erweiterte Suche
 ums Brot
sz-exklusiv

Der Kampf ums Brot

Backstationen wie im Rewe-Markt bieten ihre Waren immer günstiger an. Den andern Bäckern schmeckt das gar nicht. weiter

sträger im Rathaus
sz-exklusiv

Nobelpreisträger im Rathaus

Er ist einer der bekanntesten Physiker und hat sich am Freitag ins Goldene Buch der Stadt eingetragen: Nobelpreisträger Klaus von Klitzing. Am Abend hielt er im Humboldthaus die diesjährige Humboldtvorlesung. weiter

sz-exklusiv

Volksbank bald mit neuer Fassade

Görlitz. Ein imposantes Gerüst verdeckt seit einigen Tagen das Eckgebäude auf dem Marienplatz, in dem die Volksbank-Raiffeisenbank Niederschlesien ihren Sitz hat. Die Genossenschaftsbank investiert hier rund 30 000 Euro in die Erneuerung und Verschönerung der Außenfassade. weiter

ke für die Holtendorfer
sz-exklusiv

Neue Brücke für die Holtendorfer

Ab Montag kann der Weiße Schöps über die Rich-Brücke wieder überquert werden. Mitarbeiter eines Löbauer Metallbetriebes hatten Donnerstag das Geländer montiert, damit am Montagnachmittag die neue Brücke eingeweiht und für den Verkehr freigegeben werden kann. weiter

nna sprudelt bald
sz-exklusiv

Muschelminna sprudelt bald

Es ist fast geschafft: Nachdem die Görlitzer bei schönstem Sommerwetter die Muschelminna nur durch einen Bauzaun betrachten durften, sollen die Sanierungsarbeiten nun bis Ende nächster Woche abgeschlossen sein. weiter

Nachlese
sz-exklusiv

Berliner Nachlese

Die Sommerserie über die Berliner Straße bescherte der Redaktion Hinweise und Anfragen. Christoph Holl fragte, ob es die bis 1991 vorhandene und zu DDR-Zeiten beliebte Milchbar auch schon gab, bevor die Straße zum Boulevard wurde. weiter

sz-exklusiv

Kaum Raser in Görlitz

Bei der Mess-Aktion von Polizei und Kommunen blitzte es in Görlitz wenig. Andernorts gab es auch einige Ausnahmen. weiter

sz-exklusiv

Görlitz. So ein Zirkus mit dem Zirkus: Erst in der kommenden Woche wird der „Circus Constanze Busch“ im Kidrontal gastieren. Das teilte der Pressesprecher des Unternehmens am Freitag auf Nachfrage der SZ mit. weiter