erweiterte Suche
sz-exklusiv

Die letzte Reise

e Reise

Am Bahnhof reißt ein Baggerfahrer marodes Mauerwerk ab. Bis zum 5.Januar ist erst mal Pause. weiter

sz-exklusiv

Ehemalige Gymnasiasten treffen sich im Volkshaus

Döbeln. Alle ehemaligen Schüler des Lessing-Gymnasiums sind für 26. Dezember ins Volkshaus eingeladen. Die Organisatoren haben den Termin auf Weihnachten gelegt, weil dann viele ehemalige Schüler zu Besuch in Döbeln sind. weiter

sz-exklusiv

4500 Leute auf dem Eis

Die Eisarena auf dem Obermarkt wird jetzt abgebaut. Die Betreiber sind zufrieden – trotz des Regens. weiter

sz-exklusiv

Döbeln. Die Außenstellen der Stadtverwaltung in Ebersbach und Ziegra bleiben vom 24. Dezember bis 5. Januar geschlossen. Die Ämter im Rathaus sowie die Stadtinfo und das Stadtmuseum bleiben am 24., am... weiter

sz-exklusiv

Neue Nummer der Notfallambulanz

In einigen Bereichen der Helios-Klinik Leisnig gelten ab sofort neue Telefonnummern. Das teilte gestern Klinikgeschäftsführerin Peggy Kaufmann mit. Die Notfall-ambulanz ist jetzt unter Tel. 03432182680 zu erreichen, die Wund-Ambulanz unter Tel. weiter

sz-exklusiv

Pfarrstelle bleibt vorerst unbesetzt

Nach dem Weggang von Pfarrerin Frauke Fähndrich im Sommer ist die Pfarrstelle der Schwesterngemeinde Reinsdorf-Beerwalde-Tanneberg weiter unbesetzt. Noch gebe es keinen geeigneten Kandidat für die zu besetzende Halbtagsstelle, erklärt Waldheims Pfarrer Reinald Richber. weiter

sz-exklusiv

Grünlichtenberger wird Clubmeister

Döbeln. Beim letzten Skatturnier des Jahres hat Werner Lantsch aus Brösen den Pokal des Oberbürgermeisters von Hans-Joachim Egerer persönlich überreicht bekommen. Danach wurde die letzte Turnier um den Meister des Skatclubs „Grand Hand“ ausgespielt. weiter

iel im Stall
sz-exklusiv

Krippenspiel im Stall

Bei Familie Reichard spielen die Christenlehrkinder die Weihnachtsgeschichte. Die sehen so viele Zuschauer wie nie zuvor. weiter