erweiterte Suche

Landratsamt untersagt Demos

Landratsamt untersagt Demos

Am Langen Rain in Freital sollte ein Straßenfest stattfinden. Die Landkreisbehörde erlässt ein Versammlungsverbot, weil es im Internet Ankündigungen feindseliger Aktionen um das ehemalige Leonardo-Hotel gibt. weiter

Zweite Anklage zugelassen

Zweite Anklage zugelassen

Der Bischofswerdaer Patrick H. war bereits im Juni wegen massenhafter Unterschlagungen verurteilt worden. Doch das waren bei Weitem nicht alle Fälle. weiter

Hetze gegen Ausländer im Netz wächst

Hetze gegen Ausländer im Netz wächst

In der Anonymität des Internets zeigen Rassisten ihr wahres Gesicht. Seitdem mehr Flüchtlinge nach Deutschland kommen, verschärft sich der Ton. Verfassungsschützer schlagen Alarm. weiter

Mafa-Schütze stellt sich der Polizei

Mafa-Schütze stellt sich der Polizei

In der Nacht zum Montag fallen in der ehemaligen Maschinenfabrik in Heidenau Schüsse. Ein Mann wird schwer verletzt. Der zunächst flüchtige Schütze befindet sich jetzt in Gewahrsam. weiter

Unerwünschte Strandtouristen

Unerwünschte Strandtouristen

Das Planschen in der Ottendorfer Kiesgrube ist streng verboten. Viele juckt das nicht. Jetzt verstopfen die Badegäste mit ihren Autos auch noch eine Umleitung der B 97. weiter

SZ-Exklusiv

Mutmaßlicher Schütze stellt sich der Polizei

Heidenau. Ein 53-Jähriger, der in der Nacht zum Montag in Heidenau einen anderen Mann angeschossen haben soll, hat sich am Dienstagabend der Polizei in Dresden gestellt. Gestern wurde er in Pirna dem Haftrichter vorgeführt. weiter

Knabbern am Dresdner Elbufer
SZ-Exklusiv

Knabbern am Dresdner Elbufer

Der Elbebiber fühlt sich offenbar wohl mitten in Dresden. Fast täglich kurz vor Sonnenuntergang ist dieser hier unweit der Waldschlößchenbrücke zu entdecken, wenn er seinen Bau verlässt. Gemütlich paddelt er stromauf- oder -abwärts, nagt am Ufer Äste und Baumstämme ab. weiter