Freitag, 18.01.2013

Kinderlandkarte für Sachsen erweitert und erneut aufgelegt

Dresden. Sachsens Kinderlandkarte ist in erweiterter Fassung aufgelegt worden. Die 50.000 Exemplare enthielten 29 neue Attraktionen für kleine und große Entdecker, sagte ein Sprecher des Sozialministeriums am Freitag.

Die Erstauflage von 30.000 Stück sei vergriffen. Die vor knapp einem Jahr herausgegebene Übersicht soll Familien bei der Freizeitgestaltung helfen. Auf ihr finden sich Adressen von Planetarien, Schmalspurbahnen, Besucherbergwerken, Klettergärten oder Bädern. Sie weist den Weg zu wilden Tieren, Museen und Schlössern ebenso wie zu Sommerrodelbahnen oder Irrgärten.

66 Ausflugsziele und Attraktionen von A wie August Horch Museum bis Z wie Zeiss-Planetarium sind eingezeichnet. Die Übersicht kann kostenfrei beim Ministerium bestellt werden. (dpa)

Leser-Kommentare

Insgesamt 0 Kommentare

    Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.