erweiterte Suche
Kleines Dorf, großes Beispiel
SZ-Exklusiv

Kleines Dorf, großes Beispiel

Seit 20 Jahren leben die Mobendorfer mit Asylbewerbern. Vereine, Kindereinrichtungen und Kirche spielen dabei bei der Integration eine wichtige Rolle. weiter

Mittweidaerin gesteht Mord
SZ-Exklusiv

Mittweidaerin gesteht Mord

Ihr Geständnis hat die 21-Jährige niedergeschrieben. Das Opfer, ihr Ex-Freund, sei gewalttätig und drogensüchtig gewesen. weiter

VW brennt lichterloh
SZ-Exklusiv

VW brennt lichterloh

In der Leisniger Altstadt geht aus bislang ungeklärter Ursache ein Auto in Flammen auf. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung. weiter

Abwasserverband kalkuliert Preise
SZ-Exklusiv

Abwasserverband kalkuliert Preise

Die Einwohner von Wetterwitz und Wettersdorf sollen ans zentrale Abwassernetz angeschlossen werden. Welche Preise die Bürger danach für die Abwasserentsorgung zahlen müssen, ist unklar. weiter

Merker geht
SZ-Exklusiv

Merker geht

Kriebsteins Bürgermeister Christoph Merker verabschiedet sich von seiner Gemeinde. Seine Nachfolgerin ist ab Montag im Amt. weiter

Aus zwei mach eins
SZ-Exklusiv

Aus zwei mach eins

Ein familienfreundliches Haus soll das Gebäude an der Wappenhenschstraße werden. Dazu wird es total umgekrempelt. weiter

Halbzeit beim Straßenbau
SZ-Exklusiv

Halbzeit beim Straßenbau

Das Landesamt für Straßenbau saniert für rund 785 000 Euro die Staatsstraße 39. Ende September soll der Abschnitt Döbeln-Roßwein fertig sein. weiter

Kaum 08/15-Hochzeiten
SZ-Exklusiv

Kaum 08/15-Hochzeiten

Im August gibt es trotz des Spruchs Null-acht-Fünfzehn nicht mehr Hochzeiten. Oder gerade deswegen nicht? weiter

SZ-Exklusiv

Auch eine Döbelner Band will Philharmonic Rock eröffnen

Während die Klänge von Philharmonic Rock eher selten etwas für die Ohren Jugendlicher sind, soll am letzten August-Wochenende im Kloster Buch aber auch deren Musikgeschmack bedient werden. Und so gibt es am Abend vor Philharmonic Rock einen Wettbewerb mit Nachwuchsbands aus Mittelsachsen. weiter