erweiterte Suche
Aus für Leiharbeiter

Aus für Leiharbeiter

Die Befürchtungen sind wahr geworden: Bombardier braucht kaum noch Zeitarbeiter. OB Deinege will weiter verhandeln. weiter

Jeder lebt für sich

Jeder lebt für sich

Görlitz und Zgorzelec erklärten sich vor 20 Jahren zur Europastadt. Nach Euphorie herrscht nun Ernüchterung. Dabei ist an der Neiße viel erreicht worden. Nötig ist nun aber ein neuer Aufbruch. Start zu einer neuen SZ-Serie. weiter

Alarmstufe Rot in Ostritz

Alarmstufe Rot in Ostritz

Rund 1 000 NPD-Sympathisanten wollen in Ostritz beim „Schild-und-Schwert-Festival“ feiern. Linke und ein Friedensfest des Städtchens im äußersten Osten Sachsens halten dagegen. Dazwischen stehen 1 000 Polizisten. Bis zum Abend war die Lage aber ruhig. weiter

Neonazi-Festival erhöht Staugefahr

Neonazi-Festival erhöht Staugefahr

In und um Ostritz wird es am Wochenende aufgrund des Rechtsrock- und Friedensfestes verstärkt zu Verkehrsbehinderungen kommen. Betroffen sind vor allem die B 99 und die S 129. weiter

Polizei richtet Kontrollbereich ein

Polizei richtet Kontrollbereich ein

Die Sicherheitskräfte haben im Umfeld des rechtsextremen „Schild und Schwert“-Festivals und der linken Gegenveranstaltung im Norden von Ostritz zusätzliche Befugnisse. weiter