erweiterte Suche
Der Schulgarten ist zurück
SZ-Exklusiv

Der Schulgarten ist zurück

Die Kita „Am Weinberg“ sät und erntet künftig auf zwei Parzellen. Das bringt den Kindern die Natur näher. Den Gärtnern hilft es, den Leerstand zu reduzieren. weiter

SZ-Exklusiv

Eisenbahn holt Gäste

Roßwein. Für morgen lädt das Team der Kita Am Weinberg zu einem stadtoffenen Kinderfest für Jung und Alt ein. Ab 13 Uhr sind Gäste auf dem Hof der Grundschule willkommen. Wer sich den Fußweg sparen möchte,... weiter

SZ-Exklusiv

Hält die Bahn am Körnerplatz?

Döbeln. Ende des Jahres wird die Bahn den Personenverkehr auf der Eisenbahnstrecke zwischen Döbeln und Meißen einstellen. Die Linie soll aber nicht am Döbelner Hauptbahnhof enden, sondern in der Stadt.... weiter

Die Beste
SZ-Exklusiv

Die Beste

Als beste Schülerin des Jahrgangs mit einem Notendurchschnitt von 1,1 legte Bettina Herrmann aus Leisnig das Abitur ab. Darauf ist sie genauso stolz wie ihre Eltern und ihr Bruder. Bettinas Lieblingsfach war Englisch. weiter

Der Beste
SZ-Exklusiv

Der Beste

Rico Stecher ist mit einem Notendurchschnitt von 1,1 der beste Schüler des Jahrgangs am Martin-Luther-Gymnasium. Mit dem Waldheimer freuen sich darüber die Eltern und die Schwester. Ricos Lieblingsfächer waren Englisch, Mathematik und Deutsch. weiter

SZ-Exklusiv

Feuerwehr musste zweimal raus

Die Mockritzer Feuerwehr ist in diesen Tagen besonders gefordert. Gestern Morgen rückten die Männer gleich zweimal aus. Zunächst war gegen 6.30 Uhr die Brandmeldeanlage der Firma Takata im Gewerbegebiet angesprungen. weiter

SZ-Exklusiv

Räte spendieren Tischtennisplatte

Die Tischtennisplatte, die für Abwechslung im Freibad sorgen soll, hat 400 Euro gekostet. Das sagte Bürgermeister Tobias Goth (CDU) während der jüngsten Stadtratssitzung. Die Kommune hat dafür jedoch nichts zahlen müssen. weiter

SZ-Exklusiv

Trauercafé im Sommer geschlossen

Das Trauercafé der Leisniger Helios-Klinik bietet erst ab September wieder Treffen an. Das teilte Kliniksprecher Robert Reuther mit. Während der Sommermonate Juli und August müssen Menschen, die einen Angehörigen verloren haben, allerdings nicht auf die Hilfe des Hauses verzichten. weiter

SZ-Exklusiv

Ungerecht verteilt

Die Leipziger und Besucher der Stadt stöhnen. Es gibt zu wenige Sitzgelegenheiten zum Ausruhen im Zentrum. Wenn, dann kann man sich höchstens vor Gaststätten und Cafés hinsetzen. Dann jedoch sollte der Verschnaufende auch ein Käffchen oder ein Stück Torte oder eine Limo bestellen. weiter

SZ-Exklusiv

Neue Ausstellung im Kloster

Am Sonntag wird um 14 Uhr eine neue Ausstellung im Kapitelsaal des Klosters Buch eröffnet. „Heike Schmerler präsentiert Acrylmalerei und Wohndesign“, teilte Klostersprecherin Karen Benndorf mit. Bis zum... weiter

B 169 wird mautpflichtig

B 169 wird mautpflichtig

Spediteure müssen ab Juli zwischen dem Abzweig Glaubitz und Seerhausen für ihre Lkw zahlen. Weshalb das für den Weiterbau problematisch sein könnte. weiter