erweiterte Suche
len ziehen um
sz-exklusiv

Grundschulen ziehen um

Die alte Gagarin-Schule wird zum Ausweichquartier – für Schüler der Curie- und der Fichteschule. Eine Herausforderung für alle. weiter

sz-exklusiv

Bäckerbrot im Test

Die Bautzener Innung lädt zur öffentlichen Brotprüfung ein. Dabei entscheidet nicht nur der Geschmack. weiter

sz-exklusiv

Kitas der Volkssolidarität schließen aus Protest

Bautzen. Alle acht Kindertagesstätten des Kreisverbandes Bautzen der Volkssolidarität bleiben am nächsten Freitag geschlossen, darunter in Bautzen, Bischofswerda, Großharthau, Seeligstadt, Steinigtwolmsdorf und Pulsnitz. weiter

sz-exklusiv

Sommerfest in Obercunewalde

Der Verein der Obercunewalder Feuerwehrtradition lädt fürs Wochenende zum Sommerfest im Gehege in Obercunewalde ein. Auf dem Programm stehen heute von 18 bis 24 Uhr Tanz und Unterhaltung mit der Flair-Diskothek und Showeinlagen des Cunewalder Karnevalclubs. weiter

sz-exklusiv

Aufschlag zu fairen Preisen

Weifa hat einen der schönsten Tennisplätze der Region. Doch immer weniger Spieler nutzen ihn. Schuld ist ein Vorurteil. weiter

n des Lichts
sz-exklusiv

Dirigenten des Lichts

Die Bautzener Künstlerin Heike Dittrich entdeckt mit ihren Schülern die Geheimnisse der alten Meister. weiter

sz-exklusiv

Herrenhaus wird versteigert

Das markante Herrenhaus und auch einige Nebengebäude in Kleinbautzen stehen am Dienstag zur Versteigerung bei der Sächsischen Grundstücksauktion in Dresden. Das Herrenhaus, ein Wohnhaus, eine Scheune und zwei Ställe stehen auf einer Fläche von fast 31000 Quadratmetern. weiter

sz-exklusiv

Neuer Parkplatz am Bahnhof

Bischofswerda. Am Bischofswerdaer Bahnhof gibt es jetzt 52 Stellplätze. Der neue Parkplatz – finanziert vor allem aus Fördermitteln des Freistaates – ergänzt die bisherigen 100 Parkplätze, die oft schon früh zeitig belegt waren. weiter

sz-exklusiv

Neue Aufträge für den Bau in drei Kitas

Damit die Sanierung der Einrichtungen in Halbendorf/Spree, Baruth und Kleinbautzen vorangehen kann, muss der Gemeinderat am Dienstag tagen. Es werden weitere Aufträge vergeben für Fluchttreppe, Fenster und Fußböden. weiter

sz-exklusiv

Die Bierhähne treten in der Körse-Halle auf

Die Bierhähne vom Radeberger Biertheater treten am 13. September in Kirschau in der Körse-Halle auf. In ihrem Programm mit dem Titel „Das habsch dir dor gesagt“ geht es um das Glück, genauer gesagt um Männer, die nach den Jahren der weiblichen Emanzipation wieder glücklich sein wollen. weiter

sz-exklusiv

Stützmauer wird gesichert

Eine nicht alltägliche Technologie kommt bei der Sanierung der Stützmauer an der Straße An der Wolfsschlucht in Cunewalde jetzt zur Anwendung. Die Mauer wird mit dem dahinter liegenden Erdreich vernagelt, um ihre Standfestigkeit zu sichern. weiter

n von Neschwitz
sz-exklusiv

Die Herren von Neschwitz

Gerhard Kuban erforschte die Geschichte derer von Riesch. Eine Ausstellung weist auch auf die Leistungen der Bürger hin. weiter