erweiterte Suche

50 000Ausfallstunden

50000Ausfallstunden

Beim SZ-Schulnavigator ist Unterrichtsausfall der häufigste Kritikpunkt der Eltern. Die Zahlen geben ihnen Recht. weiter

Bäcker Dreißig ist zu

Bäcker Dreißig ist zu

Der Discounter Lidl kündigte in Kamenz dem langjährigen Mieter zum 1. März. Viele nutzten vor allem den Sonntagsservice. Lidl will aber selbst umfangreicher backen. weiter

Ausziehen! Ausziehen!

Ausziehen! Ausziehen!

Der Frauentag fällt 2015 auf einen Sonntag. Auch in Kamenz tobt der Kampf ums weibliche Geschlecht wieder. Mancher feiert einfach rein. weiter

Nichts von der Stange
sz-exklusiv

Nichts von der Stange

Mit ihrem Zeltservice hat Carmen Petraschke schon vielen aus der Patsche geholfen. Die Bretnigerin fertigt auch Neues. weiter

Zwei Demos heute in Kamenz

Kamenz. Heute Abend gibt es zwei Demonstrationen in der Lessingstadt. Wie das Rathaus bestätigt, hat ein Bürger der Stadt einen Abendspaziergang nach Pegida-Vorbild angemeldet, der sich vor allem kritisch mit der Asylthematik auseinandersetzen will. weiter

Liederabend in der Helios-Klinik

Der Ernst-Rietschel-Kulturring Pulsnitz hat sein Jahresprogramm kurzfristig um einen besonderen Liederabend ergänzt. Hintergrund ist, dass ein Verwandter des jungen Pianisten gegenwärtig als Patient in der Helios Klinik Schloss Pulsnitz weilt. weiter

Schock für Vereine

Bischofswerda verlangt ab Juli anteilig Miete. Das gab es seit der Wende noch nie. Grund sind die großen Finanzprobleme der Stadt. weiter

Kindertheater ist ein Thema bei Wuhladko

Am Sonnabend berichtet Wuhladko, das MDR-Magazin in sorbischer Sprache mit deutschen Untertiteln wieder aus dem Sorbendland. So zum Sorbischen Kindertheater, das in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen feiert. weiter