erweiterte Suche
sz-exklusiv

Glückauf-Gymnasium in der Spitzengruppe

Das Glückauf-Gymnasium ist für seine starke Teilnahme am bundesweiten Wettbewerb Informatik-Biber ausgezeichnet worden. Insgesamt haben im November über 1200Schulen daran teilgenommen. Am Glückaufgymnasium... weiter

sz-exklusiv

Stilbruch mit Orchester in der Aula

Unter dem Titel „Philharmonischer Stilbruch“ musiziert die Elbland Philharmonie Sachsen unter der Leitung von Christian Voß gemeinsam mit der Straßenkünstlerband Stilbruch am heutigen Dienstag, dem 27.... weiter

sz-exklusiv

Grossmann fährt erstmals zur Basel-Messe

Die Firma Moritz Grossmann wird in diesem Jahr erstmals an der weltgrößten Uhrenmesse, der Baselworld, teilnehmen, um dort ihre Produkte vorzustellen. Dort werde man Uhren präsentieren, „die in ihrer... weiter

sz-exklusiv

Die neuen Fahrpläne für Bus und Bahn

Am morgigen Mittwoch, dem 28. Januar, parkt das Infomobil des Verkehrsverbunds Oberelbe (VVO) in Dippoldiswalde auf dem Marktplatz. Von 9 bis 13Uhr wird Infomobilfahrer Jens Richter für Auskünfte bereitstehen. weiter

sz-exklusiv

Tatverdächtiger schwänzt Verhandlung

Um insgesamt 1900 Euro soll ein 22-jähriger Freitaler den Tharandter SV erleichtert haben. Zweimal – so wird Max M. vorgeworfen – soll er Ende Januar 2014 mit der zuvor entwendeten EC-Karte eines Vereinsmitglieds Geld vom Vereinskonto abgehoben haben. weiter

sz-exklusiv

Revierförster mit neuer Dienststelle

Der Schellerhauer Revierförster Eckhard Heinze ist umgezogen. Sein Dienstsitz befindet sich jetzt in Hirschsprung. Wie der Forstbezirk Bärenfels informiert, ergab sich die Gelegenheit, die Revierdienststellen in Hirschsprung weiter konzentrieren zu können. weiter

sz-exklusiv

Schüler wählen Hilfsprojekte aus

Hundert sächsische Schüler haben am vergangenen Wochenende entschieden, welche Projekte 2015 mit dem Geld von „Genialsozial – Deine Arbeit gegen Armut“ gefördert werden. Die Entscheidung fiel bei der Jurytagung auf Gut Frohberg bei Meißen. weiter

ohr
sz-exklusiv

Post im Rohr

Das Klinikum in Freital setzt trotz digitaler Zeiten auf analoge Technik. Das hat nachvollziehbare Gründe. weiter

sz-exklusiv

Fürs Amtsblatt fehlen Freiwillige

Die Stadt Tharandt sucht noch Freiwillige, die das Amtsblatt „Rund um den Tharandter Wald“ austragen wollen. Im Mai vorigen Jahres hatte der Stadtrat Tharandt zwar beschlossen, dass das Amtsblatt künftig... weiter

sz-exklusiv

Heidenau und Benesov wollen EU-Gelder nutzen

Die mittelböhmische Stadt Benesov (Beneschau) hat seit November einen neuen Bürgermeister. Jetzt machte Filip Usak seinen Antrittsbesuch im Heidenauer Rathaus. Usak ist ein junger Mann. Er wurde ein paar Wochen vor der Samtenen Revolution 1989 geboren. weiter

sz-exklusiv

Zigarettenautomat aufgebrochen

Diebe haben am Wochenende im Tharandter Ortsteil Fördergersdorf eine Geldkassette erbeutet. Die Täter brachen vermutlich am Sonnabend an der Tharandter Straße gewaltsam einen Zigarettenautomaten auf und stahlen aus diesem die Geldkassette. weiter

sz-exklusiv

Schlossmuseum bietet Sonderführungen an

Das Osterzgebirgsmuseum in Lauenstein bietet auch in diesem Jahr wieder Führungen auf Wunsch an. Wie Museumsleiterin Gabriele Gelbrich informiert, sind verschiedene Führungen möglich, unter anderem 90-minütige... weiter