erweiterte Suche
SZ-Exklusiv

Neues Computerkabinett wird im Mai fertig

Im nächsten Monat sollen die Schüler der Oberschule Korla Awgust Kocor Wittichenau wieder ein zweites Computerkabinett nutzen können. Der Stadtrat hat am Mittwochabend dem Kauf der Technik zugestimmt.... weiter

SZ-Exklusiv

Frühlingsfest steigt hinterm Feuerwehrdepot

Da es in Lauta-Dorf mangels eines geeigneten Platzes seit 2014 kein großes Hexenfeuer mehr gibt, brennen im Ort anlässlich des Frühlingsfestes Holzscheite in Feuerschalen. So zu erleben am kommenden Sonntag ab 19 Uhr auf dem Platz hinterm Feuerwehrdepot. weiter

Frühlingsfest mitRummelbetrieb
SZ-Exklusiv

Frühlingsfest mit Rummelbetrieb

Autoscooter, Schießbude, Kinderkarussell, Losbude, Ballwerfen und Kugelstechen sind die Attraktionen, mit denen die Schausteller beim Frühlingsfest auf dem Sportplatz-Gelände in Laubusch aufwarten können. weiter

Blühende Schönheit
SZ-Exklusiv

Blühende Schönheit

Einige Bäume haben in diesem Frühjahr ihre Blüten schon längst abgeworfen, andere stehen gerade erst in voller Blüte. In jedem Fall ist es ein schöner Anblick, so wie hier im Bereich des Kamenzer Bogens mit der Katholischen Kirche von Hoyerswerda im Hintergrund. weiter

SZ-Exklusiv

Stadtverwaltung dankbar für Hinweise

Auf Straßenschilder, die nicht mehr oder kaum noch lesbar sind, machte Michael Eichler in der Einwohnerfragestunde der jüngsten Stadtratssitzung von Bernsdorf aufmerksam. Die müssten ausgewechselt werden, findet er. weiter

Rettet den Karpfen!
SZ-Exklusiv

Rettet den Karpfen!

Gräten, Koi-Herpes, Klimawandel: Die Fischwirtschaft in der Oberlausitz sucht nach neuen Überlebensstrategien. weiter

SZ-Exklusiv

Lampionumzug und Maibaumstellen

Angeführt vom Spielmannszug Wiednitz-Schwarzkollm startet am Sonntag, dem 30. April, um 20.30 Uhr der Lampionumzug in Wiednitz. Treffpunkt ist am Bahnhofsvorplatz, von wo aus es zum Hexenfeuer auf der Schlosspark-Insel geht. weiter

SZ-Exklusiv

Dorfclub lädt zum Hexenbrennen ein

Der Krabat Dorfclub & Heimatverein Groß Särchen lädt für den 30. April, diesen Sonntag, zum traditionellen Hexenbrennen an Krabats Neues Vorwerk ein. Zum Hexenfeuerplatz geht es in einem Lichterzug. Treff ist um 18.30 Uhr an der Kirche. weiter

Kinderstube mit Einblick
SZ-Exklusiv

Kinderstube mit Einblick

Hoyerswerda. Gerade einmal 80 Gramm leicht und nicht ganz so groß wie eine Hand ist der jüngste Bewohner des Zoos Hoyerswerda. Dienstagmittag schlüpfte das erste von zwei Humboldt-Pinguinküken. Das Besondere... weiter

Junge Künstlerbei Festtagen
SZ-Exklusiv

Junge Künstler bei Festtagen

Das Konzert Junger Künstler zählt zu den schönen Traditionen der Musikfesttage. Schüler der Musikschule Hoyerswerda zeigen an einem Abend, was sie schon alles können – und das ist beachtlich! Auch diesmal... weiter

BlowUp-Kino:Ein Malerporträt
SZ-Exklusiv

BlowUp-Kino: Ein Malerporträt

Im BlowUp-Kino der KulturFabrik Hoyerswerda läuft am Sonntag der Wunschfilm: „Neo Rauch – Gefährten und Begleiter“. Neo Rauch ist einer der weltweit erfolgreichsten deutschen Maler seiner Generation.... weiter

1.Mai mit Redenund Bockbier
SZ-Exklusiv

1. Mai mit Reden und Bockbier

Zur 1.-Mai-Feier lädt die Partei „Die Linke“ ab 10Uhr auf Hoyerswerdas Lausitzer Platz1 ein. Nach der Eröffnung durch den Ortsvorsitzenden Marcel Ritter spricht Caren Lay (MdB / stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Partei „Die Linke“). Von 10.30 bis 11Uhr gibt’s Musik aus der Konserve. weiter

Schützenfestmit Böllersalut
SZ-Exklusiv

Schützenfest mit Böllersalut

Am Wochenende feiert Berndorf Schützenfest. Sonntag öffnet um 16Uhr die Festwiese: Bierzelt, Rummel, Maibaumstellen, Luftgewehrschießen... 20.30Uhr startet ein Fackel- und Lampionumzug an der Grundschule (Pestalozzistr. weiter

Die BremerStadtmusikanten
SZ-Exklusiv

Die Bremer Stadtmusikanten

Ein Familienkonzert darf bei den Hoyerswerdaer Musikfesttagen nicht fehlen. Diesmal sind es die „Bremer Stadtmusikanten“. Die Happy-Feeling-Band der Fraureuther Compagnie Chris Libélle Music erzählt frei... weiter

DreiFreundemüsst ihr sein. Plus Gast.
SZ-Exklusiv

Drei Freunde müsst ihr sein. Plus Gast.

„ART“ – das AkustikRockTrio gastiert am Sonnabend erstmals im neuen/alten Veranstaltungssaal der Hoyerswerdaer KulturFabrik in der Braugasse, nachdem es schon einige ausverkaufte Veranstaltungen am alten Standort gab. weiter

Sonne, Mondund Sterne...
SZ-Exklusiv

Sonne, Mond und Sterne ...

...und die Frühlingssternbilder sind am Freitag Thema beim Astronomischen Verein Hoyerswerda. Der Vortrag „Eine Krone am Frühlingshimmel“ beginnt wie immer um 19Uhr. Er spart die mythologischen Geschichten um die Beobachtungs-Objekte nicht aus. weiter

Zeißiger putzen ihren Rodelberg heraus
SZ-Exklusiv

Zeißiger putzen ihren Rodelberg heraus

Zeißig. Am 22.April fand in Zeißig der alljährliche Frühjahrsputz statt, zu dem der Ortschaftsrat aufgerufen hatte. Schwerpunkt war diesmal der Bereich um den Rodelberg. Hier wurden von den teilnehmenden Männern ca. weiter

SZ-Exklusiv

Seeadler-Vortrag in Wittichenau

Wittichenau. „Der Seeadler in der Lausitz“ – zu diesem Vortrag mit Dr. Winfried Nachtigall vom Förderverein Sächsische Vogelschutzwarte Neschwitz e.V. wird für den Dienstag, den 2.Mai, für 19.30 Uhr ins Evangelische Friedrich-Forell-Zentrum in Wittichenau am Kolpingplatz8 eingeladen. weiter

SZ-Exklusiv

Semperoper Thema in Hoyerswerda

Hoyerswerda. Die Semperoper Dresden – wer sie kennt, schwärmt von ihr; wer mehr von ihrer Geschichte und ihrem Wiederaufbau wissen möchte, kann am Dienstag, dem 2. Mai, um 19Uhr im Schloss Hoyerswerda Authentisches hören und sehen. weiter

SZ-Exklusiv

Seminar zum Thema Sucht

Hoyerswerda. Zum Thema Sucht findet am 9. Mai um 17 Uhr in der Zuse Akademie an der Schulstraße 15 eine Veranstaltung der Reihe „Bildungsakteure stärken“ statt. Das Bildungswerk für Kommunalpolitik Sachsen... weiter

SZ-Exklusiv

Musikschul-Konzert im Zentralpark

Hoyerswerda. Die Musikschule Hoyerswerda lädt für Samstag, den 6. Mai, erstmalig zum Frühlingskonzert „Spring & Swing“ auf die Wiese des Zentralparks hinter der Lausitzhalle ein, informierte die Zoo, Kultur und Bildung gGmbH. Los geht’s um 15 Uhr. weiter

SZ-Exklusiv

Ein Klagelied aus dem Tausend-Mann-Lager

Es sitzen im Rathaus jede Menge bibelkundige Leute. Ihnen werden die Lamentationes aus dem Buch Jeremia wohlbekannt sein. Es geht in diesen Klageliedern um die Zerstörung Jerusalems durch die Babylonier. weiter

SZ-Exklusiv

Schliebenkreisel wird im Sommer voll gesperrt

Jetzt ist es klar: Kurz vor seiner Freigabe bleibt der Schliebenkreisel in Bautzen für eine Woche komplett dicht. „Nach derzeitigem Planungsstand wird es vom 26. Juni bis zum 2. Juli eine Vollsperrung der Baustelle geben, um den Bitumeneinbau zu ermöglichen“, sagt Stadtsprecher André Wucht. weiter

SZ-Exklusiv

Prager unter Top 20 der Einkaufsmeilen

Dresden. Fast 8000Passanten liefen am 1. April in einer Stunde die Prager Straße entlang. Gezählt haben das die Mitarbeiter von Engel & Völkers, einem internationalen Beratungs- und Vermittlungsunternehmen. weiter

SZ-Exklusiv

Neue Parkautomaten für Dresden

Dresden. Wer in Dresden parken will, muss sich ordentlich mit Kleingeld eindecken. Für einen Tag werden an den Straßenrändern im Zentrum sechs Euro fällig. Für die Zukunft bereitet die Stadt nun das bargeldlose Bezahlen vor. weiter