erweiterte Suche
sz-exklusiv

Behörden: Fluss-Ufer sind keine Lagerflächen

Nach entsprechenden Klagen von Landestalsperrenverwaltung und Landratsamt Bautzen macht die Gemeindeverwaltung Spreetal darauf aufmerksam, dass das Ablegen von Grünschnitt, Bauschutt oder anderem Müll an den Deichen von Kleiner und Großer Spree verboten ist. weiter

sz-exklusiv

Feuer im ehemaligen Gasthof

Feuerwehr und Polizei sind am Mittwochnachmittag zu einem Brand im ehemaligen Gasthaus „Zum Alten Wirtshaus“ ausgerückt, informierte die Polizeidirektion in Görlitz. Unbekannte hatten offenbar ein altes Sofa im Saal des Abrisshauses angezündet. weiter

sz-exklusiv

Leitungskreuzungen werden erneuert

Im Zuge des Ausbaus der Niederschlesischen Magistrale durch die Deutsche Bahn werden in der Gemeinde Lohsa Trinkwasserleitungen erneuert. Es handelt sich um Leitungen, die die Bahngleise im Bereich Driewitz-Lippen und Friedersdorf-Lohsa kreuzen. weiter

sz-exklusiv

Sitzengeblieben beim Wahlprozedere

Bei schwül-warmen Temperaturen in dieser Woche wurde den Lautaer Stadträten das Wahlprozedere in der konstituierenden Sitzung sehr leicht gemacht. Hauptamtsleiterin Elke Kurth und Kämmerin Ines Schiemanz sorgten dafür. weiter

sz-exklusiv

Menschen aus rund 40 Ländern zu Gast

Hoyerswerda. Die Stadt scheint bei Niederländern besonders beliebt zu sein. Wie aus einer jetzt vom Rathaus veröffentlichten Statistik hervorgeht, stiegen in Hoyerswerdaer Hotels und Pensionen im vorigen Jahr mehr als 1500 Menschen aus Holland ab. weiter

sz-exklusiv

Café-Gespräch

Man wird nicht unbedingt zum Stadtgespräch, wenn man einen Unfall baut. Aber man wird ganz schnell zum Café-Gespräch, wenn’s ausgerechnet an der Kreuzung am Rathaus passiert. Wer hier draußen im Stadtcafé sitzt, bekommt mehr mit, als er vielleicht will. weiter

sz-exklusiv

Knapp 115000 Euro zusätzlich für Straßen

Da der Freistaat Sachsen das Volumen des Programms zur Beseitigung von Winterschäden auf Straßen um 50 Millionen Euro aufgestockt hat, beabsichtigt auch die Stadt Lauta an den zusätzlichen Geldern zu partizipieren. weiter

rnte läuft auf Hochtouren
sz-exklusiv

Getreideernte läuft auf Hochtouren

Nach Gerste und Raps steht in dieser Woche der Roggen auf dem Ernteplan der MKH Agrar-Produkte Wittichenau. Vier Mähdrescher und ein halbes Dutzend Zugmaschinen für den Abtransport der Körner hat Geschäftsführer Holger Schulz im Einsatz. weiter

sz-exklusiv

Kehrmaschine ist am Seerundweg gefragt

Auf dem Rundweg um den Dreiweiberner See müsste mal wieder die Kehrmaschine zum Einsatz kommen, hieß es jetzt aus dem Kreis der Gemeinderäte nach Hinweisen von Bürgern. Bürgermeister Udo Witschas (CDU)... weiter

sz-exklusiv

Kabeldiebe machen schwere Beute

In der Bahnhofsstraße in Uhyst waren in der Nacht zum Dienstag Langfinger am Werke. Darüber informierte gestern die Pressestelle der Polizeidirektion Oberlausitz. Sie machten sich auf einer Baustelle... weiter

sz-exklusiv

Oberlausitzer Antik- und Trödelmarkt

Am 2. August findet wieder der Antik- und Trödelmarkt in Bautzen statt, wie gewohnt auf dem Freigelände an der Wilthener Straße. Geöffnet ist der Trödelmarkt von 9 bis 15 Uhr. Der Eintritt ist frei. Bei schlechtem Wetter stehen 30 überdachte Standplätze für Händler zur Verfügung. weiter

sz-exklusiv

Stadt-Feuerwehr feiert 80-jähriges Jubiläum

Mit einem Feuerwehrball im Laubuscher Kulturhaus wird die Freiwillige Feuerwehr Lauta-Stadt am 1. August ihr 80-jähriges Bestehen feiern. Bei dieser geschlossenen Veranstaltung mit dabei sein werden die... weiter

sz-exklusiv

Selbsthilfegruppe Angst trifft sich im September

Hoyerswerda. Wie die Selbsthilfe-Kontaktstelle im Haus Bethesda in der Schulstraße mitteilt, geht die Selbsthilfegruppe „Angst/Panik“ in die Sommerpause. Im August gibt es demnach keine Gruppentreffen.... weiter

sz-exklusiv

Gregor Gysi kommt auf den Lausitzer Platz

Hoyerswerda. Gregor Gysi, Fraktionsvorsitzender der Linkspartei im Bundestag wird den Kreisverband Bautzen im Landtagswahlkampf unterstützen. Gysi spricht am Donnerstag, dem 21. August, auf dem Lausitzer Platz. weiter

sz-exklusiv

Neue Generation

Wann hat unsereiner den Umgang mit den „Wisch-Handys“ gelernt? Ist vielleicht drei, vier Jahre her, höchstens. Unvorstellbar für junge Leute. Zu Wochenbeginn konnte ich während einer S-Bahn-Fahrt in unserer... weiter

sz-exklusiv

Er erwartet heute Ihren Anruf von 14 bis 15 Uhr: 03571 48705352. Haben Sie Fragen zu kommunalpolitischen oder anderen Themen? Wollen Sie einfach mal bei Ihrer Heimatzeitung Ihre Meinung loswerden? Dann rufen Sie an. weiter

sz-exklusiv

VBH-Telefonanlage ist wieder betriebsbereit

Hoyerswerda. Die städtischen Versorgungsbetriebe (VBH) hatten am Dienstag, dem 22.Juli, einen zeitweiligen Ausfall der Telefonanlage in der VBH-Energiewelt zu beklagen. Seitens der Geschäftsführung wird... weiter

sz-exklusiv

Am Sonntag Wandern im Dubringer Moor

Michalken. Die vorletzte der sommerlichen Wanderungen durch das Naturschutzgebiet „Dubringer Moor“ findet am jetzigen Sonntag, dem 27.Juli, statt. Die geführte Wanderung (ca.2½h) beginnt um 9Uhr an der... weiter

sz-exklusiv

Hoyerswerda. Eine 72-jährige Fahrradfahrerin ist am Dienstagmorgen mit einem Pkw kollidiert und schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen wollte der 74-jährige Citroën-Fahrer in der Heinrich-Mann-Straße wenden und übersah dabei offenbar die Radfahrerin. weiter

sz-exklusiv

Symposium zur Darmgesundheit

Hoyerswerda. Die FSG Medizin veranstaltet am Mittwoch, dem 6. August, ihr 4. öffentliches Gesundheitssymposium. Darüber informierte die Vereinsvorsitzende Anke Stefaniak. Die Veranstaltung steht unter... weiter