erweiterte Suche
Lux-Oase ist beliebt

Lux-Oase ist beliebt

Bei einer europaweiten Befragung unter Campern kam der Camping- und Freizeitpark in Kleinröhrsdorf auf Rang vier. weiter

Der Zug der Elenden
SZ-Exklusiv

Der Zug der Elenden

Hunderte KZ-Häftlinge werden in Bautzen und Kamenz brutal ausgebeutet. Als die Front naht, sollen alle sterben. weiter

Kritik am großen Spardruck

Die Stadt Großröhrsdorf wird ihren Schuldenberg weiter abbauen. Dabei helfen der Stadt auch die derzeit extrem niedrigen Zinsen. In diesem und den nächsten zwei Jahren um über 670000 Euro. Bis 2019 ist auch noch eine sechsstellige Sondertilgung geplant. weiter

Gemeinde dankt Werner Osterbrink

Mit einem Bild aus der Gemeinde dankt die Kommune Nebelschütz Werner Osterbrink in Bad Honnef zu dessen 80. Geburtstag. Bürgermeister Thomas Zschornak: „Werner Osterbrink ist heute Ehrenbürger in Wittichenau. weiter

Abflug vom Anhänger

Abflug vom Anhänger

Zum zweiten Mal wurde die seltene Startmethode für Wasserflieger in Kamenz angewandt. Der Flugplatz ist beliebt. weiter

Zwischen Siegesjubel und Stalingrad
SZ-Exklusiv

Zwischen Siegesjubel und Stalingrad

Die SZ ist mit ihren Lesern auf Spurensuche zum Kriegsende 1945. Heute: Die Tagebücher eines jungen Soldaten aus Steinigtwolmsdorf sind ein beeindruckendes Zeugnis des Krieges. weiter

Zirkus bei den Dorfkindern

Dieses Jahr steht bei den Oberlichtenauer Kindern der Zirkus ganz hoch im Kurs. Die Grundschulkinder werden fleißig mit den Künstlern des „Circus Hein“ üben, um am 12. und 13. Mai das Publikum mit ihren Kunststücken zu verzaubern. weiter

Noch kein Termin für Hauptstraßenbau

Für den nächsten Bauabschnitt der Staatsstraße 104 in Friedersdorf gibt es laut Pulsnitzer Stadtverwaltung noch keinen Termin. Das hänge insbesondere mit der nötigen Straßenentwässerung zusammen. Der... weiter

Streit im Pulsnitzer Stadtrat

Streit im Pulsnitzer Stadtrat

Es gibt Differenzen um ein Grundstück. Ein Teil der Stadträte fühlt sich hintergangen. Einer von ihnen – Gert Busch – ist deshalb sogar zurückgetreten. weiter

Wurzel bleibt Imbiss

Die Stadt Pulsnitz hat keinen Einfluss auf die private Hälfte des Gipfels. Aber der Imbiss auf Stadtgebiet bleibt. weiter

Messe-Nachlese mit Gewinnerin

Kamenz. Über den Sieg in einem Gewinnspiel konnte sich jetzt, einige Wochen nach der Messe WIR, Elfriede König freuen. Die Bautznerin erhielt einen Raum-Luftreiniger der Marke Aeroguard von Lux. Die Hundeliebhaberin... weiter

Bodenbrand in Ralbitz

Bodenbrand in Ralbitz

Feuerwehreinsatz am späten Dienstagnachmittag in Ralbitz. In der Nähe eines Teiches in der Seidau brannte das Schilf. weiter

Ohne jede Gnade
SZ-Exklusiv

Ohne jede Gnade

Die SZ ist mit Lesern auf Spurensuche zum Kriegsende 1945 in der Lausitz. Heute: Wenige Tage vor Kriegsende ist die Region Bautzen Schauplatz brutaler Kriegsverbrechen. weiter

Bürgermeister Mögel tritt erneut an

Bürgermeister Mögel tritt erneut an

Lichtenbergs ehrenamtlicher Bürgermeister will weitermachen. Auch in Steina hat bisher nur der Amtsinhaber Lutz Hönicke angekündigt, dass er den ehrenamtlichen Chefposten wieder übernehmen will. weiter

Welche Folgen hat der Bahnstreik?

Welche Folgen hat der Bahnstreik?

Die meisten Strecken in der Oberlausitz haben private Betreiber, die sich am Ausstand nicht beteiligen. Dennoch gibt es Auswirkungen auf den Verbindungen nach Dresden. weiter

Waldhauswirt gibt auf
SZ-Exklusiv

Waldhauswirt gibt auf

Das Restaurant samt Hotel von Matthias Klesz in Pulsnitz steht zum Verkauf. Wann es so weit ist, steht aber noch nicht fest. weiter

Streik bei der Postbank

Streik bei der Postbank

Die Filialen in Bautzen, Kamenz und Hoyerswerda beteiligen sich an dem Ausstand und sind auch am Dienstag noch geschlossen. weiter

Grundstücksstreit geht weiter

Im Pulsnitzer Stadtrat geht es am Dienstag um ein Gelände hinter der ehemaligen Berufsschule. Die Stadt soll das Gelände kaufen. Doch das ist noch nicht klar. weiter

Eine Tochter Mannheims
SZ-Exklusiv

Eine Tochter Mannheims

Marie-Luise Donath ist aus dem tiefen Westen zum Praktikum in die Kamenzer Stadtbibliothek gekommen. Gar nicht von ungefähr. weiter

Abschied aus Bautzen
SZ-Exklusiv

Abschied aus Bautzen

Dirigent Wolfgang Rögner leitet am Sonntag ein letztes Konzert an der Spree. Danach lockt eine neue Herausforderung. weiter

Spendenaktion für Bedürftige
SZ-Exklusiv

Spendenaktion für Bedürftige

Die Gemeinschafts-Aktion der evangelischen Kirche mit der Bäckerei Garten in Kamenz läuft seit Monaten super. Ein Ende ist nicht abzusehen. weiter

Die letzte Schlacht
SZ-Exklusiv

Die letzte Schlacht

Die SZ ist mit Lesern auf Spurensuche zum Kriegsende 1945 in der Lausitz. Georg Nuck zum Beispiel war in Neu-Lauske Augenzeuge grausamer Kämpfe. weiter

Gemischter Chor lädt zu öffentlicher Probe

In der Woche des offenen Chores veranstaltet der Gemischte Chor Pulsnitz wieder eine öffentliche Chorprobe am Mittwoch, dem 22. April, ab 19 Uhr im Saal des Schützenhauses. Der Chor möchte dabei auch neue Sängerinnen und Sänger ansprechen. weiter