erweiterte Suche
Ostereier in Hülle und Fülle

Ostereier in Hülle und Fülle

Volkskünstler aus der ganzen Lausitz zeigen an diesem Wochenende in Bautzen ihre schönsten Ostereier. Zu sehen sind auch die Siegerarbeiten des diesjährigen Wettbewerbs um das schönste sorbische Osterei. Die SZ hat die Bilder. weiter

Leidenschaft fürs Osterei
sz-exklusiv

Leidenschaft fürs Osterei

Friederike Zobel aus Kamenz ist Stammgast beim Ostereiermarkt in Bautzen. Vor allem sorbische Motive gestaltet sie sehr gern. weiter

sz-exklusiv

Landratsamt weist Demo-Kritik zurück

Das Landratsamt korrigiert Aussagen von Spontan-Demonstranten am Dienstag am Asylbewerberheim in Großröhrsdorf. In der dortigen Unterkunft existierten keine „baulichen Missstände“, heißt es. Insbesondere gebe es keinen Wassereinbruch und keine nicht nutzbare Technik. weiter

Kochkurse beliebt wie nie

Kochkurse beliebt wie nie

An der Volkshochschule startet des Frühjahrsemester. Dem leichten Schülerschwund rückt man in Kamenz mit besonderen Kursen zu Leibe. weiter

Zum Après-Ski an die Eisbahn

Der SV Steina lädt für Freitag ab 18.30 Uhr zur Après-Ski-Party an die Eisbahn an der Pulsnitzer Straße (Sportplatz) ein. Bei Glühwein und Bratwurst möchte man gemeinsam mit möglichst vielen Gästen die Wintersaison langsam ausklingen lassen. weiter

Jagd auf Autodiebe

Jagd auf Autodiebe

Polizisten gelang es, zwei gesuchte Autos sicherzustellen. Jetzt wird noch nach einem der Täter gefahndet. weiter

Laubenbrand in Kamenz

Laubenbrand in Kamenz

Nach einem Feuer vor zwei Wochen müssen die Kameraden in der Nacht zu Montag erneut ausrücken. Treibt ein Brandstifter sein Unwesen? weiter

Geschichten in Bildern aus Kamenz
sz-exklusiv

Geschichten in Bildern aus Kamenz

Der Dresdner Künstler Michael Melerski will mit alten Fotos über die Lessingstadt eine Ausstellung präsentieren. Dazu bittet er die Bürger um Hilfe. weiter

Geschichte zum Staunen
sz-exklusiv

Geschichte zum Staunen

Crostwitz besitzt jetzt eine Gemeindedokumentation. Zu verdanken ist das drei Menschen, die ein Gespür fürs Gestern und Heute haben. weiter

sz-exklusiv

Neue Notunterkünfte im Landkreis

Bautzen stockt die Kapazität in Großröhrsdorf auf – von 50 auf 70. Auch Hoyerswerda und die Stadt Bautzen müssen sich auf mehr Flüchtlinge einstellen. weiter

sz-exklusiv

Neues Studio

Die Tanz- und Theaterwerkstatt Wilthen eröffnet am heutigen Sonnabend, 21.Februar, ihr neues Studio in der Robert-Koch-Passage in Pulsnitz. Der Verein lädt aus diesem Anlass ab 14Uhr (bis 18Uhr) zu einem Tag der offenen Tür in das neue Studio ein. weiter

Großer Rummel um die Kühe
sz-exklusiv

Großer Rummel um die Kühe

Am Donnerstag wurde das erste vollautomatische Melk-Karussell Sachsens in Gersdorf eingeweiht. Die Lausitzer Hügelland Agrar AG investierte 2,9 Millionen. weiter

Platz für den Nachwuchs
sz-exklusiv

Platz für den Nachwuchs

Die kleine Gemeinde Neukirch plant ein Großprojekt. Bürgermeister Steffen Grahl erklärt, wie das umgesetzt werden soll. weiter

Jisheng heißt jetzt Emma
sz-exklusiv

Jisheng heißt jetzt Emma

Junge Chinesen werden in der Lausitz zu Altenpflegern ausgebildet. Sie sind willkommene Arbeitskräfte, die der Branche fehlen. Dafür haben sie sogar neue Namen bekommen. weiter

Busfahrer streiken

Busfahrer streiken

Die Gewerkschaft macht nun auch in der Oberlausitz mobil. Am Donnerstag bleiben die meisten Busse bis 10 Uhr in den Depots – aber nicht alle. Auch am Mittwoch wurde schon gestreikt. weiter

Von Grenzen und Kirchen
sz-exklusiv

Von Grenzen und Kirchen

Der Königsbrücker Historiker Dr. Lars-Arne Dannenberg hat eine Ausstellung erarbeitet, die Geschichte mal anders zeigt. weiter

Im Zeichen des Turnens

Die Gemeinde Bretnig-Hauswalde feiert in diesem Jahr ihre sportlichen Traditionen: 150 Jahre Turnen und Sport heißt das Jubiläum. weiter

Gestohlene Harley ist wieder da

Gestohlene Harley ist wieder da

Aufatmen bei einem Kamenzer Biker: Er hat seine einmalige Beiwagenmaschine zurück. Der mutmaßliche Dieb ist polizeibekannt, hat viel auf dem Kerbholz. Trotzdem läuft er frei herum. weiter

Beste Faschingsfeinde
sz-exklusiv

Beste Faschingsfeinde

Römer und Germanen treffen sich beim Karneval im Elementarium. Etwa 1700 Gäste werden in den Ferien im Museum der Westlausitz in Kamenz erwartet. weiter

sz-exklusiv

Kleine Models gesucht

Ein Foto-Shooting fürs Titelbild des Kamenzer Forstfestheftes wartet am Freitag auf fröhliche Kinder. Die Kamenzer stimmen dann über das schönste Foto ab. weiter