erweiterte Suche
Livefotos in Facetime abschalten
Tipps für Nutzer

Livefotos in Facetime abschalten

Facetime wird vor allem von jungen Menschen genutzt. Der Vorteil: Der Gesprächspartner ist direkt sichtbar. Bei einem Gespräch werden zudem auch Livefotos gemacht. Wer diese Funktion nicht nutzen will, kann sie ganz einfach ausschalten. weiter

Huawei setzt mit «Mate 10 Pro» zur Aufholjagd an
Flaggschiff-Produkt

Huawei setzt mit «Mate 10 Pro» zur Aufholjagd an

Nicht nur smart, sondern auch intelligent - so preist Huawei sein neues Flaggschiff «Mate 10 Pro» an. Mit ihm will der chinesische Hersteller zur Weltspitze im Smartphone-Markt aufschließen und das iPhone überholen. weiter

Virtuelle Realität: XMG zeigt Rucksack-Computer

Virtuelle Realität: XMG zeigt Rucksack-Computer

Spielen ohne Stolpergefahr: XMG packt einen VR-fähigen Computer in einen Rucksack. Gamer können so in virtuelle Welten aufbrechen, ohne aus Versehen die dafür nötigen Computer vom Tisch zu reißen. Ein billiges Vergnügen ist die kabellose Freiheit aber nicht. weiter

Studie: Fernseher für Deutsche wichtig

Studie: Fernseher für Deutsche wichtig

Filme, Serien, Nachrichten - Dafür gibt es im Internet mittlerweile ein breites Angebot. Dennoch ist der Fernseher für 33 Prozent der Deutschen noch immer ein unverzichtbares Gerät. Das Smartphone wollen 27 Prozent nicht missen. weiter

Night Shift auf iOS-Geräten aktivieren

Night Shift auf iOS-Geräten aktivieren

Wer abends noch für längere Zeit am Display beschäftigt ist, könnte Probleme beim Einschlafen bekommen. Zumindest wird dem blauen Bildschirmlicht diese Nebenwirkung nachgesagt. Apple hat seine mobilen Geräte daher mit einer neuen Funktion versehen. weiter

Mac flotter machen - mit mehr Speicher

Mac flotter machen - mit mehr Speicher

Beim Neukauf eines Mac-Rechners ist mehr Arbeitsspeicher relativ teuer. Günstiger kann es werden, wenn man das Nachrüsten selbst übernimmt. Das erfordert allerdings eine gezielte Suche nach dem richtigen Speichermodul. weiter

So hat Handy-Malware keine Chance

So hat Handy-Malware keine Chance

Malware für Smartphones ist ein wachsendes Problem. Besonders Android-Geräte sind anfällig, weil auf ihnen auch Software aus Quellen außerhalb der App Stores installiert werden kann. Mit dem richtigen Verhalten ist die Infektionsgefahr aber gering. weiter