erweiterte Suche
Keulaer Blickfänge
SZ-Exklusiv

Keulaer Blickfänge

Nachdem im Vorjahr an der Arche dieser Granitblock aufgestellt worden ist, ist nun mit einem Hinweisschild etwas zur Geschichte dieses Gesteins zu lesen. Der 3,50 Meter lange Block stammt aus der Ende des 19. Jahrhunderts abgerissenen Mittelmühle. weiter

SZ-Exklusiv

Er erwartet heute Ihren Anruf von 14 bis 15 Uhr: 03571 48705359. Haben Sie Fragen zu kommunalpolitischen oder anderen Themen? Wollen Sie einfach mal bei Ihrer Heimatzeitung Ihre Meinung loswerden? Dann rufen Sie an. weiter

Junge Journalisten beim TAGEBLATT
SZ-Exklusiv

Junge Journalisten beim TAGEBLATT

Da staunten die sechs Mädchen aus der Krabat-Grundschule in Wittichenau, wie viele Zeitungsartikel das TAGEBLATT-Team jeden Tag schreibt oder bearbeitet. Die Dritt- und Viertklässler nutzen an ihrer Schule... weiter

SZ-Exklusiv

Hoyerswerda. Rund 3000 Euro Schaden richteten Unbekannte an, die in der Nacht zu Mittwoch mehrere Glasscheiben der Bildungsstätte für Medizinal- und Sozialberufe an der Friedrich-Löffler-Straße beschädigten. weiter

Fronleichnam in Wittichenau
SZ-Exklusiv

Fronleichnam in Wittichenau

Am Fronleichnam-Feiertag traf sich die katholische Pfarrgemeinde Wittichenau gestern traditionell zum festlichen Hochamt und anschließender großer Prozession durch die Stadt. Fronleichnam leitet sich von „des Herrn Leib“ ab – im Sinne von Lebendigkeit. weiter

SZ-Exklusiv

Keula

Gemeinde: Wittichenau Ersterwähnung: Der Ursprung des Ortes muss vor 1248 liegen, denn Wittichenau, damals urkundlich erwähnt, wurde auf der Keulaer Flur errichtet. Der erste schriftliche Nachweis liegt... weiter

SZ-Exklusiv

Erinnerungstreffen an Krabats Todestag

Eine spannende Reise „auf Krabats Spuren“ nach Kroatien fand im vergangenen Jahr statt. Alle Teilnehmer sind am 29. Mai auf das Krabat-Vorwerk in Groß Särchen eingeladen. An diesem 29. Mai jährt sich der Todestag von Krabat zum 312. Mal. weiter

SZ-Exklusiv

„Kinder aus aller Welt“ in der Grundschule

Das diesjährige Schulfest der Grundschule Laubusch findet am 1. Juni von 16 bis 18 Uhr statt. Gefeiert wird es von den Schülern gemeinsam mit ihren Geschwistern, Eltern und natürlich den Lehrerinnen und Horterzieherinnen. weiter

Trachtenball im„Grünen Kranz“
SZ-Exklusiv

Trachtenball im „Grünen Kranz“

Für Sonnabend lädt die Sorbische Volkstanzgruppe Zeißig e.V. zum 6.Trachtenball ein. Eine tolle Gelegenheit, die eigene Tracht, ob von Großmutter geerbt oder von Freunden geliehen, unter Gleichgesinnten... weiter

„Floyd Division“ in der KulturFabrik
SZ-Exklusiv

„Floyd Division“ in der KulturFabrik

„Floyd Division“ aus Österreichs Hauptstadt Wien ist eine der authentischsten Pink-Floyd-Tribute-Bands in Europa, die mit viel Herzblut und Engagement die Musik von Pink Floyd sehr nahe am Original zelebriert:... weiter

Die SächsischeSchweiz ruft...
SZ-Exklusiv

Die Sächsische Schweiz ruft ...

...befindet der Lausitzer Wanderverein. Am Sonnabend möchte er in ebenjener Sächsischen Schweiz „Zwischen Kuhstall und Heringsloch“ wandern. Treff ist auf dem Bahnhof Hoyerswerda Altstadt; von dort aus geht es mit dem Zug zum Tour-Ausgangspunkt. weiter

Russischesim Schloss
SZ-Exklusiv

Russisches im Schloss

Zum Vortrag „Kunst und Religion im alten Russland (Kiewer Rus)“ von Professor Dr. Bodo Zelinsky lädt der Hoyerswerdaer Kunstverein e.V. für den jetzigen Freitag ins Schloss zum Gespräch am Kamin ein.... weiter

SZ-Exklusiv

fahrRAD: Noch am Freitag und Sonnabend wird im Lausitz-Center Hoyerswerda am Lausitzer Platz1 diese Schau gezeigt. Aussteller sind das Kamenzer Bikehouse Scheibe und Zweirad-Steffen von Norbert Steffen aus Hoyerswerda und Niesky. weiter

Junge Kunst imLausitz-Center
SZ-Exklusiv

Junge Kunst im Lausitz-Center

Die 52.Kinder- und Jugendgalerie der Stadt Hoyerswerda ist noch bis zum Sonnabend im Lausitz-Center Hoyerswerda zu sehen. Diesmal sind alle ausgestellten Werke von den Schulen selbst ausgewählt worden.... weiter

MexikanischerKuFa-Brunch
SZ-Exklusiv

Mexikanischer KuFa-Brunch

„La Cucaracha“, „Tequila“, „Besame Mucho“, „El Cuarto del Tula“, „El Mariachi“, „Guantanamera“, „La Bamba“, „Samba Pa Ti“ – das sind nur einige der typischen Melodien Mexikos und adaptierten Latin-Versionen,... weiter

SZ-Exklusiv

Kindertagsfeier mit dem Karneval Club

Hoyerswerda. Der Hoyerswerdaer Karneval Club Gelb Blau 1997 (HKC) lädt alle Kinder für diesen Sonntag zu einer großen Kindertagsfeier ein. Gefeiert wird von 14 bis 18 Uhr auf dem Hof der LebensRäume-Genossenschaft... weiter

„Gefällt mir!“
SZ-Exklusiv

„Gefällt mir!“

Am Samstag steht die Lausitzhalle ganz im Zeichen der Jugendweihe. Mit dabei auch die Band „Nachspiel“. weiter

Hier machen Schüler Zeitung
SZ-Exklusiv

Hier machen Schüler Zeitung

Hoyerswerda. Seit einigen Wochen hat das Hoyerswerdaer TAGEBLATT praktisch „hinter den Kulissen“ Verstärkung. Lena Friedek und Richard Fuchs, Zehntklässler des Foucault- beziehungsweise Lessing-Gymnasiums, nehmen an der Aktion „Schüler-SZ“ teil. weiter

SZ-Exklusiv

Etwas fehlt

Es war ruhig am Mittwochabend gegen 21.15 Uhr auf dem Lausitzer Platz. Ein paar Jugendliche, die sich an einer Bank getroffen hatten, zogen von dannen, zwei Herren schwatzten noch an der Bushaltestelle, ein Radfahrer sauste mit Renntempo vorbei. weiter

SZ-Exklusiv

Von zufälligen Erfindungen

Hoyerswerda. Die letzte Veranstaltung der Kinderuni Lausitz in diesem Semester findet am 11. Juni statt. Ab 10 Uhr geht es um Errungenschaften und Erfindungen, die zufällig entstanden sind, durch Glück, Missgeschick oder Vergesslichkeit. weiter

SZ-Exklusiv

Hoyerswerda. Vertreter des Ortsverbands der Partei Die Linke sind an diesem Sonnabend mit ihrem monatlichen Infostand auf dem Lausitzer Platz zu finden. Von 9 bis 11 Uhr sind Interessierte eingeladen, dort alle Themen anzusprechen, die sie bewegen. weiter

SZ-Exklusiv

Kammer berät Gymnasiasten

Hoyerswerda. Die Handwerkskammer Dresden bietet am Donnerstag, dem 2. Juni, von 10 bis 15 Uhr im Turmzimmer des Rathauses am Markt eine kostenlose Ausbildungsberatung an. Speziell für Gymnasiasten, auch... weiter

SZ-Exklusiv

Was Fremde in der Stadt bedeuten

Hoyerswerda. „Fremde in unserer Stadt“ - das ist das Thema der nächsten Veranstaltung im Zuge der Reihe „Bildungsakteure stärken“, zu der das in Hoyerswerda ansässige Bildungswerk für Kommunalpolitik Sachsen für den 14. Juni von 17 bis 19 Uhr ins Forum der Lausitzhalle einlädt. weiter