ubau in Etappen
sz-exklusiv

Brückenneubau in Etappen

Seit 13 Jahren wird der Ersatzbau in der Heidestraße geplant. Bis Jahresende soll er nun fertig sein. Die Kosten liegen inzwischen bei über 1,1 Millionen Euro. weiter

sz-exklusiv

Elberadweg für Marathon gesperrt

Autofahrer, Radler und Bahnreisende müssen sich am Sonntag wegen des Oberelbemarathons auf Straßensperrungen einstellen. Der linkselbische Radweg zwischen Heidenau und Ostragehege ist von 8 bis 16 Uhr... weiter

sz-exklusiv

Asylbewerber werden im Hotel untergebracht

Wegen Platzmangels will die Stadt ein ehemaliges Hotel in Mickten dauerhaft als Asylbewerber-Wohnheim nutzen. Die Zuweisung von Flüchtlingen ist unverändert hoch, Dresden erwartet in diesem Jahr 1041 neue Bewerber. weiter

sz-exklusiv

Millionenzahlungen für Polizeieinsätze

Die Polizeieinsätze rund um den 13. Februar in Dresden kommen Sachsen teuer zu stehen. Laut Innenministerium musste der Freistaat 2010 an die Bundespolizei und die Polizei anderer Bundesländer etwa 3,5 Millionen Euro für ihre Unterstützung überweisen. weiter

sz-exklusiv

RBC-Sporttag im Weinbergstadion

Der Radebeuler Ballspiel-Club 08 lädt alle Fußballfreunde zum Familiensporttag am Sonnabend ins Weinbergstadion, Carl-Pfeiffer-Straße 5, ein. 10Uhr startet ein vielfältiges Programm mit Soccer-Turnier, Schussgeschwindigkeitsmesser, Elferkönig, Hüpfburg und Kinderschminken. weiter

sz-exklusiv

Coswig. Am Mittwoch wurde in der Industriestraße in Coswig ein hochwertiges Fahrrad gestohlen. Es war vor einem Wohnhaus an einen Fahrradständer angeschlossen. Der Wert des Mountainbikes beträgt rund 1000 Euro. weiter

sz-exklusiv

Zucker-Kids im Karl-May-Museum

Eine Veranstaltung für die Zucker-Kids Dresden – Kinder, welche an Diabetes erkrankt sind – sowie deren Angehörige vom Verein Diabetiker Sachsen e. V. findet am Sonnabend um 14 Uhr im Karl-May-Museum auf der Karl-May-Straße 5 in Radebeul statt. weiter

sz-exklusiv

Einladung in den Park

Der Verein für Denkmalpflege und neues Bauen lädt am 26. April um 11Uhr zur literarischen Führung durch den Hohenhaus-Park, Barkengasse 6, ein. Der fünfte Jahrgang der literarischen Wanderungen widmet sich Marie Hauptmann besonders im Hinblick auf ihren 100. Todestag. weiter

sz-exklusiv

Genossenschaft will Balkone sanieren

Neben ihren Neubauplänen an der Meißner Straße bei Glasinvest sowie zwischen Maxim-Gorki-Straße und Meißner Straße wollen die Genossenschafter der WG Lößnitz auch wieder Häuser sanieren. Zu diesen Häusern... weiter

sz-exklusiv

Winterschwimmen ade

Die Winterschwimmer treffen sich am 1. Mai, 10 Uhr, zum Abbaden im Lößnitzbad, Fabrikstraße 49. Der Kneippverein beendet damit die Eisbader-Saison. Im Anschluss ist ein geselliges Beisammensein geplant. weiter

urch die Weinberge
sz-exklusiv

Wandern durch die Weinberge

Entlang der Sächsischen Weinstraße findet am Wochenende der Weinwandertag statt. Auch das Weinhaus Walter Schuh aus Sörnewitz lädt am Sonnabend Gäste zu einer Tour durch ihre Weinberge im Meißner Spaargebirge ein. weiter

die Ecke gegen Amazon
sz-exklusiv

Läden um die Ecke gegen Amazon

Ein Klick: Die Jacke, das Buch oder das Parfüm liegen im Einkaufswagen. Noch ein Klick: zur Kasse gehen. Ein dritter Klick: gekauft. Warten – ein, zwei, drei Tage, mit Vorfreude. Ein Klingeln: der Postbote, er bringt ein Päckchen. weiter

sz-exklusiv

Bauland wird knapp

Grundstücke sind in Weinböhla Mangelware. Platz für neue Häuser muss her – aber nicht überall im Ort. weiter

sz-exklusiv

Höchstens 100 Plakate für jede Partei

Seit dem 14. April dürfen Parteien in der Stadt zu den Europa- und Kommunalwahlen am 25. Mai für sich werben. Wie Rathaus-Sprecherin Katharina Reso informiert, erhielt jede Partei die Genehmigung 100Wahlplakate im Stadtgebiet – an 50 Standorten mit Vorder- und Rückseite – aufzuhängen. weiter

sz-exklusiv

Stützmauer muss saniert werden

Die Stützmauer entlang der Straße Am Lommatzscher Tor in Meißen wird zur Baustelle. Das Bauwerk muss auf einer Länge von etwa 70Metern saniert werden. Das kündigte Oberbürgermeister Olaf Raschke (parteilos) an. weiter

sz-exklusiv

Freibad und Kreisverkehr auf dem Podium

Die Meißner Linken haben die Chefs der Stadtverbände der Parteien für den kommenden Montag zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion eingeladen. Dabei sollen Themen wie der Große Kreisverkehr zwischen Großenhainer,... weiter