erweiterte Suche
Montag, 18.12.2017

Flugausfälle in Dresden und Leipzig

Flugzeuge stehen in Frankfurt auf dem Rollfeld. Eis, Schnee und Nebel behindern hier den Flugbetrieb.
Flugzeuge stehen in Frankfurt auf dem Rollfeld. Eis, Schnee und Nebel behindern hier den Flugbetrieb.

© dpa

Leipzig/Dresden. Wegen eines Wintereinbruchs am Frankfurter Flughafen sind auch an den Flughäfen in Dresden und Leipzig/Halle Flüge gestrichen worden.

In Leipzig fielen am Montag zunächst drei Flüge von oder nach Frankfurt aus, wie der Flughafen auf seiner Internetseite mitteilte. In Dresden waren es ebenfalls drei Verbindungen.

Rund 170 Flüge mussten in Frankfurt laut Flughafengesellschaft Fraport am Morgen annulliert werden. Gegen Mittag werde mit einer Entspannung der Wetterlage gerechnet. (dpa)