erweiterte Suche
SZ-Exklusiv

Damit Diebe keine Chance haben

Damit Diebe keine Chance haben

Mitglieder des Behinderten- und Seniorenbeirats bekamen in der Rettungsleitstelle Tipps für ihre Sicherheit – und Anregungen für sinnvolle Weihnachtsgeschenke. weiter

SZ-Exklusiv

Wanderstart 2017

Hoyerswerda. Der Seniorensport- und Wanderverein Hoyerswerda startet am 4. Januar 2017 ins neue Wanderjahr. Los geht’s um 9 Uhr vom ehemaligen Busbahnhof Lisztstraße über 8 km durch den Wald am Industriegelände Zeißig. weiter

SZ-Exklusiv

Holz ist Trumpf beim Weihnachtsbasteln

Ein dekorativer Teelichthalter aus Birke, ein schmückender Baumbehang, ein origineller Herzkranz oder ein hübsches Türschild als Geschenk zum Fest oder als weihnachtliche Dekoration. Das alles kann man... weiter

SZ-Exklusiv

Infoveranstaltung der IHK für Existenzgründer

Eine kostenlose Informationsveranstaltung für Existenzgründer findet am Dienstag, 13. Dezember, um 16 Uhr in der IHK-Geschäftsstelle Kamenz, Haydnstraße 2, statt. In Seminarform erfahren die Interessenten, worauf beim Schritt in die Selbstständigkeit unbedingt zu achten ist. weiter

Das U der Collinsstraße
SZ-Exklusiv

Das U der Collinsstraße

Der Flair-Spaziergang des Nachbarschaftshilfevereines führte die Teilnehmer dieses Mal in den Hoyerswerdaer WK VI. weiter

SZ-Exklusiv

Er erwartet heute Ihren Anruf von 12 bis 13 Uhr: 03571 48705358. Haben Sie Fragen zu kommunalpolitischen oder anderen Themen? Wollen Sie einfach mal bei Ihrer Heimatzeitung Ihre Meinung loswerden? Dann rufen Sie an. weiter

SZ-Exklusiv

Hoyerswerda. Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte Kraftstoff aus einer Baumaschine entwendet. Der Bagger befand sich im Industriegelände auf der Straße D, als die Täter den Tank aufbrachen und etwa 350 Liter entwendeten. weiter

SZ-Exklusiv

Kreistag muss Beschlüsse wiederholen

Bautzen. Zu einer Marathon-Sitzung kommt der Kreistag des Landkreises Bautzen am kommenden Montag zusammen. Die Tagesordnung umfasst rund 100 Punkte, gut zwei Drittel davon betreffen allerdings die Wiederholung von Beschlüssen, die schon einmal gefasst wurden. weiter

SZ-Exklusiv

800. Geburt in diesem Jahr waren Zwillinge

Die Zwillinge Maya und Mayla, zwei Mädchen, die bereits am 25. November auf die Welt kamen, sind die 800. Geburt in diesem Jahr im Krankenhaus Bautzen. Zum 29. November gab es im Krankenhaus Bautzen in... weiter

SZ-Exklusiv

Wappen-Auffrischung kostet 1 500 Euro

Im Doppel-Haushalt der Stadt Lauta für 2017 und 2018 sind auch Gelder für Arbeiten in Leippe-Torno vorgesehen. Ortsvorsteher Karl-Heinz Löffler nannte am Montag im Ortschaftsrat Beispiele. So soll das Kulturhaus für 5000 Euro einen neuen Außenanstrich erhalten. weiter

SZ-Exklusiv

Reise durch die Welt der Hülsenfrüchte endet

Hoyerswerda. „Vom Aschenputtel zur Prinzessin – Hülsenfrüchte genießen“ heißt eine Themenreihe der Hoyerswerdaer Beratungsstelle der Verbraucherzentrale Sachsen, die in der nächsten Woche endet. Der letzte... weiter

SZ-Exklusiv

Weihnachtstheater an der Krabatmühle

Schwarzkollm. Das Weihnachtstheaterstück „Chaos in Weihnachtshausen“ wird am dritten Adventswochenende in der Krabatmühle Schwarzkollm aufgeführt. In Weihnachtshausen geht alles drunter und drüber, heißt es in der Einladung. weiter

SZ-Exklusiv

Neuer Schmuck?

Die Adventsbeleuchtung in der Altstadt stammt aus den 1990er-Jahren. Hier und da hat die Dekoration schon gelitten. Das Kerzenmotiv in der Senftenberger Straße ist längst kaputt, da hat man die Reste eben einfach entfernt und lässt es so leuchten. weiter

Originaleund Kopien
SZ-Exklusiv

Originale und Kopien

Es ist zu einer schönen Tradition im Advent geworden, im Sorbischen Kulturzentrum Schleife die sieben Trachtenpuppen zu zeigen, die die Sorbischen Christkinder aus den Dörfern des Kirchspiels zeigen.... weiter

SZ-Exklusiv

In Fotoalben geblättert

Im Sorbischen Museum ist eine Sonderausstellung mit Originalfotos aus der Anfangszeit der Fotografie bis 1930 zu sehen. weiter

SZ-Exklusiv

Ortschaftsrat besteht auf Bauhof-Außenstelle

Plänen im Bernsdorfer Rathaus, die Außenstelle des städtischen Bauhofes in Wiednitz stillzulegen, erteilte der Ortschaftsrat eine Absage. Stadtrat Horst Schulze (Die Linke) erinnerte an den Eingemeindungsvertrag, wonach ein Vollzeit-Beschäftigter im Bauhof vorrangig für Wiednitz vorzuhalten sei. weiter

Ladenhüter oder Weihnachtsgeschenk?
SZ-Exklusiv

Ladenhüter oder Weihnachtsgeschenk?

Seit Anfang 2013 ist die 272 Seiten starke Chronik „Leippe-Torno von den Anfängen bis zur Eingemeindung“ inklusive einer CD des Frauenchores „musica viva“ zu einem Preis von 21 Euro zu haben. In einer Auflage von tausend Stück war diese seinerzeit gedruckt worden. weiter