erweiterte Suche
sz-exklusiv

Ausweichmanöver endet an einem Baum

Um den Zusammenprall mit einem Reh zu vermeiden, wich ein 34-jähriger Autofahrer mit seinem Mercedes Sprinter aus und stieß gegen einen Baum. Er war Montagnacht in Lauenstein aus Richtung Fürstenau nach Liebenau unterwegs. weiter

sz-exklusiv

Schülerpraktikum bei der Bundespolizei

Zwei Schülerinnen der Gauß-Oberschule Pirna haben zwei Wochen lang ein Praktikumbei der Bundespolizeiinspektion Altenberg absolviert. Tina und Lilli bekamen Einblick in den polizeilichen Alltag und den Beruf des Bundespolizeibeamten. weiter

sz-exklusiv

Finanzspritze für Sportverein

Der TSV Reinhardtsgrimma hat einen Nachwuchsförderpreis erhalten. Dieser wurde vom Energieversorger Enso ausgelobt. Der Grimmsche Verein kam auf Platz vier und konnte sich so 1800 Euro für die Nachwuchsarbeit sichern. weiter

sz-exklusiv

Weihnachtsmarkt ohne Adventslauf?

Seit acht Jahren gehören der Weihnachtsmarkt und der Dohnaer Adventslauf zusammen. Doch nun gibt es Bedenken, ob beide Veranstaltungen zusammenpassen. Stadtrat Hans-Jörg Fischer (Freie Wähler) regte an, den Lauf anderswo starten lassen könnte. weiter

sz-exklusiv

Ortschaftsrat trifft sich

Der Ortschaftsrat Frauendorf wird sich an diesem Donnerstag zu seiner konstituierenden Sitzung treffen. Darüber informiert der noch amtierende Ortsvorsteher Klaus Köhler (Wählervereinigung Reinhardtsgrimma). Die Sitzung beginnt 19 Uhr in der alten Schule. weiter

sz-exklusiv

Spende fürs Teichfest

Auch in diesem Jahr haben die Niederfrauendorfer ihr Teichfest gefeiert. Veranstalter war die Feuerwehr des Ortes. Ortsvorsteher Klaus Köhler und seine Frau Ina haben das Fest mit einer Spende von 50 Euro unterstützt. weiter

sz-exklusiv

Minister bei Uhrenfirma

Sachsens Wirtschaftsminister Sven Morlok (FDP) wird an diesem Donnerstag die Tutima Uhrenfabrik in Glashütte besuchen. Wie sein Ministerium informiert, werde er Gespräche mit den Geschäftsführern Gespräche zum Standort und Zukunftsaussichten des Unternehmens führen. weiter

leibt Ortschef
sz-exklusiv

Ortschef bleibt Ortschef

Siegfried Rinke bleibt die Stimme von Lauenstein. Die Mitglieder Ortschaftsrates haben den 61-jährigen Koch und Betriebswirt, der jetzt Rentner ist, in seiner Funktion als Ortsvorsteher bestätigt. Seit 1999 hat er das Amt inne. weiter

k der Helfer
sz-exklusiv

Der Schock der Helfer

Bei dem schweren Unfall auf der Autobahn 4 waren auch Einsatzkräfte aus der Region dabei. Das Gesehene sitzt tief. weiter

sz-exklusiv

Schon mit 1,60 Metern zur Polizei

Die Polizei in Sachsen lockert die Voraussetzungen für eine Ausbildung. So soll das Einstellungsalter für den Vorbereitungsdienst von 17 auf 16 Jahre herabgesetzt werden. Das Höchstalter dafür wird sogar von 25 auf 34 Jahre angehoben. weiter

sz-exklusiv

KWG saniert in der Goethestraße

In 14 Tagen beginnen die Sanierungsarbeiten an vier Hausaufgängen in der Goethestraße in Dippoldiswalde. „Dann werden die Gerüste aufgestellt“, informierte Thomas Bochmann, Geschäftsführer der Kommunalen... weiter

sz-exklusiv

Straße wird komplett gesperrt

Von der kommenden Woche an wird die Straße von Klingenberg durch den Tharandter Wald bis nach Grillenburg komplett gesperrt. Dann laufen dort Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn, wie der verantwortliche Bauleiter vom Landesamt für Straßenbau und Verkehr (Lasuv), Heiko Beger, informierte. weiter

sz-exklusiv

22 Angebote für Dammbau

Heute werden die Angebote für den Bau des neuen Hochwasserschutzdamms am Langengrundbach oberhalb von Ruppendorf ausgewertet. 22 interessierte Firmen haben die Unterlagen angefordert, informierte Klingenbergs Bürgermeister Torsten Schreckenbach (Bürger für Klingenberg). (SZ/fh) weiter

sz-exklusiv

Lokausstellung im Museumsbahnhof

Fast 50 sehenswerte und bis ins kleinste Detail gestaltete Modelle der Baureihe 01-98 der Deutschen Reichsbahn im Maßstab H0 hat Rainer Ziesemann am Sonnabend im Museumsbahnhof Edle Krone präsentiert, informierte Gunter Fichte, der Vorsitzende des Fördervereins Edle Krone. weiter

lsachen für Heimkinder
sz-exklusiv

Neue Spielsachen für Heimkinder

Ihren neuen Sandkasten und eine Torwand haben gestern die neun Kinder, die im Kinderheim Bergwiese der Bürgerhilfe Sachsen in Kipsdorf leben, in Besitz genommen. Der alte Spielplatz war im vergangenen... weiter

sz-exklusiv

Spielkreis zeigt Verkündigungsspiel

Der Weißenfelser Spielkreis gastiert wieder im Osterzgebirge. Am 4. August wird er nach Fürstenwalde kommen und in der dortigen Kirche das Verkündigungsspiel Parusch & Publicanus aufführen. Wie der Spielekreis... weiter

sz-exklusiv

Zwei Spielplätze müssen erneuert werden

Die jüngsten TÜV-Kontrollen der Spielplätze in der Gemeinde Müglitztal brachten unangenehme Überraschungen. Die Spielplätze an den Kindergärten in Burkhardswalde und Mühlbach weisen Mängel auf. Der in... weiter

sz-exklusiv

Förderverein spendet für Grundschule

Der Förderverein für die Grundschule und den Hort Glashütte möchte der Grundschule Glashütte eine Spende in Höhe von 744,10 Euro zukommen lassen. Da die Schule Teil der Glashütter Verwaltung und nicht annahmeberechtigt ist, musste der Stadtrat entscheiden. weiter

 Betrug
sz-exklusiv

Bei Anruf Betrug

Die Verbraucherschützer warnen: Kriminelle entwickeln immer raffiniertere Maschen. weiter

chäftsführer bei Grossmann
sz-exklusiv

Neuer Geschäftsführer bei Grossmann

Der Glashütter Uhrenhersteller Grossmann Uhren erweitert seine Unternehmensleitung. Ab sofort ist hier Johann Baptist Lindner als kaufmännischer Geschäftsführer tätig. Der 53-Jährige ist für die operative Geschäftsführung vor Ort zuständig. weiter

sz-exklusiv

Polizei warnt vor Taschendieben

In den vergangenen Wochen kam es im Raum Dippoldiswalde, Freital und Bannewitz und häufiger zu Taschendiebstählen auf Parkplätzen von Supermärkten. Die jüngsten Vorfälle ereigneten sich erst am Wochenende, wie die Polizei mitteilt. weiter

sz-exklusiv

Pfarrstelle wird neu besetzt

Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Geising bekommt einen neuen Pfarrer. Am 1. September wird Markus Großmann die Stelle besetzen. Für den 30-Jährigen wird es die erste Pfarrstelle sein, informiert Kirchvorsteher Eckart Fraustadt. weiter

sz-exklusiv

42 Wohnungen im Sonnenhof vermietet

Im ersten Monat nach der offiziellen Eröffnung des Betreuten Wohnens im Mügelner Sonnenhof wurden sieben Wohnungen vermietet. Damit sind jetzt 42 der 65 Wohnungen vergeben, teilt die Wohnungsbau- und -verwaltungsgesellschaft (WVH) mit. weiter

sz-exklusiv

Wie weiter in Glashütte?

Die weitere Entwicklung der Stadt Glashütte steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung, die am Donnerstag um 18.30 Uhr im Arthur-Fiebig-Haus beginnt. Hier wird das Büro KEM aus Dresden den Entwurf des Integrierten... weiter