erweiterte Suche
sz-exklusiv

Am Querweg kann bald gebaut werden

Nach langer Entscheidungsfindung ist es nun soweit: Der Bebauungsplan für das Wohngebiet am Weißiger Querweg wurde am Donnerstag vom Stadtrat ohne Gegenstimmen beschlossen. Allerdings enthielten sich die Räte von Grünen und SPD der Stimme. weiter

sz-exklusiv

Drewag erneuert Gasleitung in Tolkewitz

Fußgänger und Anwohner auf der Schulze-Delitzsch-Straße in Tolkewitz müssen sich in den kommenden Wochen auf Einschränkungen einstellen. Zwischen der Nagelstraße und der Toeplerstraße saniert die Drewag eine alte Gasleitung. weiter

sz-exklusiv

Behinderte gestalten Kunstausstellung in Leuben

Die Wohnstätte für Menschen mit geistiger Behinderung wird zur Kunsthalle. Am kommenden Mittwoch wird dort die Ausstellung „hier wohne ich, das wollen wir auch zeigen“ eröffnet. Zu sehen sind Plastiken von den Häusern der Anlage in Altleuben sowie Modelle aus Pappmaschee. weiter

sz-exklusiv

Wenn der Tod Kindern die Mutter raubt

Eine schwere Krankheit, ein tödlicher Unfall: Schnell kann es passieren, dass Kinder plötzlich ihre Eltern verlieren. Unter dem Titel „Ein Stern namens Mama“ greift das Literaturtheater Dresden diese... weiter

sz-exklusiv

Migrationsexperten und Bürger diskutieren über Asyl

Seit Wochen gibt es in Dresden eine Debatte darüber, wo Kriegsflüchtlinge in der Stadt untergebracht werden können. Beim Elbhanggespräch stellen Experten des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge Hintergründe zum Asylverfahren sowie dem Schutz und der Integration von Flüchtlingen vor. weiter

sz-exklusiv

Drewag baut provisorische Fernwärmeleitung ab

Die Arbeiten an der Fernwärmetrasse entlang der St. Petersburger Straße stehen kurz vor dem Ende. Seit Monaten wird die Leitung vergrößert, um den Dresdner Norden besser an die Kraftwerke im Süden anzubinden. weiter

sz-exklusiv

Film erinnert an berühmten Dresdner Puppenspieler

Mit seinen Puppenspielen bewegte er sich außerhalb der offiziellen Kulturszene der DDR: der 1935 in Dresden geborene Puppenspieler, Bühnenbildner und Maler Gottfried Reinhardt. 2013 starb er. Der Dokumentarfilm „Das Fenster zum Paradies“ erinnert nun an das Schaffen des Universalkünstlers. weiter

sz-exklusiv

Winterbergstraße bis Wochenanfang saniert

Gute Nachrichten für Autofahrer: Ab kommender Woche ist die Winterbergstraße wieder komplett für den Verkehr freigegeben. Im Abschnitt zwischen der Gasanstaltstraße und der Liebstädter Straße hat das Straßen- und Tiefbauamt die marode Fahrbahn erneuern lassen. weiter