erweiterte Suche
Gegen Petry wird doch ermittelt

Gegen Petry wird doch ermittelt

Zwei Juristen, drei Meinungen zum Meineid: Der Generalstaatsanwalt in Dresden widerspricht dem Staatsanwalt in der Elbestadt. Für AfD-Chefin Frauke Petry hat das Folgen. weiter

Hoffnung für Leipziger Geiger?

Hoffnung für Leipziger Geiger?

Der in New York wegen eines mutmaßlichen Mordversuchs festgenommene Geiger Stefan Arzberger aus Leipzig kann einem Gerichtsprozess in den USA möglicherweise entkommen. weiter

Die Flucht der Molche
SZ-Exklusiv

Die Flucht der Molche

Die Mibrag will im Tagebau Profen noch bis 2035 Kohle abbauen. Nicht nur Menschen, auch Tausende geschützte Tiere müssen weichen. Der Energieriese organisiert gerade seine bisher größte Umsiedelung von Echsen und Lurchen. weiter

Keine Ermittlungen gegen Frauke Petry

Keine Ermittlungen gegen Frauke Petry

Gegen AfD-Chefin Frauke Petry wird es keine Ermittlungen wegen Meineides und uneidlicher Falschaussage geben. Mit Ermittlungen sieht sich ihr Brandenburger Parteifreund Jan-Ulrich Weiß konfrontiert. weiter

Kommentar SZ-Exklusiv

Null Toleranz gegen den Hass

Sich als Opfer eines Schauprozesses beweinen zu lassen, dürfte nur Lutz Bachmanns hartgesottensten Groupies beeindrucken, findet SZ-Redakteurin Karin Schlottmann. weiter