erweiterte Suche

Leerstand ist nicht immer absetzbar

Vermieter können laufende Kosten für ihre Immobilie bei Leerstand als Werbungskosten von der Steuer absetzen. Berücksichtigt werden sie aber nur, wenn eine ernsthafte Vermietungsabsicht besteht.... weiter

Schimmel zerstört Fugen

Egal, ob aus Silikon oder Zement: Bei starkem Befall hilft nur eine Erneuerung.Doch mit einfachen Hausmitteln lässt sich dem vorbeugen. weiter

Grenzenlos offen

Grenzenlos offen

Wohnen ohne Innenwände ist im Trend. Doch das kann problematisch werden, erklärt Raumpsychologe Uwe Linke. weiter

Angemessene Frist zur Mängelbeseitigung

Immer wieder mal kommt es beim Bau vor, dass eine Handwerkerleistung Mängel aufweist. Lässt sich eine fehlerbehaftete Arbeit nachweisen, dann muss der betroffenen Firma die Gelegenheit zur Mängelbeseitigung eingeräumt werden. weiter

Entschädigung fürs Laub vom Nachbarn

Wenn Bäume vom Nachbarn viel Laub, Blüten oder Nadeln auf das eigene Grundstück abwerfen, kann das einen Anspruch auf Ausgleich rechtfertigen. Das gilt jedenfalls, wenn der Reinigungsaufwand beispielsweise der Dachrinne übermäßig erhöht ist. weiter

Trittschalllärm muss kein Mangel sein

In Altbauten müssen Mieter damit leben, dass sie unter Umständen die Schritte der Nachbarn aus der darüberliegenden Wohnung hören. Denn für den sogenannten Trittschallschutz gelten in der Regel die technischen Normen zur Zeit der Errichtung des Hauses. weiter

Mit der richtigen Matratze bequem schlafen!

Mit der richtigen Matratze bequem schlafen!

Rund ein Drittel ihres Lebens verbringen Menschen mit Schlaf. Während dieser Ruhephase durchläuft der Körper wichtige Prozesse, indem sich der Organismus erholt und Stoffwechselprozesse aktiviert werden weiter