erweiterte Suche
sz-exklusiv

Hypo-Vereinsbank öffnet auf der Königstraße

Das Shoppen im Barockviertel wird jetzt wieder einfacher. Wer seine Geldbörse mit Bargeld auffüllen möchte, kann das seit gestern in der Königstraße 2 erledigen. Dort wurde die Filiale der Hypovereinsbank wiedereröffnet. weiter

sz-exklusiv

Havarie an der Haltestelle

Autofahrer müssen schon seit einigen Tagen stadteinwärts eine Baustelle auf der Großenhainer Straße umfahren. Diese befindet sich am Gehweg vor dem Haus mit der Nummer 135, direkt neben der Haltestelle Trachenberger Platz. weiter

sz-exklusiv

Auf der Großenhainer Straße bleibt es weiter eng

Autofahrer und Fußgänger müssen seit Wochenbeginn mit Einschränkungen in der Großenhainer Straße rechnen. Zwischen Trachenberger Platz und Heidestraße sind der Gehweg und eine Fahrspur stadteinwärts gesperrt. weiter

sz-exklusiv

Am DVB-Hochhaus stehen die ersten Wände

Das neue Einkaufszentrum am Albertplatz nimmt langsam Gestalt an. Nachdem die Bauleute in den vergangenen Monaten ausschließlich in der Tiefe tätig waren, gehen die Arbeiten nun oberirdisch weiter. Jetzt wurden die ersten Wände des Erdgeschosses aufgestellt. weiter

sz-exklusiv

Tino Eisbrenner spielt im Dixiebahnhof Weltmusik

Fans des Rockpoeten Tino Eisbrenner kommen am Freitag im Dixiebahnhof am Platz des Friedens 3 auf ihre Kosten. Ab 20 Uhr gibt er dort gemeinsam mit seiner LaTino-Band ein Konzert. Zu hören sind seine musikalischen Schätze der „Neuen Welt“, gemischt mit eigenen Kompositionen im Latinosound. weiter

sz-exklusiv

Staugefahr an der Marienbrücke

Längere Wartezeiten sollten Kraftfahrer einplanen, die in den kommenden Wochen die Marienbrücke nutzen möchten, um auf die Altstädter Seite zu kommen. Seit gestern wird das Brückengeländer in Höhe der Treppe zum Elberadweg auf der Neustädter Seite instand gesetzt. weiter

sz-exklusiv

Gehweg am Neustädter Bahnhof gesperrt

Fußgänger und Radfahrer müssen am Neustädter Bahnhof weiterhin mit Einschränkungen rechnen. Unter der Eisenbahnbrücke, in der Unterführung von der Antonstraße zur Hansastraße, ist in diesen Tagen ein Gehweg komplett gesperrt. weiter

sz-exklusiv

Waldbad ab sofort ganzjährig öffnen

Viele Diskussionen hatte es zuletzt um die Zukunft des Erholungszentrums gegeben. Das soll zwar teilweise saniert werden, auch die Wasserqualität will die Bäder GmbH in der Einrichtung verbessern. Einen genauen Zeitplan dafür gibt es allerdings noch nicht. weiter

sz-exklusiv

Verantwortung geht anders

Halb Dresden sucht bezahlbare Wohnungen. Doch die gibt es kaum noch in der Elbestadt. Immer mehr Dresdner werden an den Rand der Stadt gedrängt. Das droht nun auch den rund 150 Mietparteien einer Wohnanlage... weiter

sz-exklusiv

Gras in den Elbwiesen wurde gestutzt

Viele Pieschener, Radfahrer und Spaziergänger haben sich in den vergangenen Monaten gewundert, warum das Gras in den Elbwiesen zwischen Marienbrücke und Eselsnest so hoch wucherte und nicht gemäht wurde... weiter