erweiterte Suche
SZ-Exklusiv

Autoklau XY ungelöst

Autoklau XY ungelöst

Acht Wochen nach einem Autodiebstahl werden die Ermittlungen eingestellt. Warum die Polizei meist machtlos ist. weiter

SZ-Exklusiv

Großenhain. Unbekannte stahlen über Pfingsten einen Pkw-Anhänger von der Eichenallee und von einem ebenfalls dort abgestellten Anhänger die Baggerschaufel. Stehlgutschaden: rund 21000 Euro. (SZ) Bärnsdorf. weiter

SZ-Exklusiv

Parteien können mehr plakatieren

Großenhain. Die OB-Kandidaten dürfen ihre Plakate nach „abgestufter Chancengleichheit“ aufhängen. Das Wortungetüm bedeutet, die Parteien bzw. Kandidaten dürfen in Großenhain, je nach Ergebnis der vorherigen Kommunalwahl berechnet, Plakate hängen. weiter

SZ-Exklusiv

Reisefotografie erlernen

Die Volkshochschule vermittelt Interessierten im Kurs „Reisefotografie“ die wichtigsten Regeln zu Bildgestaltung, Komposition und Lichtführung. Der Lehrgang mit Peter Hase umfasst drei Veranstaltungen.... weiter

SZ-Exklusiv

Viel Arbeit für die Feuerwehr

Ein turbulentes Pfingstwochenende liegt hinter den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Nünchritz. Am Sonntag mussten sie gegen 21.30Uhr ausrücken, um in Merschwitz einen Wiesenbrand zu löschen. Bereits am Tag zuvor waren sie kurz vor 22Uhr alarmiert wurden. weiter

SZ-Exklusiv

OB-Kandidat am Samstag auf Wahltour

OB-Kandidat Sven Mißbach (parteilos) ist auf seiner Wahltour am Samstag, 10 Uhr in Zabeltitz zum Thema „Tourismus und Dorfentwicklung für Görzig, Treugeböhla und Zabeltitz“ unterwegs. Treff für alle Interessierten dazu ist der Parkplatz vor dem Palais. weiter

SZ-Exklusiv

Futterspendenbox aufgestellt

Der Großenhainer Tierschutzverein e.V. hat wieder eine Futterspendenbox im Großenhainer dm-Markt am Unteren Frauenmarkt aufgestellt. Die Tiere und der Verein würden sich wieder über Futterspenden freuen und bedanken sich bereits im Voraus bei den Spendern. weiter

SZ-Exklusiv

Viertes Strießner Fußballturnier

Am Sonnabend findet das vierte Strießner Fußballturnier der SG Strießen 07 auf dem Sportplatz in Priestewitz statt. Gespielt wird auf dem Kleinfeld in Mannschaften von 6 plus ein Spieler. Treff ist 9.30 Uhr, das Turnier beginnt cirka 10Uhr. weiter

SZ-Exklusiv

Frühjahrsliedersingen in der Kirche

Der Frühling hat sich eingestellt ... Bei frühlingshaften Melodien mit den Flötenkindern, dem Winzerinnenchor und natürlich den Besuchern soll diese Liedzeile beim Zuhören und Mitsingen lebendig werden, und zwar am Sonntag, dem 31. Mai, 16 Uhr in die Seußlitzer Kirche. weiter

SZ-Exklusiv

Jazzabend im Meißner Weinberg

Die Elbland-Philharmonie Sachsen gibt am Freitag ihr zweites Konzert in der Reihe „Klassik im Weinberg“ bei Tim Strasser und Annekathrin Rades im Rothen Gut in Meißen. Die Band Good Vibrationzz der Elbland-Philharmonie... weiter

SZ-Exklusiv

Führungen zum 7. Tag der Parks und Gärten

Am Sonntag werden zwischen 11 und 17 Uhr stündlich Schloss- und Parkführungen zum 7. Tag der Parks und Gärten angeboten. Die Jagdhornbläser treten 14 Uhr auf dem Schlosshof auf; eine Verkaufsausstellung präsentiert sich ebenfalls ganztägig. weiter

SZ-Exklusiv

Weitere Spenden für Krippenkinder

Im Mai sind rund 1500 Euro für die Anschaffung eines Krippenspielgerätes für den Kindergarten „Knirpsenland“ in Lampertswalde zusammen gekommen. Dies wurde auf der Gemeinderatssitzung am Dienstagabend bekannt gegeben. weiter

SZ-Exklusiv

Keine Asylbewerber

Im Gemeinderat erklärt Bürgermeister Wolfgang Hoffmann, dass der Kreis keine Zuteilung plane. Vorerst. weiter

SZ-Exklusiv

Den anderen verstehen

Das Enneagramm – ein psychologisches Hilfsmittel, um sich selbst zu erkennen und andere zu verstehen – wird am 3. Juni um 19.30 Uhr in der Naturheilpraxis von Martina Höllerl in der Bahnhofsteraße 7 in Lampertswalde vorgestellt. weiter

SZ-Exklusiv

Frühlingskonzert in der Dorfkirche

Die Frauen des Oelsnitzer Kirchenchores laden am Sonntag, 17 Uhr zum Frühlingskonzert „The Colors of the Wind – das Farbenspiel des Windes“ in die Oelsnitzer Kirche ein. Es erklingen bekannte Frühlingslieder sowie Chorsätze, die von der Schönheit und der Bewahrung der Schöpfung erzählen. weiter

SZ-Exklusiv

Kreiszüchtertreffen

Der Großenhainer Rassegeflügelzüchterverein lädt für Samstag, den 30. Mai, 18 Uhr zum Kreiszüchtertreffen ins Vereinsheim an der Parkstraße ein. An diesem Abend wird auch der Kreisverband gewählt. (SZ) weiter

SZ-Exklusiv

Lesenacht in der Bücherei

Zur Lesenacht „Eine kleine Nachtmusik – auf den Spuren von Wolfgang Amadeus Mozart“ sind alle Kinder zwischen sieben und zehn Jahren für Freitag von 19 bis 22 Uhr in die Karl-Preusker-Bücherei eingeladen. weiter

Schluss mit dem Herumhängen
SZ-Exklusiv

Schluss mit dem Herumhängen

Über den Winter werden sie immer abgenommen. Doch niemand hat sie im Frühjahr wieder aufgehangen. Die beiden Hängematten auf der Wiese vor der Oberschule Am Schacht. Sollen die Schüler nicht mehr herumhängen? Auch eine Bank am Ende des Grünstreifens fehlt. weiter

SZ-Exklusiv

Blutspende des DRK

Die nächste Blutspende des DRK findet am Sonnabend von 9 bis 11.30 Uhr in der Orangerie der Diakonie auf dem Topfmarkt 9 statt. Alle Spendenwilligen sollten den Termin unbedingt wahrnehmen. (SZ) weiter

SZ-Exklusiv

Jagdversammlung

Der Jagdvorstand der Jagdgenossenschaft Brößnitz lädt alle Mitglieder der Jagdgenossenschaft für Sonnabend, den 6. Juni, um 18 Uhr in den Gemeinderaum Brößnitz zur Mitgliederversammlung herzlich ein. Auf der Tagesordnung stehen u. weiter

SZ-Exklusiv

Malen für Minis

Am Sonntag heißt es wieder von 10 bis 11 Uhr im SkZ Alberttreff „Malen für Minis“ mit Petra Rothe. Das ist ein Farbenspaß für zwei- bis fünfjährige Künstler. Die Kosten betragen zwei Euro. (SZ) Anmeldung erbeten unter 502569. weiter