erweiterte Suche
e Stopps für Fernbusse

Veränderte Stopps für Fernbusse

Dresden will Ordnung in das Chaos am Fernbushalt in der Bayrischen Straße bringen. An der bisherigen Haltestelle am Hauptbahnhof halten nur noch Busse mit internationalem Ziel. weiter

-Gastronom meldet Insolvenz an

Flughafen-Gastronom meldet Insolvenz an

Roland Hess muss die drei Bistros am Dresdner Flughafen räumen, hat das Landgericht entschieden. Der Airport hat das letzte Angebot zur Einigung abgelehnt. Schadenersatz muss er vermutlich auch nicht zahlen. weiter

sz-exklusiv

Ein Armband fürs Getümmel

Wer mit kleinen Kindern über den Weihnachtsmarkt geht, muss aufpassen, die Rasselbande zusammenzuhalten. Zu stark locken Süßigkeiten, Karussells, Pflaumentoffel oder Krippen – und schwupps, fehlt jemand, ohne dass die Eltern es gleich bemerken. weiter

Theater sucht Orte des Friedens

Am 13. Februar jährt sich die Bombardierung Dresdens zum 70. Mal. Die Erinnerung an die schrecklichen Tage im Jahr 1945 ist zwangsläufig eine Erinnerung an den Krieg. Sie kann aber auch eine Erinnerung an den Frieden sein, der in Europa seit 70 Jahren währt. weiter

sz-exklusiv

Mitreden für weniger Lärm

Mit einem Masterplan will das Rathaus die Stadt leiser machen. Unter anderem sollen Kopfsteinpflasterstraßen verschwinden und Schallschutzfenster gefördert werden. Nun werden die Dresdner gefragt, was sie von dem Konzept halten. weiter

sz-exklusiv

Grüne bieten Gespräch zu Marina Garden an

Erst hat Rot-Grün-Rot einen Gegenentwurf zum Bauprojekt Marina Garden in der Nähe des Alexander-Puschkin-Platzes vorgelegt. Jetzt reicht der Grünen-Fraktionschef den Investoren die Hand. „Wir sind bereit, mit allen Grundstückseigentümern über unseren Entwurf ins Gespräch zu kommen. weiter

sz-exklusiv

Abendliche Führung in der Hofkirche

Am 28. Dezember führt der Dresdner Hobbyhistoriker Christoph Pötzsch durch die Dresdner Hofkirche. Die heutige Kathedrale des Bistums Dresden-Meißen am Schloßplatz wurde in der Zeit des ausgehenden Barocks errichtet. weiter