sz-exklusiv

Feuerwehrchef hat neuen Stellvertreter

Bernd Domsch bleibt Chef der Freiwilligen Feuerwehr Weißkollm. Der Lohsaer Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung die Wiederwahl des 55-Jährigen durch seine Kameraden einstimmig bestätigt. Bernd Domsch... weiter

sz-exklusiv

Waldexkursion mit der Revierförsterin

„Mehr als nur Holz! Vom Nutzen des Waldes“, so lautet der Titel einer Waldexkursion, zu der das Kreisforstamt beim Landratsamt Bautzen am Sonntag, dem 27. April, nach Straßgräbchen einlädt. Die Tour wird entlang des Großteiches verlaufen. weiter

sz-exklusiv

Blitzeinschlag Auslöser für einen Waldbrand

Lohsa. Alarm wurde gestern gegen 10 Uhr für mehrere Feuerwehren ausgelöst. Im Wald linker Hand der Betriebsstraße zwischen Lohsa und Knappenrode brannte es. Auslöser des Feuers war ein Blitzeinschlag am Tag zuvor, wie aus der Gemeindeverwaltung zu erfahren war. weiter

ag kein Durchkommen
sz-exklusiv

Bis Samstag kein Durchkommen

Die Ortsdurchfahrt Neuwiese ist noch bis Samstag gesperrt, da an einem Haus an der Nardter Straße am Schmutzwasserhausanschluss gearbeitet wird. Die Elsterheider Firma Kasper & Schlechtriem wurde damit beauftragt. weiter

werda verwurzelt
sz-exklusiv

In Hoyerswerda verwurzelt

Enrico Lakotta von der Band „Klartext“ spricht über Musik, die Puhdys und einen Auftritt im Jugendclubhaus „Ossi“. weiter

sz-exklusiv

Die Marktfrau weiß es sicher

Wohin, wenn man mal muss? Diese Frage lässt sich am Bahnhof seit August 2011 recht schnell beantworten. Seitdem steht dort wieder eine Toilette – ein zäher Kampf war das! Und im Stadtzentrum? Die WC-Anlage... weiter

sz-exklusiv

Hexenhaufen brennt erneut am Schmiedeweg

Hoyerswerda. Auch in diesem Jahr gibt es auf der Freifläche am Schmiedeweg (Industriegebiet Zeißig) das traditionelle Hexenfeuer. Die Veranstaltung am 30. April beginnt um 18 Uhr, gegen 19 Uhr soll der Hexenhaufen entzündet werden, teilt der Veranstalter mit. weiter

sz-exklusiv

Politisches Volksfest zum 1. Mai

Hoyerswerda. Auch in diesem Jahr führt die Partei „Die Linke“ in Zusammenarbeit mit Gewerkschaften und Vereinen ein politisches Volksfest am 1. Mai auf dem Lausitzer Platz durch. Die Veranstaltung findet zum 20. Mal statt. weiter

sz-exklusiv

Braunkohlen-Schau im Center öffnet heute

Hoyerswerda. Die Ausstellung „Braunkohle – die Lebensader der Lausitz“ wird nach dem gestrigen Aufbau am heutigen Donnerstag, dem 24.April, um 11Uhr im Lausitz-Center am Lausitzer Platz eröffnet. Die Schau beleuchtet Geschichte, Gegenwart und Zukunft. weiter

sz-exklusiv

Stadtrat tagt am 29.April im Neuen Rathaus

Hoyerswerda. Über die Sanierung der Einsteinstraße hat der Stadtrat am Dienstag der nächsten Woche zu befinden. Auf der Tagesordnung steht der Baubeschluss. Die Arbeiten sind auf 1,2 Millionen Euro veranschlagt. weiter

sz-exklusiv

Frühlingswanderung für Frühaufsteher

Knappenrode. Die Energiefabrik (Sächsisches Industriemuseum) an der Ernst-Thälmann-Straße8 lädt für Sonntag, den 27.April, alle Frühaufsteher zur morgendlichen Natur-Erkundung ein. Punkt 6Uhr startet Dr. weiter

ilienfür Mini-Adler
sz-exklusiv

Neue Textilien für Mini-Adler

Frische Spielkleidung für die „Mini-Adler“: Die E- und D-Junioren der DJK Blau-Weiß Wittichenau wurden mit neuem Blau-Weiß versehen: Dipl.-Ingenieur Sören Börner vom Vermessungsbüro DER Geodät überreichte... weiter

es Farbenspiel zum 30. Geburtstag
sz-exklusiv

Nächtliches Farbenspiel zum 30. Geburtstag

Wer derzeit nach Einbruch der Dunkelheit in Hoyerswerdas Neustadt unterwegs ist, kann am Lausitzer Platz ein ungewohntes Farbenspiel beobachten. Die Lausitzhalle hat sich zwecks Wechsel-Beleuchtung auf Licht-Emitter-Basis arbeitende Scheinwerfer angeschafft. weiter

sz-exklusiv

Pückler-Vortrag verlegt von heute auf den 15.Mai

Hoyerswerda. Der Fürst muss der Königin weichen – sprich, der heute im Schloss geplante Vortrag „Des Fürsten Pückler Leidenschaft: Die Gartenkunst“ wurde vom Kunstverein abgesetzt, damit alle Musikbegeisterten... weiter

sz-exklusiv

Er erwartet heute Ihren Anruf von 10 bis 11 Uhr: 03571 48705360. Haben Sie Fragen? Wollen Sie einfach mal Ihre Meinung loswerden? Dann rufen Sie an. weiter

sz-exklusiv

Wittichenau/Schwarzkollm. Unbekannte brachen in der Nacht zu Dienstag eine Eingangstür des Jugendclubs an der Kottener Straße in Wittichenau auf und stahlen aus dem Inneren Bargeld und alkoholische Getränke im Wert von etwa 100 Euro. weiter