en in Familie

Osterreiten in Familie

1.600 Männer starten am Sonntag in der Lausitz zu Osterprozessionen – oft sitzen Väter, Söhne und Onkel im Sattel. weiter

hsen krankt
sz-exklusiv

Woran Sachsen krankt

Der Jahresreport der Krankenkasse DAK-Gesundheit verzeichnet einen Rekordanstieg bei Erkältungen. Häufigster Grund für Krankschreibungen sind aber Rückenprobleme. weiter

sz-exklusiv

Jobvermittlung für Gefangene verstärkt

Dresden. Jeder vor der Entlassung aus der Haft stehende Strafgefangene in Sachsen soll künftig die Chance auf Ausbildung, Arbeitsplatz oder Qualifizierung haben. Justizministerium und Bundesagentur für... weiter

sz-exklusiv

Dresden. Sachsens Schulen können sich über zusätzliche Mittel für Ganztagsangebote freuen. Aus nicht benötigten Fördermitteln aus den Jahren 2013 und 2014 stehen dafür 1,45Millionen Euro im neuen Schuljahr zur Verfügung, teilte das Kultusministerium gestern mit. weiter

sz-exklusiv

Feuerlöscher gegen Fußballfans eingesetzt

Leipzig. Der Einsatz von Polizeifeuerlöschern bei einer Demonstration am 3. Februar 2014 in Leipzig-Schönefeld war kein Einzelfall. Das ergab eine interne Prüfung der Bereitschaftspolizei, die zuvor vom sächsischen Innenministerium angefordert worden war. weiter

sz-exklusiv

Weniger tote Zweiradfahrer

Kamenz. Auf Sachsens Straßen sind im vergangenen Jahr weniger Zweiradfahrer ums Leben gekommen. 58 Fahrer oder Beifahrer von Mopeds, Motorrädern und Fahrrädern verunglückten 2013 tödlich, teilte das Statistische Landesamt gestern mit. weiter

Studie: Prognosen für Straßenbau zu hoch

Sachsen rechnet nach Einschätzung der Grünen beim Straßenbau mit zu hohen Verkehrsprognosen. Das führe dazu, dass manche Vorhaben zu groß und teuer gerieten, erklärte die Abgeordnete Eva Jähnigen am Mittwoch in Dresden. weiter

sz-exklusiv

Ritter kämpfen auf Schloß Burgk

Freital. Mehr als 200 Mitwirkende versetzen über Ostern Schloss Burgk in Freital für drei Tage zurück ins Mittelalter. Zum dreizehnten Mal lädt das Projektzentrum Dresden von Sonnabend bis Ostermontag zum Osterspectaculum ein. weiter

sz-exklusiv

Sachsen will Analog-Empfang verlängern

Dresden. Die schwarz-gelbe Koalition will den analogen Empfang aus den Kabelnetzen in Sachsen um vier Jahre verlängern und zudem Fördermöglichkeiten für private lokale TV-Anbieter schaffen. Der Entwurf zur notwendigen Änderung des Privatrundfunkgesetzes liegt seit Montag im Landtag. weiter

sz-exklusiv

Freistaat baut Netz für Radverkehr aus

Dresden. Sachsen will sich als Land für Radfahrer profilieren. Verkehrsminister Sven Morlok (FDP) kündigte gestern in Dresden in seiner Radverkehrskonzeption einen Ausbau des Streckennetzes an. Demnach... weiter

sz-exklusiv

Wahlkampf mit Mundwinkeln nach oben

Dresden. Vor der Tür zu ihrer Wahlkampfzentrale hat die SPD demonstrativ zwei Liegestühle aufgebaut. Wahlkampf in den Sommerferien – da werden die Sozialdemokraten notgedrungen auch an der Ostsee Präsenz zeigen müssen. weiter

sz-exklusiv

Porzellan erleben

Meißen. Am Osterwochenende sind Besucher ganz herzlich eingeladen, die Erlebniswelt in der Porzellan Manufaktur Meißen zu besuchen. Das Haus Meissen® ist täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Ab Karfreitag beginnen die öffentlichen Führungen in den Schauwerkstätten. weiter