erweiterte Suche
Donnerstag, 27.12.2012

Hund jagt Einbrecher aus dem Haus

Zwota/Zwickau. Nicht mit Kommissarin Rex: Familienhündin Kimberley hat ihre Besitzer am Donnerstag in Zwota (Vogtlandkreis) vor Schaden bewahrt. Der Golden Retriever verjagte am Morgen einen unbekannten Eindringling aus dem Einfamilienhaus, teilte die Polizeidirektion Südwestsachsen in Zwickau mit. „Als sie den Eindringling bemerkte, wurde sie unruhig und weckte damit die Bewohner“, sagte ein Sprecher der Behörde. Kimberly schlug zugleich den verhinderten Dieb in die Flucht - ohne Beute. „Gestohlen wurde wahrscheinlich nichts.“ (dpa)

Leser-Kommentare

Insgesamt 0 Kommentare

    Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.