erweiterte Suche
nach Natur
sz-exklusiv

Verrückt nach Natur

Es gibt wieder Blumen auf dem Bischofsweg. Nach dem Tod der Ladenbesitzerin betreibt nun eine Lockwitzerin das Geschäft. weiter

sz-exklusiv

Über die Geburt in einer DDR-Haftanstalt

Die meisten Kinder werden im Krankenhaus geboren. Doch Autor René Münch kam in einem DDR-Gefängnis für politische Gefangene zur Welt. Über sein Martyrium zum Start ins Leben hat der Sachse das Buch „Der Staat in der Republik“ geschrieben, aus dem er heute im Seniorenzentrum Impuls vorliest. weiter

sz-exklusiv

Baugemeinschaft sucht Mitstreiter

Der Dresdner Verein Bauforum sucht noch nach Interessenten für sein geplantes Wohnprojekt an der Ecke Karl-Liebknecht-Straße/Am Pfarrlehn. Auf dem insgesamt 4700 Quadratmeter großen Grundstück sollen... weiter

sz-exklusiv

Scharfenberger Straße halbseitig gesperrt

Weitere drei Wochen müssen sich Kraftfahrer und Anwohner auf Verkehrseinschränkungen in Mickten einstellen. Nachdem die Drewag in der Scharfenberger Straße zwischen Kaditzer- und Rethelstraße eine Trinkwasserleitung erneuert hat, muss nun die Fahrbahn wiederhergestellt werden. weiter

sz-exklusiv

Burgsdorffstraße halbseitig gesperrt

Die Trachauer müssen sich erneut auf Verkehrseinschränkungen im Viertel einstellen. Nachdem bereits vor wenigen Wochen die Gehwege in der Burgsdorffstraße von der Stadt saniert wurden und es zu Behinderungen kam, arbeitet seit gestern die Drewag dort. weiter

sz-exklusiv

Vorerst kein Parkplatz an der Schützenhofstraße

Seit Ende März gibt es den Garagenhof in der Schützenhofstraße nicht mehr. Die rund 75 Gebäude waren in den 1960er-Jahren von den Trachauern errichtet worden. Auf dem nun geräumten Gelände baut die Stadt eine Kindertagesstätte. weiter

sz-exklusiv

Fassade der 15. Grundschule bekommt neues Wandbild

Das Ortsamt geht weiter gegen Dreckecken im Stadtteil vor. Damit die Neustadt noch sauberer wird, macht die Behörde auch während der Sommerferien keine Pause. Um illegalem Graffitisprayen vorzubeugen, wird die Fassade der 15. Grundschule auf der Görlitzer Straße derzeit besprüht. weiter

sz-exklusiv

Tante-Emma-Laden macht Siesta

Nach nur einem halben Jahr verkürzt der wiedereröffnete Tante-Emma-Laden „Ecke Nord“ seine Öffnungszeiten. Doch die Kunden des Geschäfts auf der Ecke Nord-/Frühlingsstraße müssen sich keine Sorgen machen. weiter

sz-exklusiv

Straße Zur Wetterwarte ab nächster Woche wieder frei

Anwohner und Kraftfahrer können aufatmen. Die Straße Zur Wetterwarte ist voraussichtlich nur noch bis heute halbseitig gesperrt. In den vergangenen Tagen hatten die Stadtwerke Drewag im Abschnitt zwischen Ikarusweg und Hugo-Junkers-Ring am Trinkwassernetz gearbeitet. weiter