erweiterte Suche
sz-exklusiv

Narren feiern Jubiläum

Seit 15 Jahren gibt es den Oberländer Karnevalsexpress. Zum Geburtstag wird der Saal extra umgebaut – Überraschungen inklusive. weiter

sz-exklusiv

Einschränkungen bei Bücherei und Museum

Ebersbach-Neugersdorf. In den nächsten Tagen gibt es Veränderungen bei den Öffnungszeiten öffentlicher Einrichtungen in der Stadt. So bleibt morgen die Zweigbibliothek im Verwaltungsgebäude Weberstraße aus technischen Gründen geschlossen, informiert die Stadtverwaltung. weiter

sz-exklusiv

Löschpulver sorgt für Feuerwehreinsatz

Zittau. Nach einem Feueralarm haben am Sonntag gegen 3.30 Uhr Feuerwehr und Rettungskräfte zu einem Wohnheim in der Zittauer Schliebenstraße eilen müssen. Durch einen bislang unbekannten Täter wurde auf dem Dachboden des Wohnheimes ein 12-Kilogramm-Pulverlöscher geleert. weiter

sz-exklusiv

Giftige Hundeköder auch im Oberland

Ebersbach-Neugersdorf. Wie in der vorigen Woche in Löbau (SZ berichtete) sind auch in Ebersbach-Neugersdorf in den vergangenen Wochen vergiftete Hundeköder von Unbekannten ausgelegt worden. Das berichteten Hundebesitzer der SZ, auch bei Facebook wird davor gewarnt. weiter

sz-exklusiv

Keller aufgebrochen – Fahrrad gestohlen

Ebersbach-Neugersdorf. Mieter eines Mehrfamilienhauses an der Sachsenstraße haben am vergangenen Donnerstagmorgen festgestellt, dass in ihren Keller eingebrochen worden war. Der oder die Täter hatten die Vorhängeschlösser mehrerer Kellerboxen zerstört und die Verschläge durchforstet. weiter

sz-exklusiv

Grundschule braucht Brandschutztreppe

Beiersdorf. Die Grundschule in Beiersdorf muss beim Brandschutz nachbessern. Das ist das Ergebnis einer entsprechenden Begehung des Gebäudes. Wie Feuerwehrchef Hagen Kettmann in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates mitteilte, muss möglichst bald eine Rettungstreppe an der Schule angebaut werden. weiter

sz-exklusiv

2 500 Euro fürs Haus Schminke

Löbau. Der Förderverein hat dem Haus Schminke jetzt einen Scheck über 2500 Euro übergeben. Das teilt Volker Stange mit. Das Geld hatte der Verein gesammelt, um das Haus in seiner weiteren Arbeit zu unterstützen. weiter

sz-exklusiv

Museum erläutert Schau zur Reformation

Löbau. Am Mittwoch um 14 Uhr gibt es wieder einen Museumstreff im Löbauer Stadtmuseum. Das teilt Leiterin Regine Wiemer mit. Dabei wird es auch um die aktuelle Ausstellung zur Reformation in und um Löbau gehen. weiter

sz-exklusiv

Löbau beteiligt sich am Holocaust-Gedenken

Löbau. Die Stadt Löbau gedenkt heute der Opfer des Nationalsozialismus. Am 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz wird Oberbürgermeister Dietmar Buchholz (parteilos) vor dem Gedenkstein am Wettiner Platz Blumen niederlegen und einige Worte sprechen. weiter

sz-exklusiv

Diebe bedienen sich in leer stehendem Haus

Ebersbach. Der Besitzer eines Einfamilienhauses an der Unteren Viebiggasse musste am Sonntag feststellen, dass Diebe in den vergangenen Wochen in seinem Haus zugange waren. Aus dem derzeit leer stehenden Wohnhaus entwendeten der oder die Täter circa 40 Meter Heizungsleitung aus Kupfer. weiter

sz-exklusiv

Anlaufstelle für Initiative wäre hilfreich

Jürgen Klein aus Obercunnersdorf schreibt per Mail zum Artikel „Warum das Eigenheim-Glück bedroht ist“ (SZ vom 16. Januar, Seite17): Ein wichtiges Thema wird hier aufgegriffen, was in vielen Gemeinden leider nur mit dem Lösungssatz „Der Schandfleck muss weg“ beantwortet wird. weiter

 Klasse ruft
sz-exklusiv

Die erste Klasse ruft

Der 6. Ranzentag am Sonnabend im Neugersdorfer Lutherhof hat vielfältige Orientierung geboten – für Eltern und angehende Grundschüler. weiter

sz-exklusiv

Polizei staunt über Ladendieb

Zittau. Ein Ladendieb hat sich am vorigen Mittwochabend auf den Innenhof des Polizeireviers in Zittau geschlichen. Der 30-Jährige war zuvor bei einem Diebstahl in einem Supermarkt an der Leipziger Straße ertappt worden. weiter

sz-exklusiv

Unfälle auf glatten Straßen

Löbau/Leutersdorf/Niesky. Die Rückkehr des Winters hat in den vergangenen Tagen zu Unfällen auf glatten Straßen geführt. Darüber informiert die Polizeidirektion Görlitz. So war am späten Freitagabend... weiter

sz-exklusiv

Polizei lädt morgen zum Elternabend ein

Görlitz/Landkreis. Die Polizeidirektion Görlitz veranstaltet morgen, 18 Uhr, einen Elternabend im neuen Görlitzer Dienstgebäude auf der Conrad-Schiedt-Straße 2. Es handelt sich um eine Informationsveranstaltung über den Polizeiberuf und die angebotenen Schülerpraktika der Polizei. weiter