erweiterte Suche
ht die Promis an
sz-exklusiv

Löbau zieht die Promis an

Promis interessieren sich für die Stadt. Olaf Schubert und die Puhdys kommen offiziell, Gerd Anthoff war jetzt inkognito da. weiter

sz-exklusiv

Gemeinderat beschließt Doppelhaushalt

Die Gemeinde Großschweidnitz steht vor der Verabschiedung eines Doppelhaushalts. Das Zahlenwerk für die Jahre 2014 und 2015 liegt den Gemeinderäten morgen Abend zur Beschlussfassung vor. Außerdem gilt es morgen, Geschäftsordnungen und Satzungen zu bestätigen. weiter

sz-exklusiv

Lauba startet Protest gegen Volksbank-Aus

Lawaldes Bürgermeisterin Nadja Kneschke (parteilos) informiert jetzt die Einwohner offiziell darüber, dass es nun eine Protestmöglichkeit gegen die angekündigte Schließung des Volksbankstandorts in Lauba gibt. weiter

sz-exklusiv

FDP-Kandidatin kommt

FDP-Landtagskandidatin Christine Schlagehan ist heute Vormittag zwischen 9 und 12 Uhr in der Nicolaistraße anzutreffen. Dort will sie mit interessierten Wählern ins Gespräch kommen, teilt sie mit. (SZ) weiter

sz-exklusiv

Anwohner fürchten Verkehr zum Oktoberfest

Anwohner der Unteren Dorfstraße in Bischdorf sind besorgt über den Verkehr zum bevorstehenden Oktoberfest in Kemnitz. Die Straße dient derzeit als Umleitung, da die nach Kemnitz führende Bernstädter Straße aufgrund der Brückensanierung gesperrt ist. weiter

sz-exklusiv

Entlaufene Katze ist wieder daheim

Die entlaufene Katze Floh ist wieder da. Darüber wurde die SZ-Redaktion jetzt informiert. Die Walddorfer Familie Poitschke hatte sich mit einem Hilferuf an die Öffentlichkeit gewandt, nachdem der kleine Liebling der Familie aus einem Katzenhotel entwischt war. weiter

sz-exklusiv

Unbekannte beschädigen Bushaltestellen

Landkreis. In der Nacht zum Dienstag waren in Zittau, Hörnitz und Hainewalde Vandalen am Werk. Die Unbekannten zerschlugen laut Polizei an vier Bushaltestellen je eine Glasscheibe. Der Betreibergesellschaft entstand ein Schaden von etwa 3500 Euro. weiter

sz-exklusiv

Vorschläge für den Bürgerpreis 2014 gesucht

Landkreis. Die Bürgerstiftung zivita möchte vorbildliches freiwilliges Engagement zum 9.Mal mit dem Bürgerpreis ehren. Das teilt die Stiftung mit – und bittet nun um Vorschläge, wer einen solchen Preis verdient hat. weiter

sz-exklusiv

Oldtimer-Moped aus Garage gestohlen

Neugersdorf. Wieder Garageneinbrüche in Neugersdorf: In der Nacht zum Dienstag sind Unbekannte an der Lichtensteinstraße auf Beutezug gegangen. Die Täter hatten es auf Winterräder abgesehen, die dort lagerten. weiter

sz-exklusiv

AfD-Frau stellt sich vor

Die AfD-Direktkandidatin, Silke Grimm, wird sich heute von 9.30 bis 12 Uhr mit einem mobilen Informationsstand in Herrnhut am Wochenmarkt den Wählern vorstellen, Infomaterial verteilen und mit Bürgern ins Gespräch kommen. weiter

sz-exklusiv

CDU mit Bürgergespräch

Heute ist von 9 bis 12 Uhr der CDU-Landtagsabgeordnete Stephan Meyer mit einem Infostand am Edeka Oderwitz, Markstraße 1, präsent. Dieser soll vor allem für Bürgergespräche genutzt werden. (SZ) weiter

sz-exklusiv

Linke machen Infostand

Die Direktkandidatin der Linken, Heiderose Gläß, für den Wahlkreis 59, präsentiert sich morgen Vormittag in Bernstadt mit einem Informationsstand . (SZ) weiter

sz-exklusiv

Grüne-Kandidaten vor Ort

Zum Wochenmarkt in Herrnhut heute von 10 bis 12 Uhr stehen die Bündnisgrünen-Landtagskandidaten Franziska Schubert und Matthias Böhm am Wahlstand für Fragen zu sächsischer Politik bereit. (SZ) weiter

sz-exklusiv

Privates Theater plant Stück zur Weberei

Die privat betriebene TheaterScheune in Neugersdorf plant für den Sommer 2015 ein neues Stück, das sich mit der Textilindustrie in der Oberlausitz beschäftigt. Grundlage sollen Heinrich Heines „Die schlesischen... weiter

sz-exklusiv

Schlussspurt für die CDU

Der Informationsstand der CDU mit dem Landtagsabgeordneten und Kandidaten für den Wahlkreis 60 zur Landtagswahl, Stephan Meyer, ist Freitagvormittag von 9 bis 12Uhr auf dem Markt in Seifhennersdorf. Die Zeit am Infostand soll vor allem für Bürgergespräche genutzt werden, teilt die CDU mit. weiter

sz-exklusiv

Nähen im Oberlandtreff

Im Treff N°47 am Hofeweg wird es ab September ein neues Angebot geben. Darüber berichtet Stadtteilmanagerin Bärbel Moritz. Eingeladen wird zum Nähcafé. Gemeinsam sollen Handarbeiten wie Stricken, Nähen, Sticken ausprobiert werden. weiter

sz-exklusiv

Veranstalter beraten über Heimatfest-Konzept

Im Oktober werden die Organisatoren des Oppacher Heimatfestes über die Zukunft der Veranstaltung diskutieren. Wie Oppachs Bürgermeister Stefan Hornig (Freie Wähler) mitteilt, wird bei der Vollversammlung von Gemeinde und Vereinen beraten, wie das Fest im nächsten Jahr aussehen soll. weiter

sz-exklusiv

Junge Musiker proben in der Windmühle

Das Jugend-Jazzorchester Sachsen ist wieder in Seifhennersdorf zu Gast. Noch bis Sonntag proben 21 junge Musiker aus dem gesamten Freistaat in der Windmühle. Geübt wird unter der Anleitung von erfahrenen Dozenten. weiter