erweiterte Suche
SZ-Exklusiv

Jetskifahren bleibt verboten

Der Widerspruch gegen das Verbot von sogenannten gefährdungsgeneigten Wassersportarten wie Jetski- und Wasserskifahren sowie Kitesurfen auf dem Bärwalder See ist noch nicht entschieden. Das teilte Roman Krautz von der Stabsstelle „Projektsteuerung Landschaftspark Bärwalder See“ mit. weiter

SZ-Exklusiv

Rathaus wird Akademie-Praxispartner

Die Gemeinde Lohsa bietet ab 1. Oktober einen Praktikumsplatz für einen Studenten im Studiengang Public Management an. Das erwähnte Bürgermeister Udo Witschas (CDU) in der jüngsten Gemeinderatssitzung.... weiter

SZ-Exklusiv

Katze absichtlich vor den Zug gelegt?

Beweise gibt es nicht, aber die Besitzerin einer in Heide ums Leben gekommenen Katze ist überzeugt: Das Tier ist keines natürlichen Todes gestorben. „Hier verschwinden immer wieder Katzen“, sagt sie. Ihr selbst seien im vorigen Jahr vier Tiere auf unerklärliche Weise abhandengekommen. weiter

Wo bist du?
SZ-Exklusiv

Wo bist du?

Täglich gibt es Vermisstenanzeigen. 2014 bearbeitete die Polizeidirektion Görlitz 756 Fälle. 30 blieben offen. weiter

SZ-Exklusiv

Kursabend heute zur Hautverjüngung

Hoyerswerda. Karola Atonka Dasler bietet heute Abend einen Erlebnis- und Kurs-abend zu dem Thema „Atonka energy - 20 bis 30 Jahre Verjüngung ohne OP, Skalpell und Medikamente“ für Selbstanwender an. Kursteilnehmer... weiter

SZ-Exklusiv

Sommertheater der Lausitzhalle geht ins Finale

Hoyerswerda. Mit einem Edgar-Wallace-Klassiker endet am Sonnabend der nächsten Woche, dem 15.August, das diesjährige Sommertheater der Lausitzhalle. Allerdings nicht in der Lausitzhalle beziehungsweise... weiter

SZ-Exklusiv

Augen-MVZ präsentiert sich am 15. August

Hoyerswerda. Die Augen-MVZ Lausitz GmbH zeigt sich am Samstag, dem 15. August, bei einem Tag der offenen Tür. Von 10 bis 17 Uhr kann man das medizinische Versorgungszentrum in der Liselotte-Herrmann-Straße 28a besichtigen. weiter

SZ-Exklusiv

Klima-Apokalypse am Lausitzer Platz

Heuer wird Hoyerswerda Versteppung, Verwüstung gar vorhergesagt; Zunahme der Extremwetterlagen und überhaupt. Da die Allesvorherwisser ihre Thesen nicht mit Beweisen zu untermauern imstande sind, muss ich’s wohl tun. weiter

Glockenturm-Stützen eingefädelt
SZ-Exklusiv

Glockenturm-Stützen eingefädelt

Knapp einen Monat nach der Grundsteinlegung hat der zukünftige Glockenturm am Martin-Luther-King-Haus längst Gestalt angenommen. Gestern Nachmittag erfolgte die Montage der größten Elemente des gesamten Bauwerks. weiter

Marktplatz statt Metropole
SZ-Exklusiv

Marktplatz statt Metropole

Paul Glatz und Tobias Reißbach sind neue Azubis in Hoyerswerdas Stadtverwaltung. Sie haben sich bewusst dafür entschieden, in ihrer Heimat zu bleiben. weiter

SZ-Exklusiv

Bänke werden bis zum Stadtfest aufgearbeitet

Hoyerswerda. Noch bis zum Stadtfest wird der städtische Bauhof die auf dem Lausitzer Platz stehenden Sitzbänke aufarbeiten. Das teilt das Rathaus mit, nachdem es aus der Bevölkerung entsprechende Hinweise zum nicht gerade ansehnlichen Zustand der Bänke gab. weiter

Ein Junge und seine Hühner
SZ-Exklusiv

Ein Junge und seine Hühner

Rund um das Thema Ferien dreht sich unsere Serie. Heute: Alexander Kroschel kümmert sich auf der Farm um eine besondere Henne und ihren Nachwuchs. weiter

SZ-Exklusiv

Ein Kandidat für den Friedensrichter-Posten

Hoyerswerda. David Geier wird wohl definitiv Hoyerswerdas Friedensrichter bleiben. Ohne Namen zu nennen, sagte Rathaus-Sprecher Bernd Wiemer, für die Amtsperiode 2016 bis 2020 gebe es lediglich eine Bewerbung. weiter

SZ-Exklusiv

Hoyerswerda. Eine Polizeistreife bemerkte am Samstagnachmittag an der Kreuzung zur Külzstraße einen Mitsubishi, der in die Bautzener Allee abbog. Dabei fuhr dessen Fahrer auffällig langsam und hatte offensichtlich Schwierigkeiten, die Fahrspur zu halten. weiter

SZ-Exklusiv

Vier Bands beim zweiten Flusslandfestival

Hoyerswerda. Zum zweiten kleinen Flusslandfestival wird für Samstag, den 15. August, in den Irish Pub „Black Raven“ an der Albert-Einstein-Straße eingeladen, informierte Wirt Thomas Eckhardt. Es steht... weiter

SZ-Exklusiv

Er erwartet heute Ihren Anruf von 14 bis 15 Uhr: 03571 48705359. weiter

SZ-Exklusiv

Neue Stadt-Broschüre soll herausgegeben werden

Eine Informationsbroschüre für die Bürger und Gäste der Stadt Lauta ist zuletzt im Jahr 2009 erschienen. „Wir haben vor, demnächst wieder eine solche Broschüre herauszugeben.“ Darüber informierte Bürgermeister Frank Lehmann im Verlauf des Unternehmerstammtisches. weiter

SZ-Exklusiv

Ferienabenteuer im Schloss

Als Ritter, Burgfräulein oder Sagengestalt können Kinder nächsten Dienstag mit Oma und Opa auf Erkundungstour gehen. weiter

Wie an der Ostsee
SZ-Exklusiv

Wie an der Ostsee

Den perfekten Urlaub kann man auch am Geierswalder See verbringen – finden einige Camper aus dem Dresdener Raum. weiter

Einkaufen ohne Einschränkungen
SZ-Exklusiv

Einkaufen ohne Einschränkungen

Zum zweiten Mal sind Kaufland und Globus in Hoyerswerda für Generationenfreundlichkeit ausgezeichnet worden. Ein dritter Markt wurde erstmalig prämiert. weiter