erweiterte Suche
Katharinenwache wird Asylheim

Katharinenwache wird Asylheim

Die Stadt hat ihre Prüfungen in der ehemaligen Feuerwache auf der Katharinenstraße beendet. Im Oktober sollen dort die ersten Asylbewerber ankommen. weiter

Hunderte Dresdner folgen AfD-Aufruf

Hunderte Dresdner folgen AfD-Aufruf

Mehrere Hundert Menschen haben am Donnerstagabend auf einer Kundgebung der rechtskonservativen Alternative für Deutschland (AfD) in Dresden gegen die Asylpolitik der Bundesregierung demonstriert. weiter

Polizei sucht Maulwurf

Polizei sucht Maulwurf

Jemand hat an Pegida interne Polizeiinformationen weitergegeben. Die Dresdner Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. Beweismittel sind Screenshots der Pegida-Facebook-Seite. weiter

Nackter Po gegen Pegida

Nackter Po gegen Pegida

Lutz Bachmann beschuldigt Kinder und Betreuer, provoziert zu haben. Doch die Polizei weiß nichts von seinen Strafanzeigen. Dafür ist ein nackter Hintern aktenkundig. weiter

SZ-Exklusiv

Hooligan-Schmierereien am Netto-Markt

Bislang unbekannte Täter haben die Fassade eines Netto-Marktes in Gorbitz mit Farbe beschmiert. In der Nacht zu Sonnabend hatten die Täter das Geschäft an der Kesselsdorfer Straße mit zwei bis zu 38 Meter langen Schriftzügen „West-Hools“ und „Hooligans Dresden West 1953“ besprüht. weiter

SZ-Exklusiv

Eigentumswohnungen stark gefragt

Rund 2070 Dresdner Immobilien haben im ersten Halbjahr den Besitzer gewechselt. Zu 70 Prozent handelte es sich um Eigentumswohnungen und Eigenheime, wie das Rathaus gestern mitteilte. „Das ist der einzige echte Wachstumsmarkt“, beurteilt der Gutachterausschuss für Grundstückswerte die aktuelle Lage. weiter

SZ-Exklusiv

Kaum Chancen für mehr Einkaufssonntage

Mit einem einzigen verkaufsoffenen Sonntag wollen sich CDU und FDP nicht zufriedengeben. Trotz des gescheiterten Bürgerbegehrens im April, bei dem zu wenige Dresdner für vier stadtweite Shoppingsonntage unterschrieben, soll sich der Stadtrat heute noch einmal mit dem Thema befassen. weiter

SZ-Exklusiv

Lernzentrum im Stadion feiert Jubiläum

Das Lernzentrum „Denk-Anstoß“ des Dresdner Fanprojekts hat gestern seinen fünften Geburtstag gefeiert. Im September 2010 war im Dresdner Stadion dieses neue Bildungsprojekt für Kinder und Jugendliche entstanden. weiter