erweiterte Suche
sz-exklusiv

Neue Nachbarn

barn

Eine Familie musste aus Indien flüchten und landete zufällig in Döbeln. Hier ist sie sicher, aber doch eingeschränkt. weiter

 Australien
sz-exklusiv

So klingt Australien

Es klingt wie ein Hubschrauber oder ein Ferrarimotor. Ja, solche Antworten hört Hannes Heyne häufig. Der Instrumentenbauer und -erfinder aus Weinböhla hat gerade ein Schwirrholz klingen lassen. Das hat... weiter

sz-exklusiv

Roßwein/Wetterwitz. Der Verein Wetterhöhe pflegt die dörflichen Traditionen nicht nur beim Sauerkrautfest. Er lädt die älteren Einwohner auch jedes Jahr zu einer Weihnachtsfeier ein. Die diesjährige wird schon am nächsten Mittwoch im Vereinshaus in Wettersdorf gefeiert. weiter

men in die Erde
sz-exklusiv

Kabel kommen in die Erde

Die Mitnetz verlegt in mehreren Orten neue Leitungen. In zwei Dörfern sind die Arbeiten von anderen Baustellen abhängig. weiter

sz-exklusiv

Plätzchenbacken beim Stollenmarkt

Zum zehnten Mal öffnet am Sonnabend in der Bäckerei Körner in Großweitzschen der Stollenmarkt. Interessierte sind dazu in der Zeit von 11 bis 19 Uhr willkommen. „Die Kinder können bei uns Plätzchen backen“, sagt Chefin Franziska Seyffarth. weiter

sz-exklusiv

Heute zeigt sich bei meist stark bewölktem Himmel ganz vereinzelt auch die Sonne. Es bleibt trocken und der Wind weht schwach. Tagestemperatur 5 bis 7 Grad Nachttemperatur5 bis 3 Grad weiter

sz-exklusiv

Erlau. In Beerwalde ist am Dienstagmorgen ein 52-jähriger Motorradfahrer tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, kollidierte der Biker mit seiner MZ mit Beiwagen gegen 7.30 Uhr mit einem Skoda, der von der Oberen Dorfstraße kommend die Kriebsteiner Straße kreuzte. weiter

sz-exklusiv

Von Eiern, Zigaretten und halben Kindern

Wer etwas über Deutsche lernen will, der muss nur einen Blick in das Statistische Jahrbuch werfen. Die aktuellste Ausgabe verrät zum Beispiel, dass wir pro Jahr etwa 96 Kilogramm Gemüse, 55 Kilogramm Kartoffeln und 88 Kilogramm Fleisch verspeisen. weiter

sz-exklusiv

Lüttewitz. Der für heute im Sportkomplex Lüttewitz geplante Zumba-Kurs muss kurzfristig ausfallen, teilt die Gemeindeverwaltung Mochau mit. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben. Dann sind... weiter

sz-exklusiv

Neue Bäume am Obermarkt

Döbeln. Am Obermarkt sind am Dienstag drei Mehlbeerbäume gefällt worden. Sie hatten beim Hochwasser im vergangenen Jahr den Rest bekommen. Zwei weitere Bäume stehen unter Beobachtung, sagte Stadtsprecher Thomas Mettcher. weiter

sz-exklusiv

Diskussion

Döbeln. Welche Gefahren für den Verbraucherschutz und die Demokratie birgt das Freihandelsabkommen (TTIP) zwischen den USA und Europa? Darüber will Caren Lay, Bundestagsabgeordnete der Linken, heute mit um 18 Uhr im Café Courage (Bahnhofstraße 56) mit Gästen diskutieren. weiter

sz-exklusiv

Leisnig. Wer schon immer einmal Burg Mildenstein einen abendlichen Besuch abstatten wollte, hat am Sonnabend die Gelegenheit dazu. „Der mürrische Burgvogt und seine (letzte) treue Dienerin öffnen um 17 Uhr die Tore der tausendjährigen Burganlage“, teilte Burgsprecherin Sabine Rötzsch mit. weiter

sz-exklusiv

Nach Flutschaden wieder freie Fahrt

Das Juni-Hochwasser hat in der Gemeinde Schäden in Höhe von 1,5 Millionen Euro angerichtet. Für mehr als die Hälfte gibt es bereits Zusagen für Fördergeld. weiter

sz-exklusiv

Rübenhaufen geriet in Brand

Zum Brand eines Rübenhaufens bei Töllschütz sind die Kameraden der Ostrauer Feuerwehr am Dienstagvormittag ausgerückt. Der private Bauer, dem das Feld gehört, hatte die Rüben mit Stroh abgedeckt. Dabei... weiter

sz-exklusiv

Adventskalender ist da

Der Leisniger Adventskalender wird ab sofort im Bürger- und im Gästeamt sowie in ausgewählten Geschäften zum Preis von fünf Euro verkauft. Statt lustiger Bilder oder Schokolade verstecken sich hinter... weiter

sz-exklusiv

Ideen für das Sommerkino gesucht

Welcher Film soll beim Sommerkino im kommenden Jahr auf dem Leisniger Marktplatz gezeigt werden? Dieser Frage gehen derzeit die Mitglieder des Leisniger Gewerbevereins nach. Wer Vorschläge hat, kann sich gern bei den Gewerbetreibenden melden. weiter