erweiterte Suche

Sachsen kassiert mehr mit Knöllchen

assiert mehr mit Knöllchen

Seit Mai müssen Park- und Verkehrssünder bei Verstößen tiefer in die Tasche greifen. Der Freistaat hat dadurch schon jetzt zwei Drittel der Vorjahressumme eingenommen. Für die Kommunen zahlt sich aber nicht nur das aus. weiter

will Schäfer unterstützen

Sachsen will Schäfer unterstützen

Schäfer gelten mittlerweile als bedrohte Spezies. In Sachsen gibt es nur noch gut 100 Betriebe, die mehr als 200 Schafe halten. Um eine Familie zu ernähren, braucht man wenigstens 500. weiter