erweiterte Suche
aut
sz-exklusiv

Nachgeschaut

Ein Rauchmelder schlug gestern in der Teschenstraße Alarm. Die Feuerwehr schaute vorbei. Vom Treppenhaus aus war nichts zu erkennen, also kontrollierte man vorsichtshalber auch noch per direktem Blick durch die Fenster. weiter

sz-exklusiv

Haushaltssperre aufgehoben

Hoyerswerda. Einstimmig hat der Stadtrat eine Haushaltssperre über 153000 Euro aufgehoben. Die Mittel waren im Sommer in den Etats für Stadtentwicklung, für Tiefbau, für Schulen und Soziales, für die... weiter

sz-exklusiv

88 und kein bisschen rostig

Wenn die Knochen zu knacken anfangen und man am Montag einen Arzttermin im Klinikum, am Mittwoch einen Arzttermin beim Hausarzt und schließlich am Donnerstag einen Vorstellungstermin in der Hoy-Reha hat,... weiter

sz-exklusiv

Neue Fabrik in Bischofswerda

Ein Produzent von Verbandsmaterial siedelt sich in Bischofswerda an. Die Firma Temedia führt ihre beiden Standorte in Schönbach bei Löbau und Großröhrsdorf zusammen und mietet dafür zwei große Hallen auf dem Gelände der ehemaligen Dresdener Herrenmode. weiter

sz-exklusiv

Solarfirma zahlt Zinsaufschlag

Die Kämmerei kann sich freuen. Denn die Stadt Lauta kommt dem Wunsch eines Unternehmens nach und profitiert davon auch noch finanziell. In den vergangenen beiden Jahren hatte die Solarkraftwerk Laubusch... weiter

sz-exklusiv

Aufruf zu Toleranz und Mitmenschlichkeit

Die Bürger im Landkreis Bautzen sind aufgerufen, sich gegen Fremdenhass, Intoleranz und Gewalt gegen andere Menschen, Nationen und Glaubensrichtungen zu positionieren. Dazu wurde jetzt eine Onlinepetition gestartet. weiter

sz-exklusiv

Er erwartet heute Ihren Anruf von 8 bis 9 Uhr: 03571 48705357. Haben Sie Fragen zu kommunalpolitischen oder anderen Themen? Wollen Sie einfach mal bei Ihrer Heimatzeitung Ihre Meinung loswerden? Dann rufen Sie an. weiter

sz-exklusiv

Die Stadt trennt sich vom Oberschulgebäude

Für 300 000 Euro, zu zahlen in drei 100 000-Euro-Raten bis 2017, wird die Bernsdorfer Wohungsbaugesellschaft (BWG) neue Eigentümerin des Gebäudes der jetzigen Freien Oberschule in der Alten Schulstraße. weiter

ues Dienstfahrzeug
sz-exklusiv

Lohsas neues Dienstfahrzeug

Die Beschäftigten der Gemeindeverwaltung Lohsa haben ein neues Dienstfahrzeug. Die Schlüssel für den Ford Fiesta übergab das Autohaus Kieschnick in dieser Woche an Bürgermeister Udo Witschas und Amtsleiterin Mandy Liepert. weiter

sz-exklusiv

Vierstelliger Betrag für Jugendclub

Die Gemeinde Elsterheide erhält von Vattenfall eine Zuwendung in Höhe von 7000 Euro. Der Gemeinderat stimmte dem in seiner jüngsten Sitzung zu. Das Geld soll der Aufrechterhaltung des Vereinslebens und der Gestaltung des Jugendclubs Bluno zugutekommen. weiter