erweiterte Suche
SZ-Exklusiv

Preis für ehrenamtliches Engagement

Bürgermeister Thomas Kirsten (Freie Wähler) hat heute Vertreter von Vereinen, Freiwilligen Feuerwehren, Ortsvorsteher, Stadträte, aber auch Sportler und andere Gäste eingeladen. Bei einer Festveranstaltung im Geisinger Leitenhof soll das Ehrenamt gewürdigt werden. weiter

SZ-Exklusiv

Fotoschau zur Städtepartnerschaft

Anfang Mai feierte Rabenau das 25-jährige Bestehen seiner Städtepartnerschaft mit dem hessischen Rabenau. Die Fotoausstellung dazu hängt im Ratskeller und kann besichtigt werden. Wer also einmal in Ruhe die Bilder anschauen möchte, hat dazu noch bis zum 29.Mai Gelegenheit. weiter

SZ-Exklusiv

MDR-Sendung lockt Besucher in Schlosspark

Die Fernsehsendung „Unterwegs in Sachsen“, die am Sonnabend dem Thema Brunnen entlang der Weißeritz gewidmet war, ist gut angekommen. Das haben die Mitglieder des Naundorfer Heimatvereins „Ottos Eck“ gemerkt. weiter

SZ-Exklusiv

Gesundes Pausenbrot für Grundschüler

Heute wird in der Grundschule Altenberg erst einmal ausgiebig gefrühstückt, ehe es ans Tagewerk geht. Die Schüler sind eingeladen zu einem gesunden Pausenbrot, das sie spendiert bekommen. Doch vorher müssen sie mit beim Schnippeln, Rühren und Streichen helfen. weiter

SZ-Exklusiv

Neue Ideen für die Dippser Marktbrunnen gesucht

Der Ortschaftsrat der Kernstadt Dippoldiswalde wird sich auf seiner Sitzung heute Abend unter anderem mit einer Neugestaltung der Brunnen auf dem Marktplatz beschäftigen. Dazu ist der Abteilungsleiter Bau, Bernd Kohl, eingeladen. weiter

SZ-Exklusiv

Schüler wandern mit Asylbewerbern

Die Arbeitsgemeinschaft „Begegnung fördern Vielfalt erleben“ vom Glückauf-Gymnasium Dippoldiswalde/Altenberg hat am Pfingstwochenende zwei Wanderungen mit Asylbewerbern gemacht, wie sie informierte. Am Freitag ging es mit 30 Teilnehmern von Seifersdorf durch den Rabenauer Grund. weiter

SZ-Exklusiv

Colmnitzer Kita wird 50 Jahre alt

In der Colmnitzer Kindertagesstätte am Siedlerweg werden seit 50 Jahren Kinder betreut. Dieser runde Geburtstag ist im Juni Anlass für mehrere Veranstaltungen, wie Heike Weckbrodt, unter deren Leitung die der Kitas von Colmnitz, Pretzschendorf und Klingenberg und der Hort Pretzschendorf stehen. weiter

SZ-Exklusiv

AfD lehnt Geld für Deutschkurse ab

Die Kreis-AfD will den Landkreis bei der Aufsichtsbehörde anzählen. Grund ist ein Beschluss des Kreistages, wonach 280000 Euro aus dem Kreishaushalt zur Verfügung gestellt werden, um Deutschkurse für Asylbewerber zu finanzieren. weiter

SZ-Exklusiv

Bergwiesen ziehen Besucher an

Die von der Grünen Liga Osterzgebirge am Pfingstmontag angebotenen, kostenlosen Führungen zu den Bergwiesen am Geisingberg sind auf erfreuliche Resonanz gestoßen. Zwischen 10 und 16 Uhr hatte der Umweltverein,... weiter

SZ-Exklusiv

Pro Jugend informiert zum Thema Asyl

Der Verein Pro Jugend bereitet für den 25.Juni in Dippoldiswalde eine Informationsveranstaltung für Jugendliche zum Thema Asyl vor. Die Anregung dazu kam von Jugendklubvertretern der Gemeinde Klingenberg. weiter

SZ-Exklusiv

Mehr Freude im Alltag finden

Dem Leben mehr Freude geben. Das ist das Thema des nächsten Frauenfrühstücks, zu dem das Frauen-Treff-Team des Kirchspiels Glashütte am kommenden Sonnabend nach Schlottwitz einlädt. Dazu konnte das Team Renate Bachor aus Schaafheim als Referentin gewinnen. weiter

SZ-Exklusiv

Sonderuhr von Lange für Oldtimerbesitzer aus den USA

Der Glashütter Luxusuhrenhersteller Lange hat zum vierten Mal in Folge den traditionsreichen Wettbewerb für klassische Automobile, den Concorso d’Eleganza, unterstützt. Dieser findet alljährlich über Pfingsten am Comer See in Oberitalien statt. weiter

Das Rauschen im Kopf ET 22.5.
SZ-Exklusiv

Das Rauschen im Kopf

Nach einer Prügelei in einem Pirnaer Supermarkt wird ein Mann niedergestochen. Der Täter spricht vor Gericht von Notwehr. weiter

Fit für den Schulbus
SZ-Exklusiv

Fit für den Schulbus

Wie man sich richtig benimmt, erklärt der Regionalverkehr künftigen Schulanfängern. Da gibt es viel zu beachten. weiter

SZ-Exklusiv

Hirschbachs Ortschaftsrat tagt heute Abend

Der Ortschaftsrat Hirschbach-Hermsdorf am Wilisch tritt erst heute Abend um 19Uhr im Dorfgemeinschaftszentrum zusammen. Darüber informiert Ortsvorsteher Jörg Paulusch (CDU). Beim Schreiben der Einladung sei ihm ein Fehler unterlaufen. weiter

SZ-Exklusiv

Pläne für Sanierung des Erbgerichts

Die Baupläne für die Sanierung des ehemaligen Gasthofs Erbgericht in Kreischa sollen im Juli vorliegen, teilte Bürgermeister Frank Schöning (FBK) auf der jüngsten Gemeinderatssitzung mit. Der Investor, die Dohnaer Firma Schloss Borthen, arbeite momentan daran. weiter