erweiterte Suche
Freitag, 15.01.2016

Busunfall in Neusalza-Spremberg

Bild 1 von 4

Auf der Bautzener Straße in Neusalza-Spremberg ist ein Bus von der Fahrbahn abgekommen und in den Graben gerutscht.
Auf der Bautzener Straße in Neusalza-Spremberg ist ein Bus von der Fahrbahn abgekommen und in den Graben gerutscht.

© Rico Löb

  • Auf der Bautzener Straße in Neusalza-Spremberg ist ein Bus von der Fahrbahn abgekommen und in den Graben gerutscht.
    Auf der Bautzener Straße in Neusalza-Spremberg ist ein Bus von der Fahrbahn abgekommen und in den Graben gerutscht.
  • Auf der Bautzener Straße in Neusalza-Spremberg ist ein Bus von der Fahrbahn abgekommen und in den Graben gerutscht.
    Auf der Bautzener Straße in Neusalza-Spremberg ist ein Bus von der Fahrbahn abgekommen und in den Graben gerutscht.
  • Auf der Bautzener Straße in Neusalza-Spremberg ist ein Bus von der Fahrbahn abgekommen und in den Graben gerutscht.
    Auf der Bautzener Straße in Neusalza-Spremberg ist ein Bus von der Fahrbahn abgekommen und in den Graben gerutscht.
  • Auf der Bautzener Straße in Neusalza-Spremberg ist ein Bus von der Fahrbahn abgekommen und in den Graben gerutscht.
    Auf der Bautzener Straße in Neusalza-Spremberg ist ein Bus von der Fahrbahn abgekommen und in den Graben gerutscht.

Neusalza-Spremberg. Am Freitagvormittag gegen 9.25 Uhr kam es auf der Bautzener Straße zu einem Busunfall. Dabei ist ein unbesetzter Gelenkbus beim Linksabbiegen aus der Bahnhofsstraße aufgrund von Glätte nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dadurch rutschte er in den Straßengraben.

Bei dem Unglück gab es keine Verletzten, wie Polizeisprecher Tobias Sprunk mitteilte. Der Sachschaden an dem Bus beträgt rund 3 000 Euro. Zur Unfallaufnahme und Bergung musste die Straße zeitweise vollständig gesperrt werden. Gegen 13:00 Uhr war sie wieder voll befahrbar. (szo)