erweiterte Suche
SZ-Exklusiv

Naturkundemuseum erforscht Nomaden

Görlitz. Wissenschaftler des Senckenberg Museums für Naturkunde haben jetzt gemeinsam mit Kollegen der Universität Oxford das Nomadentum in der Mongolei untersucht. Dabei ging es vor allem darum, wie sich die Mongolen an den Klimawandel anpassen. weiter

SZ-Exklusiv

Kamera weg

Görlitz. Am Freitag stahl ein Unbekannter an der Uferstraße einen Rucksack, der neben einem Auto stand. Darin befand sich eine Profi-Kameraausrüstung im Wert von 20000Euro von Canon, unter anderem mehrere Objektive. weiter

SZ-Exklusiv

Bundespolizei nimmt drei Männer fest

Görlitz. Drei Männer wurden am Freitag von der Bundespolizei festgenommen und inzwischen an die Justizbehörden übergeben. Gegen die beiden Polen und einen Serben lagen Haftbefehle vor, nach ihnen wurde gefahndet. weiter

SZ-Exklusiv

Alte Mühle in Markersdorf bröckelt

Markersdorf. Am Freitagnachmittag fielen von der Ruine der Alten Mühle in Markersdorf mehrere Mauerteile auf einen Zufahrtsweg zu mehreren privaten Grundstücken. Das teilt die Polizeidirektion Görlitz mit. weiter

Star-Treff Görliwood
SZ-Exklusiv

Star-Treff Görliwood

Nach internationalen kommen jetzt die deutschen Stars nach Görlitz – unter anderem bekannt aus dem jüngsten, gefeierten Franken-Tatort. weiter

Unfälle im Minutentakt
SZ-Exklusiv

Unfälle im Minutentakt

Mehrfach prallen am Freitag Autos zwischen Niesky und Kodersdorf zusammen. Auch den Kreisbrandmeister erwischt es. weiter

Retter der DDR-Zelte
SZ-Exklusiv

Retter der DDR-Zelte

Michael Franke baut Zubehör für den Wohnanhänger Camptourist originalgetreu nach. Natürlich nicht nur das. weiter

Trockenübung
SZ-Exklusiv

Trockenübung

Auch wenn das Ansegeln Sonnabend ins Wasser fällt: Stephan Beier hat seinen Katamaran schon seetauglich gemacht. weiter