager aufgestellt. Hier gibt es fast alles. weiter

sz-exklusiv

Döbelner erreicht die nächste Runde

Benno Oehme vom Döbelner SV Vorwärts hat beim Top-48-Bundesranglistenturnier der Schüler in Osterburg (Sachsen-Anhalt) den zehnten Platz erreicht. Damit qualifizierte er sich für das Top-24-Bundesranglistenturnier des Deutschen Tischtennis-Bundes. weiter

er Baufacharbeiter mit Abitur
sz-exklusiv

Treffen der Baufacharbeiter mit Abitur

Nach 40 Jahren trafen sich in der Margarethenmühle Roßwein die ehemaligen Schüler der Baufacharbeiterklasse mit Abitur. Sie besuchten die Berufsschule in Döbeln. Mittlerweile leben die Ehemaligen in ganz Deutschland verstreut und so hatten einige ein teilweise weite Anreise zum Treffen. weiter

sz-exklusiv

Ärztlicher Notfalldienst116117 Polizei110 Feuerwehr112 Döbeln, Roßwein und Landgemeinden Sonnabend von 7 bis 19 Uhr: Frau DM Zschockelt, Tel. 116117. Notfallsprechstunde von 10 bis 11 und 16 bis 17 Uhr in der Praxis Döbeln, Grimmaische Straße 21, Tel. weiter

sz-exklusiv

Heute gratulieren wir: Gisela Löbel, Etzdorf, zum 77., Inge Kurt, Etzdorf, zum 70., Johannes Großmann, Marbach, zum 80., Siegfried Milnikel, Ehrenberg, zum 77., Gerd Rost, Grünlichtenberg, zum 76., Luisa... weiter

sz-exklusiv

Döbelner Anzeiger

Verlag: Döbelner Verlagsgesellschaft mbH, Rosa-Luxemburg-Straße 5, 04720 Döbeln Telefon: 03431 71940; Fax: 03431 719499; Email: da.redaktion@dd-v.de Chefredakteur: Uwe Vetterick Lokalredaktion: Elke Görlitz... weiter

sz-exklusiv

Täglich: Liste der je zwei günstigsten Call-by-Call-Anbieter mit Tarifansage, ohne Anmeldung sofort nutzbar. ZeitAnbieterVorwahlTarif UhrCent/min Ferngespräche am Wochenende 0 – 19 01088telecom010880,74... weiter

 Zappeln
sz-exklusiv

Das große Zappeln

Fischer und Förster laden am Wochenende zum Fest ein. Die Besucher erwartet viel Tradition und ein buntes Markttreiben. weiter

sz-exklusiv

Krankentransport: 03437 19222 Frauenhaus Freiberg: Tel. 03731 22561; E-Mail: fh-freiberg@gmx.net OEWA: 03431 655700 TAG Döbeln: Tel. 0800 3527378 Stadtwerke: Tel. 0800 0721721 oder 0170 8567219 Wohnungsgenossenschaft „Fortschritt“: Tel. weiter

sz-exklusiv

Stadtbad Roßwein: 8 bis 13 Uhr Kloster Altzella: 10 bis 18 Uhr (auch Sonntag) Burg Kriebstein: 10 bis 17.30 Uhr (auch Sonntag) weiter

weg
sz-exklusiv

Neuer Gehweg

In Forchheim ist mit dem Bau von etwa 100 Meter Fußweg begonnen worden. Der Hautausschuss hat dafür jetzt 42000 Euro umverteilt. So war für 40000 Euro der Ausbau der Straße „Am Wiesengrund“ geplant. Dort wird auf Beschluss des Ortschaftsrates Ziegra nur Fräsgut eingebaut. weiter

sz-exklusiv

Konzept für Grundschule steht

Döbeln. Im Frühjahr hatte die Stadt das Planungsbüro IPRO aus Riesa damit beauftragt, ein Konzept zur Sicherung des Grundschulstandorts Döbeln Ost aufzustellen. Das Planungsbüro hat die Ergebnisse am Donnerstag im Hauptausschuss vorgelegt. weiter

sz-exklusiv

Mords-Abend in der Bibliothek

Am 7. November wird es in der Stadtbibliothek Leisnig mörderisch. Um 19 Uhr Krimiautorin Claudia Puhlfürst schlägt ihre Bücher „Das sechste Herz“, „Er hätte weitergemordet“ und „Regionale Kurzkrimis“ auf, um daraus zu lesen. weiter

sz-exklusiv

Steuern bleiben stabil

Die Räte der Stadt Leisnig haben die Höhe der Steuern festgelegt, die ab dem 1. Januar 2015 gelten. Für landwirtschaftlich oder fortwirtschaftlich genutzte Flächen werden 300 Prozent von Hundert erhoben... weiter

sz-exklusiv

Firma aus Lichtenau baut Vordach

Döbeln. Die Schlosserarbeiten für den Umbau des Lessing-Gymnasiums werden deutlich billiger als gedacht. Nach den Schätzungen sollten die Kosten für diesen Posten bei rund 110000 Euro liegen. Die Firma Richter & Schulze aus Lichtenau hatte mit reichlich 85000 Euro das günstigste Angebot abgegeben. weiter

sz-exklusiv

Dümmster Dieb

Kriminalität gibt es auch im Erzgebirge. Dort hat die Polizei am Mittwoch einen Dieb festgenommen. Er soll innerhalb von drei Stunden in fünf Häuser eingebrochen sein. Zunächst schlug er eine Terrassentür mit einem Stein an. weiter

sz-exklusiv

Ja mach doch, was ich will

Die Roßweiner beginnen ihren Weihnachtsmarkt traditionell mit Kabarett. Diesmal war für den 28. November ein Lene-Voigt-Abend geplant. Den gibt es nicht. Stattdessen zeigen die Academixer Katrin Hart,... weiter

sz-exklusiv

Straßenbau bei Grunau startet nächste Woche

Grunau/Etzdorf. Am 3. November beginnen die Bauarbeiten an der Kreisstraße 8296 zwischen Grunau und Etzdorf. Den Zuschlag nach der Ausschreibung erhielt die Bietergemeinschaft Stowasser Bau GmbH. „In... weiter

sz-exklusiv

Mulde und Striegis aufgeräumt

Nur an wenigen Stellen werden die Flüsse nach der Flut 2013 beräumt. Zwei davon befanden sich im Raum Niederstriegis. Die Arbeiten sind bereits abgeschlossen, teilt Britta Andreas von der Landestalsperrenverwaltung mit. weiter

Seehunde starben an Variante der Vogelgrippe

Tönning. Nun ist auch die genaue Todesursache der seit Anfang Oktober im Wattenmeer verendeten Seehunde geklärt: Die Tiere starben an einer Variante der Vogelgrippe. Wissenschaftler fanden in den Kadavern... weiter

sz-exklusiv

Eine Insel sollte es schon sein

Frankfurt am Main. Wenn das Penthouse in New York, Wien oder Paris langweilig wird, muss ein neues Spielzeug her. Da kann es dann schon mal eine eigene Insel sein. Oder zumindest eine Luxusimmobilie auf einer Insel, die nur den Superreichen dieser Welt vorbehalten ist. weiter

Kein Herz für Muhammet

Weil ein kleiner türkischer Junge neben seinem Herzfehler auch noch einen Hirnschaden hat, sei eine Transplantation zu riskant. So urteilt ein Gericht in Hessen. weiter

Klima-Gipfel findet lauen Kompromiss

Brüssel. Der EU-Gipfel hat sich mit einem Kraftakt zu Klimaschutz-Zielen für das Jahr 2030 durchgerungen. Allerdings blieb der mühsam ausgehandelte Kompromiss hinter früheren ambitionierten Vorhaben zurück. weiter

Diebe schlagen öfter im Zug zu

Mainz. Immer mehr Zugreisende in Deutschland werden Opfer von Dieben. Nach Angaben der Bundespolizei stieg 2013 die Zahl der registrierten Diebstähle in Zügen im Vergleich zum Vorjahr um rund 22 Prozent auf rund 14100. Das berichtete das ARD-Politikmagazin Report Mainz am Freitag. weiter

sz-exklusiv

Wie Macht zu märchenhaftem Reichtum verhilft

Die Bilder vom Luxus-Anwesen „Meschigorje“ des gestürzten Präsidenten Viktor Janukowitsch gingen im Frühjahr durch alle Medien. Der Kitsch-Tempel des Autokraten war das Symbol für Korruption, Vetternwirtschaft und Kleptokratie. weiter